Fotograf werden we-love-house.fm Anlagenverleih24.de
Anmelden [x] angemeldet bleiben


Kostenlos registrieren

Aktuelles


  • Flugzeug mit Laserpointer geblendet: Festnahmen

    Rüsselsheim (dpa/lhe) - Vier Männer sollen am Donnerstagabend die Besatzung eines Flugzeuges im Landeanflug auf den Frankfurter Flughafen geblendet haben. Als die Crew des Airbus das grüne Licht wahrnahm, funkten sie den Tower an, der daraufhin die Polizei alarmierte. Die …

  • EU-Bankenaufsicht: Waigel wirbt für Frankfurt als St…

    Wiesbaden (dpa/lhe) - Prominente Unterstützung für Frankfurt: Der ehemalige Bundesfinanzminister Theo Waigel (CSU) wirbt als Sonderbeauftragter dafür, dass die Europäische Bankenaufsicht (EBA) in der Mainmetropole angesiedelt wird. Das teilte Hessens Ministerpräsident …

  • Gewerkschaft VC will alle Pilotenjobs bei Air Berlin …

    Berlin (dpa) - Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) will bei der insolventen Air Berlin möglichst alle Pilotenjobs retten. Dass große Unternehmensanteile voraussichtlich an die Lufthansa-Tochter Eurowings und den Billigflieger Easyjet gehen, habe niemanden wirklich …

  • So gestresst sind die Berliner – Tipps gegen Alltag…

    Termine, finanzielle Sorgen, Beziehungsprobleme, Zukunftsangst - das sind nur einige der vielen Faktoren, die Stress verursachen können. Ein gewisser Stresspegel ist normal, nicht bedenklich und manchmal sogar notwendig. Doch wenn die Belastung zur Gewohnheit wird, sollte man …

  • Nach Mord auf offener Straße nur wenig Hinweise

    Mörfelden-Walldorf (dpa/lhe) - Fünf Wochen nach dem gewaltsamen Tod eines Vaters in Mörfelden-Walldorf sind die Ermittler noch nicht richtig weitergekommen. «Wir haben noch keine heiße Spur», sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Darmstadt am Freitag. Auf ein …

  • Automatensprenger nach fast acht Monaten festgenommen

    Mörfelden-Walldorf (dpa/lhe) - Ein Automatensprenger ist nach mehrmonatiger Fahndung festgenommen worden. Der 37-jährige Mann aus Mörfelden-Walldorf im Kreis Groß-Gerau soll in der Nacht auf den 29. Januar einen Geldautomaten in Mörfelden gesprengt und dabei 2645 Euro …

  • Feuer in Keller verursacht 150 000 Euro Schaden

    Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Ein Kellerbrand hat im Frankfurter Stadtteil Griesheim einen Schaden von 150 000 Euro angerichtet. Vier Personen mussten aus dem Wohnhaus gerettet werden, wie die Feuerwehr Frankfurt am Freitag mitteilte: Drei Bewohner wurden am Donnerstagabend mit …

  • Night*live - Urban Club Band 2. Oktober 2017 live im …

    Am Montag, den 02.10.2017, verwandelt sich der prunkvolle Christian Zais Saal im Wiesbadener Kurhaus zu einem atmosphärisch gestalteten Live Club. Pünktlich zum Vorfeiertag bittet niemand Geringeres als Deutschlands Club Band Nummer 1 zum Tanz. Die URBAN CLUB BAND besticht …

  • Gemischte Aussichten zur Karpfen-Saison

    Peitz (dpa) - In den großen Karpfen-Teichgebieten in Deutschland fallen die Aussichten für die laufende Saison geteilt aus. Grund ist das Wetter, das zu verschiedenen Bedingungen für den Fisch führte.In Sachsen könnte es ein leichtes Plus bei der Fangmenge geben, wie das …

  • Einbrecher erbeuten fünfstelligen Geldbetrag

    Wiesbaden (dpa/lhe) - Eine sehr große Menge Bargeld haben Diebe bei einem Wohnungseinbruch in Wiesbaden erbeutet. Wie die Polizei am frühen Freitagmorgen mitteilte, konnten die Täter mit mehreren 10 000 Euro entkommen. Die Einbrecher waren am Donnerstag zwischen 12.00 Uhr …

  • Schäuble warnt vor Verbitterung in den neuen Bundesl…

    Mainz (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat vor einer Verbitterung der Menschen in den neuen Bundesländern gewarnt. Die Überwindung von «40 Jahren deutscher Teilung mit allen Strukturkrisen» sei «offenbar noch schwerer als gedacht», sagte er der Mainzer …

  • Affäre um Kengeter: Börse deckelt Vorstandsgehälter

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Börse hat vor dem Hintergrund der Insideraffäre um Konzernchef Carsten Kengeter eine neue Gehaltsobergrenze für den Vorstand beschlossen. Künftig sollten Mitglieder des Führungsgremiums maximal 9,5 Millionen Euro pro Jahr verdienen …

