Fotograf werden we-love-house.fm Anlagenverleih24.de
Anmelden [x] angemeldet bleiben


Kostenlos registrieren

Das Stadtteilspezial für Wi - Breckenheim

Stadtleben.de präsentiert zusammen mit der Nassauischen Sparkasse (Naspa) in Wiesbaden-Breckenheim:


Wiesbaden Breckenheim - ein "neuer" Stadtteil


In der fünften Ausgabe unseres Stadtspezials stellen wir den östlichsten Stadtteil Wiesbadens vor, der eine reine Wohngemeinde ist - Wiesbaden-Breckenheim. Breckenheim wurde am 01. Januar 1977 in die hessische Landeshauptstadt eingemeindet und hat heute ca. 3700 Einwohner.

Urkundlich erstmals erwähnt als "Brechenheim" im Jahre 950, ist es denkbar, dass Breckenheim seinen Namen aufgrund seines damaligen Sippenführers "Brecko" erhielt. "Heim" deutet auf eine größere Ansiedlung hin, wobei Franken sehr wahrscheinlich das Umland besiedelt hatten. Im alten Ortskern steht die Breckenheimer Kirche - ein romanischer Bau, der bereits 1280 erwähnt wurde, jedoch durch den 30-jährigen Krieg sehr schwer beschädigt wurde. Sie wurde zwischen 1718 bis 1724 zu ihrerer heutigen Form restauriert.


Größere Kartenansicht
Quelle: http://maps.google.de/

Breckenheim besitzt eine sehr gute Infrastruktur: gut angebunden durch die A3, der unmittelbaren Nähe zum Wiesbadener Kreuz und nicht zuletzt mit der ICE-Trasse Köln-Bonn und dem Breckenheimer Tunnel erreicht man so bequem alle umliegenden, größeren Städte. Auch durch die Buslinie "23" ist man direkt mit der Innenstadt verbunden.

Hat man zum einen viel Bewegung durch die angrenzende Bundesautobahn 3, so bietet die nähere Umgebung ebenfalls viel Grünland, Wiesen und Felder. Die größten zusammenhängenden Streuobstwiesen Wiesbadens laden zum Verweilen ein und die Pfingsbornanlage mit ihrer großen Auswahl an Freizeitmöglichkeiten und den vielen Wanderpfaden eine erholsame Flucht vom Alltagsstreß.



Ebenfalls stolz ist man auf das rege Vereinsleben, welches sich trotz des raschen Fortschritts nicht verlief, sondern dazu beitrag die Neubürger in die Stadt mit einzubinden. So gibt es mehrere interessante Vereine u.a. einen Motorrad und Roller - Club, einen Popchor für Jung & Alt, aber auch mehrere Tennisvereine.

Das Team von Stadtleben.de war in der letzten Zeit für Sie unterwegs und hat schöne Ausgeh- und Einkaufsmöglichkeiten, sowie diverse Tipps aus der Breckenheimer Gastronomie zusammengestellt!
Folgende Betriebe werden in diesem Stadtteilspezial vorgestellt:

-Alt Breckenheimer Stübchen
-La Fonte
-Fr. Quaring - Goldschmiedin
-Jeanette Tripodi - Fotografin
-Kremer-Friseure

Kremer Friseure - Haare mit Stil


Seit Anfang des Jahres 2012 führt Natalia Kremer den ehemalige Thümmler Salon in Breckenheim unter Ihren eigenen Namen weiter. Lassen Sie sich vom Top-Service überraschen und genießen Sie Ihren Besuch in gemütlicher Atmosphäre.

Ein Wohlfühl-Service der Sie verzaubert: Bei KREMER FRISEURE werden Sie und Ihre Haare ohne Voranmeldung verwöhnt - beim nächsten freien Stylisten ist Ihr Haar in den besten Händen.

Freuen Sie sich über eine absolut kompetente Typ- und Trendgerechte Beratung und genießen Sie bei einem guten Kaffee Ihren Aufenthalt. Die langen Öffnungszeiten sowie die gute zentrale Lage mit direkten Parkmöglichkeiten vor dem Salon garantieren einen entspannten Besuch.
Das große Angebot an Haarpflege- und Stylingprodukten von führenden Markenherstellern bietet die perfekte Grundlage für einen gelungene Friseurbesuch. Die fairen Preise und die tollen Angebote bei KREMER FRISEURE runden das Wohlfühl-Konzept ab.

