Feedback geben Fotograf werden we-love-house.fm Anlagenverleih24.de
Anmelden [x] angemeldet bleiben


Jetzt registrieren Facebook: Connect/Login

Die nächsten Events

alle anzeigen

Die letzten Fotogalerien

alle anzeigen

Die letzten Videos

We love Technoclub

Flyer
Datum: Montag, 26.12.2016 Location: moon13 Ort: 60386 Frankfurt am Main Straße: Carl-Benz-Strasse 21
Am 26. Dezember 2016 feiern wir wieder unsere große Jahresabschlussparty in Frankfurt am Main – auf vier Floors werden wir eintauchen in die Historie, Gegenwart und Zukunft der elektronischen Musik! Als älteste laufende Clubveranstaltung der Welt ist der Technoclub Kult. Was einst in einem kleinen Kellerclub in Frankfurt begann, entwickelte sich im Dorian Gray im Untergrund des Flughafens zu einem szeneprägenden Phänomen – und bis heute sind die monatlichen Partys von TALLA 2XLC und seinem Team etwas Einzigartiges.

Wie in den Vorjahren steigt das beliebte „We Love Technoclub“-Festival im moon13, dem ehemaligen Cocoon-Club. Mit seinem Interieur und der phänomenalen Soundanlage gehört die Location zum Besten, das die Clubwelt zu bieten hat. Insgesamt 22 DJs werden euch mitnehmen auf eine Reise durch die Musikgeschichte. Auf dem futuristischen Mainfloor treten neben Technoclub-Gründer TALLA 2XLC gleich mehrere Legenden an. Ob KAI TRACID, der mit seiner einzigartigen Mixtur aus Trance und Acid Kultstatus erreichte, oder Rave- und Happy-Hardcore-Ikone DUNE, sie werden mit ihren Hymnen den Club zum Beben bringen. Aber auch JAM EL MAR, die eine Hälfte des Kultduos Jam & Spoon, DA HOOL, der Mann hinter "Meet her at the Loveparade" und Paramount Park-Urgestein ULLI BRENNER sind mit von der Partie. Für Gänsehautmomente wird höchstwahrscheinlich auch das b2b-Set von Talla mit seinem alten Weggefährten TAUCHER sorgen.

Für alle Fans des neuen Trancesounds gibt es auf dem „Trance – Now and future“-Floor mit dem Italiener GIUSEPPE OTTAVIANI einen echten Leckerbissen. Einst prägte er als Hälfte des Nu NRG-Duos die Szene, inzwischen tourt er gemeinsam mit Solarstone als PureNRG erfolgreich um den Erdball. Ihm zur Seite stehen Senkrechtstarter ADAM ELLIS aus UK, der mit Talla die aktuelle Technoclub-CD mixte, die Lokalmatadoren COLD BLUE und ANDRE VISIOR sowie die TC-Residents LXD und BLUEFIRE.

Die etwas härtere Gangart der elektronischen Musik steht auf dem dritten Floor im Fokus. „From Techno to Trance“ lautet das Motto hier und SCOT PROJECT sowie A*S*Y*S werden hier sicherlich die eine oder andere Hardtrance-Hymne zum Besten geben. Wenn dann noch die Rhein-Main-Helden DAG, TOM WAX und ANDY DÜX hinzukommen, kann nichts mehr schief gehen. Alle Freunde des „schwarzen Goldes“ kommen hingegen auf dem dieses Jahr neu geschaffenen „Vinylmania“-Floor voll und ganz auf ihre Kosten. Hier haben SVEN E., BJOERN-X b2b OVERDOG, DJ SAKIN und TUBE & MILLER ihre besten Platten mit am Start – es wird knistern „so wie damals“ und manch eine Erinnerung wird geweckt werden. Die Zeichen stehen also auf Feierei pur bei der größten Technoclub-Party des Jahres!

Start:
22:00 Uhr

Tickets im VVK:
20 Euro
Abendkasse 25 Euro

Unsere spezielle Webseite für den Event mit allen infos wie z.b. Anfahrt, Artists, Hotel etc:
www.welovetechnoclub.com

Aktuelle Infos auch auf: www.facebook.com/technoclubfansite
Fotos ansehen
Vorgemerkt
Unterhaltung