Fotograf werden we-love-house.fm Anlagenverleih24.de
Anmelden [x] angemeldet bleiben


Kostenlos registrieren

Cristina & JuliaDezember 2016, Fotos von stadtleben.media

Über Cristina & Julia

Über Cristina Morales de la Cruz Tischler aus Freiburg im Breisgau - Engagiert, interessiert und weltoffen

Cristina Morales de la Cruz Tischler ist 22 Jahre alt und absolvierte ihre ersten journalistischen Tätigkeiten bei dem Online Portal fudder im Dezember 2013. Im Anschluss daran, reiste sie nach Costa Rica, um dort in "eigener Sache" zu recherchieren und sich auf die Suche nach ihren mittelamerikanischen Wurzeln zu begeben. Fasziniert von den aufschlussreichen Begegnungen, der Kultur und den facettenreichen Eindrücken, beschloss sie ihre hervorragenden sprachlichen Kenntnisse und ihr wachsendes Interesse, besonders an der mittelamerikanischen Kultur, in Form eines Studiums in Köln mit den Fachrichtungen Regionalstudien, Lateinamerika und VWL weiter auszubauen. Seit April arbeitet Cristina als freie Mitarbeiterin für den badischen Verlag. Nach diversen Praktika im TV, Print und Lifestyle PR-Bereich in Köln und München, orientiert sie sich derzeit beruflich neu und wartet interessiert auf weitere Herausforderungen.
In ihrer Freizeit zeichnet sie gerne , schreibt weitere Artikel, betätigt sich gerne sportlich und baut darüber hinaus ihre sprachlichen Kenntnisse stetig aus.
Wie man bereits ihrem kurz geschilderten Lebenslauf entnehmen kann liegen ihre Stärken insbesondere in ihren vielseitigen sprachlichen und kulturellen Kenntnissen über Zentralamerika, durch ihre absolvierten Praktika in den unterschiedlichsten Bereichen ist sie für sämtliche Medienberufe, von PR über Telemedien bis hin zum Rundfunk offen. Ihre weiteren journalistisch bevorzugten Themengebiete beinhalten neben gesellschaftlichen und verantwortungsbewussten Fragestellungen, beispielsweise unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit, auch den facettenreichen Bereich rund um Lifstyle und Mode.

Über Julia Deusser aus Mainz- Vielseitig, aktiv und kreativ

Die 24jährige Julia hat nach einer bereits abgeschlossenen Berufsausbildung zur Floristin in diesem Jahr noch eine weitere Ausbildung zur Bankkauffrau erfolgreich beendet. Hierdurch wird deutlich, wie vielseitig und unterschiedlich ihre Interessen und ihre möglichen beruflichen Tätigkeiten sind.
Die lebensfrohe Julia verbringt ihre Freizeit am liebsten mit ihren Freunden oder lebt sich künstlerisch und dekorativ beim Backen von Motivtorten aus. Durch regelmäßige Besuche im Fitnessstudio hält sie sich sportlich fit und gesund. Wenn es sie abends mit ihren Freunden nach draußen zieht, geht sie am liebsten ins Gibson ins Frankfurt oder in Wiesbaden im Park Café feiern. Darüber hinaus interessiert sie sich auch für fremde Kulturen und reist daher sehr gerne, insbesondere nach Asien, ihre Mutter stammt aus Thailand, und in die USA.

Die Stadtleben GmbH bedankt sich im Namen aller Mitarbeiter und der Models bei dem Wiesbadener Weihnachtscircus für die gelungene Zusammenarbeit und die dabei entstandenen, eindrucksvollen Fotos.
Falls ihr jetzt auch auf den Geschmack gekommen sein solltet, könnt ihr dem Wiesbadener Weihnachtscircus noch bis zum 08.01.2017 einen Besuch abstatten und womöglich alte Kindheitserinnerungen auffrischen! Wir wünschen euch viel Spaß dabei!

Alle wichtigen Informationen zum Wiesbadener Weihnachtscircus findet ihr hier:

Wiesbadener Weihnachtscircus

Datum: noch bis zum 08.01.2017
Location: Festplatz Gibber Kerb
Straße: Bleichwiesenstr./Tannhäuserstr.
Ort: 65203 Wiesbaden
Aufmerksam geworden? Dann geht's hier weiter
stadtleben.media
Am Ringwall
65207 Wiesbaden
Telefon 0611 166 70 85
Telefax 0611 166 70 87
shootings@stadtleben.de
http://stadtleben.media/
Stadtleben.de schenkt dir ein Fotoshooting der Extraklasse - werde das neue Stadtleben.de-Gesicht!

Ob du nur schöne Fotos für deinen Partner möchtest, weitere Bilder für deine Sedcard, einfach mal einen Tag im Rampenlicht stehen oder den Start in eine Modelkarriere suchst - mit unserer monatlichen Wahl zum Stadtleben.de-Gesicht bieten wir unseren Usern ein einmaliges Erlebnis.

Viele unserer Gesichter waren danach bei „Germanys Next Topmodel“ und weiteren bekannten TV-Formaten, auf Covern von CD's, Flyern und Magazinen zu sehen oder die Bilder hängen in den Schlafzimmern ihrer Lebenspartner und Eltern.

Die wohl lustigste Geschichte entstand 2009, als eine Mutter ihre Tochter heimlich bei uns anmeldete und die Jury genau sie auswählte. Die Schülerin war von der Wahl so überrascht, dass sie ohne Hintergedanken engagiert und voller Freude, ihre ersten Modelbilder gemacht hat. Innerhalb von ein paar Monaten wurde sie durch die Bilder und ihre lockere Art das Gesicht vieler regionaler Magazine und u.a. zum BigCityBeats Covergirl. Mittlerweile hat Sie die Schule beendet und modelt hauptberuflich für eine große Agentur in Asien und Amerika.

Eine weitere Überraschung erlebten wir 2013 als unser Stadtleben.de-Gesicht Alissa aus Speyer im Finale von „Der Bachelor“ die letzte Rose bekommen hat.

So kann es kommen, aber wie weit dein Weg geht entscheidest allein DU!

Wir freuen uns auf jede Bewerbung, denn wir wollen mit der Aktion unseren Usern eine Freude machen. Dabei spielen die typischen Modelmaße keine Rolle, es kann sich jeder bewerben.

Also zögere nicht, mach einfach mit!

Mit ein bisschen Glück sucht unsere Jury dich als eins der nächsten Stadtleben.de-Gesichter aus und du wirst als nächstes von einem unserer vielen Partnerfotografen geshootet!

>> Hier bewerben...