Natalia Kremer und Team freuen sich auf Ihren Besuch.

Öffnungszeiten:
Montag: geschlossen
Dienstag: 09:00-18:30 Uhr
Mittwoch 09:00-18:30 Uhr
Donnerstag: 09:00-20:00 Uhr
Freitag: 08:00-18:30 Uhr
Samstag: 08:00-14:00 Uhr

Kremer Friseure - Haare mit Stil
Telefon: 06122 - 12504
Email: info@kremer-friseure.de
Internet: http://www.kremer-friseure.de
Adresse: Neue Schulstraße 1, 65122 Wiesbaden-Breckenheim

La Fonte - Ein Stück Italien in Breckenheim


Das Ristorante La Fonte, inzwischen seit über 20 Jahren bestehend, bieten nicht nur zahlreiche Parkplätze direkt vor der Tür, sondern auch zahlreiche Gaumenfreuden im Restaurant! Neben Klassikern wie der typisch italienischen Pizza gibt es bei Familie De Stefani für so ziemlich jeden Geschmack etwas.
Besonders das Zusammenstellen eigener Menüs bzw. Buffets nach dem Baustein-Prinzip ist uns hierbei positiv aufgefallen! Und ist das Lieblingsgericht mal nicht dabei gewesen oder hat einen individuellen Wunsch, so kann man sich jederzeit an das Personal wenden!

Auch ein Cateringservice mit Veranstaltungsplanung bzw. Speise- und Weinauswahl wird angeboten. Ein erstklassiger Service, den wir wärmstens empfehlen können! "Gastfreundschaft ist hier eben nicht nur ein Wort, sondern tägliche Verpflichtung."

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag von 12 bis 24 Uhr

Ristorante La Fonte
Telefon: 06122 - 76469
Adresse: Am alten Weinberg 48, 65122 Wiesbaden-Breckenheim

Fr. Quaring - Goldschmiedin aus Leidenschaft


Nach ihrem Abitur in Hanah an der Staatlichen Zeichenakademie hat Fr. Quaring eine Ausbildung zur Goldschmiedin gemacht. Im Anschluss folgte an der Fachhochschule Düsseldorf das Studium in der Fachrichtung Produktdesign mit Schwerpunkt Schmuckdesign. Seit ihrem Abschluss im Sommer 2002 ist sie als selbstständige Schmuckdesignerin tätig. Zunächst mit einer Werkstatt zu Hause und diversen Einzel- und Gruppenausstellungen, sowie Teilnahmen an Wettbewerben, eröffnete sie 2007 das Geschäft "unikat - schmuck & design".

Dieses ist momentan zweimal wöchentlich geöffnet und bietet handgefertigte Schmuckstücke aus diversen Materialien und der eigenen Kollektion an. Fr. Quaring fertigt Freundschaft- und Eheringe, macht Reparaturen, sowie Umarbeitungen und Neuanfertigungen (vom Entwurf bis zur Ausführung). Stets nach den Wünschen des Kunden!

Öffnungszeiten:
z.Zt. (nur) zweimal wöchentlich geöffnet; dienstags und donnerstags von 10 bis 13 Uhr und von 15 bis 18.30 Uhr oder aber nach telefonischer Vereinbarung!

unikat - schmuck & design
Mobil: 0173 - 320 6317
Email: Quaring@gmx.de
Adresse: Alte Dorfstraße 31, 65122 Wiesbaden-Breckenheim

Jeannette Tripodi - Einfach so sein!


Jeannette Tripodi ist selbständige Maskenbildnerin bzw. Fotografin. Zu ihrem Kundenstamm gehören Namen "Kia motors", "Skoda", "mattel" und "Granini". Folgende Leistungen bietet Jeannette an:

Photografie:
- portrait (einzel, familien, business)
- gesellschaften (hochzeiten, schulen, etc.)
- kunst
- architektur
- tiere

styling & make-up für:

- werbung
- mode
- hochzeiten
- private anlässe
- etc.