  • Neues «E» hängt: Schriftzug am Landtag wieder intakt

    Wiesbaden (dpa/lhe) - Der Schriftzug «Hessischer Landtag» am Parlamentsgebäude in Wiesbaden ist wieder komplett. Am Donnerstag sei der letzte fehlende Buchstabe - ein E - aus Metall eingesetzt worden, sagte eine Sprecherin des Landtages. Das «E» war vorübergehend von einem …

  • Autofahrer pinkelt auf Polizeiparkplatz: schlechte Au…

    Darmstadt (dpa/lhe) - Ausgerechnet den Parkplatz der Polizeiautobahnstation Südhessen in Darmstadt hat sich ein Autofahrer ausgesucht, um sich zu erleichtern: Polizisten erwischten den 29-Jährigen auf dem mit einem «Einfahrt-Verboten»-Schild abgesperrten Gelände, wie die …

  • RMV führt im Dezember weitere Schnellbuslinien ein

    Hofheim (dpa) - Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember führt der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) vier neue Schnellbus-Linien ein. Regionalbusse sollen dann auch auf den Linien X57 (Frankfurt-Enkheim-Hanau), X83 (Langen-Offenbach) und X97 (Bad Vilbel-Offenbach) Fahrgäste …

  • Bund fördert Professuren für junge Wissenschaftler

    Wiesbaden (dpa/lhe) - Der Bund fördert insgesamt 39 bestimmte Professuren zugunsten des wissenschaftlichen Nachwuchses an hessischen Hochschulen mit einer Summe von rund fünf Millionen Euro. Bewilligt wurden Anträge für sogenannte Tenure-Track-Professuren der Justus-Liebig …

  • *WIN* Entdecken, genießen und sparen in Mainz

    *WIN* Gewinnt mit stadtleben.destadtleben.de verlost 2x1 Gutscheinbuch. Alles, was du dafür tun musst, ist uns eine E-Mail an redaktion@stadtleben.de mit eurer Postadresse zu schicken. Das blaue Gutscheinbuch ist in neuer Auflage erschienen – mit 238 Gastro- und …

  • Immer weniger Abschlussprüfungen hessischer Azubis

    Wiesbaden (dpa/lhe) - Die Zahl der Abschlussprüfungen hessischer Azubis ist 2016 zum fünften Mal in Folge zurückgegangen. Wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte, nahmen mehr als 31 700 junge Frauen und Männer an den Kammerprüfungen teil. Das …

  • Karte soll Gefahr für Wald zeigen

    Wiesbaden (dpa/lhe) - Das Land Hessen will eine Klimarisikokarte für seine Wälder erstellen. Sie soll zeigen, wo die Bäume in Zukunft besonders unter Trockenheit, Hitze oder Schädlingen leiden werden, sagte Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) am Donnerstag in Wiesbaden. Es …

  • Hessens Schuldenstand geht fast zweistellig zurück

    Wiesbaden (dpa/lhe) - Die Schulden des Landes Hessen sind in der ersten Hälfte dieses Jahres dank der guten wirtschaftlichen Lage deutlich gesunken. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Donnerstag auf Basis vorläufiger Ergebnisse mitteilte, reduzierten sich die …

  • Wehen Wiesbaden mehrere Wochen ohne Routinier Mintzel

    Wiesbaden (dpa/lhe) - Fußball-Drittligist SV Wehen Wiesbaden muss vorerst auf Routinier Alf Mintzel verzichten. Der 35 Jahre alte Allroundspieler hat sich am Dienstag vor dem Spiel bei den Sportfreunden Lotte (1:0) einen Muskelfaserriss im Ansatz des Hüftbeugers zugezogen, …

  • San Sebastián zu Gast in Wiesbaden

    Der Partnerschaftsverein Wiesbaden- San Sebastián wird beim Stadtfest am 23. und 24.9. an einem Informationsstand Bürger und Besucher Wiesbadens über San Sebastián informieren. Vereinsmitglieder werden im persönlichen Gespräch und mit Broschüren und Flyern über die …

  • Urteil für zügigere Zusammenführung von Flüchtlin…

    Wiesbaden (dpa/lhe) - Deutschland muss einem Urteil des Verwaltungsgerichts Wiesbaden zufolge zügig auf den Umzug einer syrischen Flüchtlingsfamilie aus Griechenland hinwirken, deren Sohn hierzulande Schutz sucht. Das geht aus einem am Mittwoch veröffentlichten Beschluss …

  • NSU-Mord: Generalbundesanwalt will neue Aussagen sichten

    Wiesbaden/Karlsruhe (dpa/lhe) - Der Generalbundesanwalt wartet auf neue Informationen des hessischen NSU-Untersuchungsausschusses, um diese zu «sichten und zu bewerten». Das erklärte Sprecherin Frauke Köhler am Mittwoch in Karlsruhe auf Anfrage. Vorher könne nicht …

  • Rund 4,3 Millionen Hessen zur Bundestagswahl aufgerufen

    Wiesbaden (dpa/lhe) - Das politische Spitzenpersonal reist nach Berlin, die Bürger gehen ins Wahllokal um die Ecke: Die Bundestagswahl beschäftigt am kommenden Sonntag auch die Hessen. Noch in der Nacht zum Montag wird mit einem ersten Ergebnis gerechnet, wie die Parteien im …