Feedback geben Fotograf werden we-love-house.fm
Anmelden [x] angemeldet bleiben


Jetzt registrieren

*WIN* RockFels Open Air Loreley - Do, 15.06. - Sa, 17.06.


*WIN* 3x2 Gästelistenplätze

Stadtleben.de verlost für die Veranstaltung 3x2 Gästelistenplätze!

Alles, was du dafür tun musst, ist dich mit dem Event zu verknüpfen und mit ein wenig Glück kannst du kostenlos zur Veranstaltung.

>> Jetzt an der Verlosung teilnehmen...
>> Hier geht's zum Event...

Viel Erfolg ;-)

Mitte Juni 2017 rockt Deutschlands berühmtester Felsen wieder

In rasanter Geschwindigkeit komplettiert sich das Line-Up. Nach der Bekanntgabe der Running-Order wurden nun zwei weitere Bands bestätigt: die Schweizer Hard-Rocker Gotthard und die US-Amerikaner Ugly Kid Joe!

Gotthard haben die deutsche Metallandschaft über die Schweizer Grenzen hinweg längst erobert. Während alle ihre Studioalben konsequent Platz 1 der Schweizer Charts erreichten, erklommen sie jüngst mit ihrem neuen Album „Silver“ auch die Top 10 der Deutschen Charts. Nach über 25 Jahren blicken die Tessiner auf eine ereignisreiche Erfolgsgeschichte zurück. Nun wurden sie für das Rock-Fels Festival als Donnerstags-Double-Headliner neben Axel Rudi Pell bestätigt!

Ugly Kid Joe haben eine ähnlich ereignisreiche Geschichte vorzuweisen. Nach ihrer mehr als überfälligen Reunion 2010 ist die 1989 gegründete Hard-Rock-Combo kaum zu stoppen und ist international auf Tour. Umso erfreulicher ist es, dass die Combo um Sänger Whitfield Crane am Rock-Fels 2017 ein Live-Set zum Besten geben wird.

Außerdem fest bestätigt sind die Krefelder Fantasy Metaller von Blind Guardian, die Mittelalter-Erfolgsrocker von Saltatio Mortis, die Bochumer Gitarren-Legende Axel Rudi Pell, die Schweizer Kultrocker Krokus, Tarja, Queensryche, Powerwolf, Sanctuary, Kissin Dynamite , King's X, Ohrenfeindt und TXL.

Kaum eine andere Festival-Region Deutschlands hat so vieles ergänzend zur eigentlichen Veranstaltung zu bieten wie die malerische Gegend um Deutschlands berühmtesten Felsen, auf dem sich alles abspielen wird. Traumhafte Landschaften, Schifffahrten auf dem Rhein, Weinproben oder Burgbesichtigungen – die Gegend spiegelt das wieder, was das Festival in seiner Konzeptionierung bereits vorgibt: anstatt unwegsamen, matschigen Arealen mit viel Bier, Schlamm und Lärm bietet das RockFels eine gediegene, gehobene Open Air Atmosphäre, gute Infrastruktur und ein spektakulärer Biergarten.

Malerischer lässt sich in Deutschland garantiert nicht rocken

Bereits am Mittwoch, den 14.06. wird das Festival wieder mit einer Warm Up Party im Biergarten Loreley beginnen, der während dem ganzen Open Air zum Verweilen und Ausruhen einlädt. Ab Donnerstag, 15.06., beginnt das reguläre Festivalprogramm – in diesem Jahr schon einen Tag früher als bislang.

Wer den Rockfels an der Loreley nicht an allen drei Tagen besuchen kann oder möchte, dem stehen Tagestickets im Vorverkauf zur Verfügung. Die Tagestickets kosten an allen Festivaltagen jeweils 52,00 €.
Außerdem gibt es gute Neuigkeiten für diejenigen, die mit einem Wohnmobil anreisen: mit dem AAA Camping Upgrade habt ihr die Möglichkeit, auf dem offiziellen Loreley Campingplatz zu stehen und dessen Vorzüge zu nutzen. Dazu zählen Stromversorgung, die sanitären Anlagen und die örtliche Müllentsorgung in Containern (keine Müllgebühr!). Das AAA Camping Upgrade gilt nur in Verbindung mit einem Rockfels Loreley Festivalticket und ist streng limitiert. Seid also schnell!

Weitere Informationen:

>> Jetzt an der Verlosung teilnehmen...
>> Hier geht's zum Event...

    Unterhaltung