Feedback geben Fotograf werden we-love-house.fm
Anmelden [x] angemeldet bleiben


Jetzt registrieren

Aktuelles


  • Tauber: SPD wird sich warm anziehen müssen

    Berlin (dpa) - Für CDU-Generalsekretär Peter Tauber ist der Wahlsieg seiner Partei in Schleswig-Holstein eine Mahnung an die Christdemokraten zur Geschlossenheit. Das gute Ergebnis der CDU von Spitzenkandidat Daniel Günther bestätige, dass die Union vor allem immer dann …

  • Schulz: «Ich ärgere mich höllisch»

    Berlin (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat das schlechte Wahlergebnis seiner Partei in Schleswig-Holstein betroffen aufgenommen. «Ich ärgere mich höllisch», sagte Schulz am Sonntag. «Das ist etwas, was unter die Haut geht und was uns traurig macht. Wir hatten alle …

  • Berlins SPD-Chef Müller: Wir kämpfen jetzt für Kraft

    Berlin (dpa/bb) - Nach der Niederlage der Sozialdemokraten bei der Landtagswahl in Schleswig-Holstein erwartet die Berliner SPD keine negativen Effekte auf die bevorstehende Wahl in Nordrhein-Westfalen. «Natürlich ist das Ergebnis für Torsten Albig und die SPD in …

  • AfD ist zufrieden mit fünf Prozent in Schleswig-Hols…

    Berlin (dpa) - Die AfD ist mit ihrem knappen Ergebnis in Schleswig-Holstein sehr zufrieden. Seine Partei sei nun «zum zwölften Mal in Folge aus dem Stand in ein Landesparlament eingezogen», sagte der Parteivorsitzende Jörg Meuthen am Sonntagabend in der ARD. Meuthen …

  • Göring-Eckardt: Regierungsbildung im Norden wird sch…

    Berlin (dpa) - Die Grünen im Bund erwarten nach der Abwahl der Regierung in Schleswig-Holstein komplizierte Verhandlungen über eine neue Koalition. «Jetzt wird es wahrscheinlich eine schwierige Regierungsbildung geben», sagte Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt am …

  • CDU sieht Rückenwind für NRW-Wahl: «Jetzt weiter k…

    Berlin (dpa) - Die CDU sieht ihren Wahlsieg in Schleswig-Holstein als Rückenwind für die Landtagswahl im bevölkerungsstärksten Bundesland Nordrhein-Westfalen am kommenden Sonntag. «Wenn man ein gutes Wahlergebnis hat, gibt das Motivation und Anreize, weiterhin zu kämpfen …

  • SPD-Generalsekretärin Barley: Niederlage für die SPD

    Berlin (dpa) - SPD-Generalsekretärin Katarina Barley hat den Ausgang der Landtagswahl in Schleswig-Holstein als Niederlage für die SPD bezeichnet. «Das ist ein klarer Sieg für Herrn Günther», sagte Barley am Sonntagabend. Schleswig-Holstein sei für die SPD immer ein …

  • Lokalderby im Wasserball-Halbfinale: Spandau gegen Po…

    Berlin (dpa/bb) - Das Lokalderby ist perfekt. Rekordchampion Wasserfreunde Spandau 04 und der OSC Potsdam haben das Playoff-Halbfinale der Wasserball-Meisterschaft erreicht und treten dort gegeneinander an. Die Berliner setzten sich am Samstag mit 22:1 (6:0, 9:0, 4:1, 3:0) gegen …

  • Grüne wollen Untersuchungsausschuss zum Fall Amri

    Berlin (dpa/bb) - Die Grünen fordern einen Untersuchungsausschuss des Bundestages zum Fall des Terroristen Anis Amri. «Was wir von der Bundesregierung bisher dazu erfahren haben, ist unbefriedigend. Die Chronologie, die wir im Dezember zu dem Fall erhalten hatten, war …

  • Hunderte demonstrieren zur Frankreich-Wahl für Europa

    Berlin (dpa/bb) - Die Initiative «Pulse of Europe» hat auch in Berlin wieder Flagge für Europa gezeigt. Mehrere hundert Teilnehmer fanden sich dieses Mal auf dem Bebelplatz in Mitte ein, da der sonst übliche Veranstaltungsort am Gendarmenmarkt belegt war. Verglichen mit …

  • Turbine Potsdam verliert 1:3 gegen den VfL Wolfsburg

    Potsdam (dpa/bb) - Turbine Potsdam muss seine Meisterschafts-Ambitionen begraben. Im Spitzenspiel der Frauen-Bundesliga zogen die Brandenburgerinnen am Sonntag zu Hause gegen Tabellenführer VfL Wolfsburg mit 1:3 (1:1) den Kürzeren. Vor 3082 Zuschauern trafen für den Gast aus …

  • Eischnee schlagen im Laufen: Siebter Berliner Kellner…

    Berlin (dpa/bb) - Es ist so etwas wie die Meisterkür in Geschicklichkeit für das Berliner Gastgewerbe: Beim Berliner Kellnerlauf am Ku'damm haben sich am Sonntag erneut Kellner, Pagen, Köche und Barkeeper gemessen. Bei der 7. Auflage erzielten die Veranstalter mit rund 3500 …