Alle Leistungen sind sowohl im Studio, outdoor als auch on-location buchbar europaweit. ((preise auf anfrage))

Öffnungszeiten: Auf Anfrage

Jeannette Tripodi
Mobil: 0160 - 7808861
Email: info@einfachsosein.de
Adresse: Karlstraße 15, 65185 Wiesbaden

Alt Breckenheimer Stübchen


Einfach mal abschalten und sich zurücklehnen und bei einem guten Glas Rot- oder Weisswein mit einem leckerem Gericht nach deutscher Küche den Tag ausklingen lassen. Für das passende Ambiente sorgt der gemütlich eingerichtete Gastraum mit dem offenen Kamin.

Der Gastraum bietet ausreichend Platz, angefangen von 2er Tisch Belegungen bis hin zu Gruppentischen von bis zu 12 Personen. Der richtige Platz um mit Freunden, der Familie oder aber auch Ihren Geschäftspartnern den Tag ausklingen zu lassen. Auch für Vereinsfeiern oder Firmenveranstaltungen bietet unser Lokal das richtige Ambiente für Ihre Festlichkeiten.Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit vor Ort, telefonisch oder via E-Mail zur Verfügung.

Öffnungszeiten:
Mo:17:00-22:00 | Mi - Sa:17:00 -22:00 | So:12:00-15:00 | 17:00-22:00

Alt Breckenheimer Stübchen
Telefon: 06122-7070424
Email: dasstuebchen@gmail.com
Internet: http://www.alt-breckenheimer-stuebchen.de
Adresse: Ellengasse 4, 65207 Wiesbaden-Breckenheim
__________________________________________________________________________________________________

Auch was die Freizeitgestaltung angeht, steht Breckenheim den anderen Stadtteilen in nichts nach. Breckenheim verfügt über ein vielfältiges und sportliches Geschehen und ein reges Vereinsleben. Zu den kulturellen Highlights gehören zahlreiche festliche Höhepunkte. Hierzu zählen unter anderem die "Breckenheimer Kulturtage", die im August und September stattfinden, aber auch das Dorffest und die Ländchestages an der Pfingstbornanlage erfreuen sich großer Beliebtheit.

Aktuell findet ab Freitag wieder der Weinstand wieder statt, bei dem sich die Vereine präsentieren und es einiges zum Gucken gibt! Auch die Osterkrone, die immer zwei Wochen vor Ostern - in diesem Jahr am 24.03. - vorgestellt wird, ist ein Magnet für die viele Breckenheimer und Nicht-Breckenheimer.

Vereine in Breckenheim

Die Bürger des Stadtteils Wiesbaden-Breckenheim sind außerdem im freiwilligen Engagement aktiv. Wir haben einige interessante Vereine für Sie ausfindig gemacht und abschließend für Sie aufgelistet, die Sie auch auf der offiziellen Vereinsring-Breckenheim - Seite nachlesen können!:

- Geflügelzuchtverein Breckenheim 1907 e.V.
- Heimat- und Verkehrsverein e.V Breckenheim
- Popchor Breckenheim - Gesangverein Frohsinn 1922 e.V.
- Rad-Sport-Verein 1912 Wi.-Breckenheim
- Freiwillige Feuerwehr Breckenheim
- Künstlergruppe
- Förderkreis neuer Dorfplatz e.V.
- Landfrauen
- Fußballclub Phoenix e.V.
- TCB - Tennisclub Breckenheim e.V.
- VdK-Ortsgruppe Breckenheim
- BMRC-Breckenheim
- Förderverein Sterntaler
- Birnensortengarten
u.v.m.!


Stadtleben.de hat Ihnen mit diesem Spezial sicher neue Einblicke in den interessanten und historischen Stadtteil gegeben, also zögern Sie nicht und planen Sie direkt einen Besuch im schönen Stadtteil Breckenheim, das Sie bestens mit dem Auto bzw. Bus erreichen können! Genießen Sie eine Wanderung durch die großzügigen Streuobstwiesen und besuchen Sie angrenzende Pfingstbornanlage mit ihrem reichhaltigen Angebot für Besucher und Wanderer.

Kennen Sie schon unseren Stadtteilspeziale?
>> Hier geht es zu unserer Übersicht!

Unterhaltung