Feedback geben Fotograf werden we-love-house.fm Anlagenverleih24.de
Anmelden [x] angemeldet bleiben


Jetzt registrieren

Die nächsten Events

alle anzeigen

Die letzten Fotogalerien

alle anzeigen

Dominik Eulberg & Marcello Nunzio | Electronic

Flyer
Datum: Freitag, 19.05.2017 Location: Fuenfziggrad 50° Grad Ort: 55116 Mainz Straße: Mittlere Bleiche 40
22.30 UHR / BIS 23.00 UHR FREIER EINLASS
GLOBAL PLAYER - ELECTRONIC

♫ Dominik Eulberg (TRAUM/ HERZBLUT/ COCOON)
♫ MARCELLO NUNZIO (BOUQ./ 50GRAD/ MAINZ)

X

Am 19. Mai kommt DOMINIK EULBERG ins 50gad und bildet gemeinsam mit Marcello Nunzio das DJ-Duo für eine unvergessliche Nacht.

DOMINIK EULBERG, der ravende Ornithologe aus dem Westerwald, international gebuchter DJ im Rampenlicht und stiller Beobachter heimatlicher Flora wie Fauna gleichermaßen, ist ein Meister der versöhnten Widersprüche. Seit seiner ersten Veröffentlichung auf Traum Schallplatten im Jahre 2003 streut der Ausnahmeproduzent nun schon ökologisches Fachwissen und Vogelzwitschern in seinen Tracks aus. Die Natur ist die Inspirationsquelle für das eigene Schaffen, inhaltlich wie dramaturgisch und das bereits seit 1993. „Mehr Fleisch am Knochen“, das ist sein Motto, gerade in Zeiten des skelettierten Diät-Technos eine unverzichtbare Haltung und so konnte der DJ, Produzent und Remixer sich mehr als nur einen Namen machen. Seit mehreren Jahren beherrscht er nun das situative Losrocken auf 12“-Format ebenso wie die abendfüllende Lauflänge eines Künstleralbums.

Bei den Leserumfragen der Magazine Groove, Raveline und De:Bug landete er mehrfach auf den vorderen Plätzen, wurde etwa zum Newcomer oder Produzenten des Jahres gewählt. Auch sein Schaffen als DJ, als auch seine Remixe für Künstler wie Hot Chip, DJ Hell, Tiefschwarz, Nathan Fake oder Roman Flügel wurden mehrfach ausgeszeichnet. Auch in der Zukunft wird Dominik weiter seiner Vorliebe für mehr Emotionalität im Beatkorsett fröhnen. Die Kreativität seines musikalischen Schaffens bleibt dabei weiterhin komplex und innovativ, aber natürlich auch immer zugänglich durch die ihr innewohnende Bodenständigkeit. Schließlich möchte man sein Publikum mit auf eine Reise nehmen und nicht am Fahrkartenschalter stehen lassen.

Als Warm-Upper und Cool-Downer agiert Marcello Nunzio
Vorgemerkt
Unterhaltung