  • Schlöndorff: «Kulturellen Zusammenhalt von Europa e…

    Potsdam (dpa/bb) - Der Regisseur Volker Schlöndorff hat die Bürger und die Politik aufgerufen, für den kulturellen Zusammenhalt von Europa zu kämpfen. «Der gemeinsame Kulturraum Europa besteht seit mehr als 2000 Jahren, nachdem die Römer über die Alpen gezogen sind, um …

  • Bereits mehr als 9200 Funklöcher in Brandenburg geme…

    Potsdam (dpa/bb) - Knapp eine Woche nach dem Start sind auf einer von der CDU-Fraktion in Brandenburg eingerichteten Internet-Seite bereits Tausende Funklöcher gemeldet worden. Bis zum frühen Sonntagnachmittag zeigte die Webseite www.funkloch-brandenburg.de mehr als 9200 …

  • Hertha vor Endspurt in Notlage: Auch Skjelbred fällt…

    Berlin (dpa) - Der Ausfall von Per Skjelbred vergrößert die Personalnot von Hertha BSC vor den abschließenden beiden Spielen in der Fußball-Bundesliga. Für den defensiven Mittelfeldspieler ist die Saison mit Verdacht auf einen Muskelfaserriss beendet, wie Berlins Coach Pal …

  • Berliner SPD-Spitze lehnt Klientelpolitik ab

    Berlin (dpa/bb) - Die Berliner SPD will eine «Politik für alle» in der Stadt machen und lehnt eine Klientelpolitik in der rot-rot-grünen Koalition ab. Dafür müsse die SPD als Volkspartei sorgen, heißt es in einem Namensartikel des Regierenden Bürgermeisters Michael …

  • ALBA droht frühes Playoff-Aus: Klare Niederlage in …

    Berlin (dpa/bb) - Den demütigenden Playoff-Auftakt will ALBA Berlin möglichst schnell verarbeiten. Nach dem 68:95 beim FC Bayern zum Start des Viertelfinals in der Basketball-Bundesliga macht lediglich die ordentliche Anfangsphase Hoffnung auf Besserung. Der Hauptstadtclub …

  • 10 Tipps für stilvolle Junggesellenabschiede in Deut…

    Laut, schrill und meistens peinlich - Junggesellenabschiede gehören mittlerweile bei vielen als Hochzeitsbrauch im Voraus genauso dazu, wie der Polterabend oder das blaue Strumpfband. So wundert sich auch niemand mehr über die mehr oder weniger großen Gruppen an Männern oder …

  • Mann läuft Kindern nach und schreit Nazi-Parole

    Berlin (dpa/bb) - Ein 48 Jahre alter Mann soll in der Dahmestraße in Grünau zwei Kindern hinterhergelaufen und «Heil Hitler» gerufen haben. Zuvor sei es am Samstagabend zwischen den Kindern und dem betrunkenen Mann zu einem Streit gekommen, teilte die Polizei am Sonntag mit. …

  • Auto überschlägt sich bei Unfall

    Berlin (dpa/bb) - Bei einem Unfall in Schöneberg hat sich das Auto einer 45-Jährigen überschlagen. Die Frau sei in der Nacht zu Sonntag schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei mit. Ein 24 Jahre alter Autofahrer war mit seinem Auto von der …

  • Unfall an Neuköllner Kreuzung: fünf Verletzte

    Berlin (dpa/bb) - Fünf Menschen sind bei einem Unfall an einer Kreuzung in Berlin- Neukölln verletzt worden. Ein Minivan habe am Samstagabend an der Kreuzung Fuldastraße/Donaustraße laut Zeugen einen Kleinwagen erfasst, teilte die Polizei am Sonntag mit. Der 63 Jahre alte …

  • Teenager beißt Polizisten blutig

    Berlin (dpa/bb) - Ein Polizist musste seinen Dienst beenden, nachdem ihm eine betrunkene 19-Jährige tief in die Hand gebissen hat. Die junge Frau habe in der Nacht zu Sonntag auch die Kollegin des Beamten gebissen und geschlagen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die …

  • Woidke ruft zum Kampf gegen Fremdenhass und Gewalt auf

    Potsdam (dpa/bb) - Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat zum Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus am Montag dazu aufgerufen, aktiv gegen Fremdenhass und Gewalt einzutreten. «Das Kriegsende bedeutete die Befreiung von Millionen von Menschen vom …

  • 167 Drogentote in Berlin: Zahl steigt wieder an

    Berlin (dpa/bb) - In Berlin sind im vergangenen Jahr mehr Menschen an Drogen gestorben als in den Vorjahren. Von Januar bis Dezember kamen 167 Männer und Frauen durch den Missbrauch illegaler Rauschgifte ums Leben, wie die Senatsverwaltung für Gesundheit auf Anfrage mitteilte. …

  • Neuer Feind bedroht Berliner Kastanien

    Berlin (dpa) - Nach der Miniermotte haben Rosskastanien in der Hauptstadt einen zweiten neuen Feind: ein Bakterium mit dem komplizierten Namen «Pseudomonas syringae pavia aesculi». Bereits an 30 Standorten seien Straßen- und Parkbäume nachweisbar befallen, sagte Barbara …