Feedback geben Fotograf werden we-love-house.fm
Anmelden [x] angemeldet bleiben


Jetzt registrieren Facebook: Connect/Login

Die nächsten Events

alle anzeigen

Die letzten Fotogalerien

alle anzeigen

Die letzten Videos

Centralstation

Bild

Centralstation
Im Carree
64283 Darmstadt
Tel.: 06151 7806-999
Fax: +49-6151-809480
info@centralstation-darmstadt.de
651.142 Ansichten http://www.centralstation-darmstadt.de/

Seit dem 25. März 1999 spielt die Musik in der Centralstation. Das ehemalige Elektrizitätswerk ist zum Kulturwerk geworden. Auf drei Ebenen – in der Halle im Erdgeschoss, im Saal in der oberen Etage sowie in Lounge dazwischen – finden Konzerte, Theater, Lesungen, Ausstellungen und Club-Events statt: von Rock bis Pop, von Jazz bis Weltmusik, von Klassik bis A cappella.

Innerstädtischer Motor und Standortfaktor für Darmstadt

Die Centralstation befindet sich mitten in der Darmstädter Innenstadt. Das gibt ihr städtebauliche Bedeutung: Die Eröffnung des Kultur- und Gastronomiebetriebs im lange leerstehenden Gebäude des ehemaligen Elektrizitätswerks kam einer Initialzündung für die Belebung des Stadtzentrums gleich.

Mit ihrer kulturellen Strahlkraft weit über die Stadtgrenzen hinaus ist die Centralstation ein wichtiger Standortfaktor für Darmstadt. Denn kulturelle Angebote machen die Einzigartigkeit und Attraktivität einer Stadt aus. Dies ist wichtig, wenn es darum geht, Arbeitgeber und Arbeitnehmer für Darmstadt zu gewinnen.

Programmvielfalt und öffentlicher Kulturauftrag

Die Centralstation wurde 1998 von der Stadt Darmstadt damit beauftragt, an mindestens 20 Tagen im Monat kulturelle Veranstaltungen durchzuführen. Diese sollen möglichst viele verschiedene Bevölkerungs- und Altersgruppen ansprechen. Mit ihrem Programm bestehend aus Konzerten von Klassik über Jazz und Weltmusik bis hin zu Elektro und Rock, Kinderveranstaltungen, Lesungen, Comedy,Vorträgen, Ausstellungen, Märkten und DJ-Events erreicht die Centralstation jährlich rund 250.000 Menschen, darunter 64.000 Besucher des Gastronomiebetriebs.

Die Centralstation ist weder Staatstheater noch Kleinkunstbühne. Sie ist kein Jugendzentrum, kein Opernhaus, keine Salsa-Disco, kein Literaturhaus, kein Wissenschaftszentrum und kein Jazzclub. Aber sie ist von allem etwas – angepasst und ausgerichtet auf die Größe und die Bedürfnisse einer großstädtisch und urban orientierten 160.000-Einwohner-Stadt.

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00 bis 1.00 Uhr
Freitag und Samstag 10.00 bis 3.00 Uhr
Sonntag nur bei Veranstaltungen

Mittagsbuffet:
Montag bis Freitag 12.00 bis 14.30 Uhr

Brunchbuffet:

Samstag 10.00 bis 14.30 Uhr


>> Ausführliche Infos gibt's auf der offiziellen Homepage

Favorit von
Unterhaltung