Feedback geben Fotograf werden we-love-house.fm Anlagenverleih24.de
Anmelden [x] angemeldet bleiben


Jetzt registrieren

Stadtteil Wiesbaden Kloppenheim Vorstellung + Tipps


In diesem Teil unseres Stadtteilspezial widmen wir uns dem am Rande des Taunus gelegenen Stadtteil Wiesbaden Kloppenheim mit ca. 2340 Einwohnern.

Das Team von stadtleben.de war kürzlich für euch unterwegs und hat einige tolle Ausgeh- und Einkaufsmöglichkeiten in Wiesbaden-Kloppenheim zusammengestellt. Folgende Locations stellen wir euch vor:

Die Nassauische Sparkasse in Wiesbaden-Kloppenheim präsentiert...


Hockenberger Mühle

Ihre familienfreundlich,historische Landgaststätte im Grünen, idyllisch gelegen im Tal am Wickerbaches in Wiesbsden Kloppenheim. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Küche, eine herrliche stille Lage und an schönen Tagen einen entspannten Aufenthalt in unserem Großen Bierharten. Ihre Kinde haben bei uns Viel Spaß auf unserem Abendteuerspielplatz mit Spielwiese am Wickerbach.

>> Mehr über die Hockenberger Mühle gibt es im Stadtguide!

Deul's Hofladen

Deuls Hof ist ein Familienbetrieb in fünfter Generation, indem alle mitarbeiten oder helfen. Der Hof verfügt über eine landwirtschaftliche Fläsche von 25 Hektar rund um Kloppenheim.Davon steht etwa die Hälfte für sonderkulturen wie Obst zur Verfügung, der Rest für den Ackerbau: Getreide, Zuckerrüben und Kartoffeln. Obstbau und Kartoffeln sind heute dir Spezialitäten des Hofs.

>> Mehr über Deul's Hofladen gibt es im Stadtguide!

Blumen im Gässchen

Blumen im Gässchen ist seit vielen Jahren Wiesbaden Kloppenheim bekannt und steht für Kreative Floristik für jeden Anlass. Sie erhalten jeden Tag frische Schnittblumen, Pflanzen für Innen und Außenbereich sowie Sträuße, Gestecke für Hochzeit, Jubiläum, Trauerfeier oder sonstige Anlässe.

Event: Kloppenheimer Höfefest - Sa, 24.06. und So, 25.06.

Am Samstag, den 24.06. und Sonntag, den 25.06. 2017 findet zum ersten Mal das „Kloppenheimer Höfefest“ statt.

In 5 Höfen wird am Samstag und Sonntag gefeiert.
Start ist am Samstag um 15:00 Uhr und Ende am Sonntag um 22:00 Uhr.

In den Höfen spielen auf verschiedenen Bühnen: Die Tom Woll Band, Tyler Henderson, Fabs, Kirkland, Andre Colucelli, 4Numb, RoyalAcoustic, Driving Wheels, Best before after und mehr.

Für Essen und Trinken ist ebenso bestens gesorgt. So werden die Höfe von unterschiedlichen Wiesbadner Gastronomen bewirtschaftet. Walled Muassi von der „Hockenberger Mühle“ wird im „Schaller-Hof“ seine Küche präsentieren. Tina Ramolla vom „Neuen-Schützenhaus“ bietet Hessische Schmankerl.
Im Kronenhof gibt es Bratwurst vom Kloppenheimer „Galloway-Rind“, einen Weinstand vom Rheingauer Winzer „Engelmann-Schlepper“ aus Martinsthal und einen Sekt-, Bier- und Cocktail-Stand.

Die Eintrittskarten können online für 10,- Euro inklusive Vorverkaufsgebühr oder an der Abendkasse für 12,- Euro gekauft werden! Die Online-Eintrittskarten werden am Infostand (Stiegelstrße 1) gegen ein Armbändchen getauscht.
Der Eintritt gilt für alle Höfe und für beide Tage!

Noch ein ganz wichtiger Hinweis:
Bitte nutzt den öffentlichen Nahverkehr. Es gibt in Kloppenheim nur wenige Parkmöglichkeiten. Die ESWE Buslinie 24 in Richtung Wiesbaden-Hessloch hält direkt in Kloppenheim. (Haltestelle Stiegelstraße)

>> Hier geht es zum Event

Das Vereinsleben in Wiesbaden-Kloppenheim - Gemeinsam bewegt man (sich) mehr

Kloppenheim ist auch bekannt für sein reges Vereinsleben. Insgesamt sieben vermekte Vereine und Organisationen und die damit einhergehenden Veranstaltungen tragen dazu bei, dass Kloppenheim bis heute eine lebendige und eigenständige Gemeinde in Wiesbaden geblieben ist. Der Reit- und Fahrverein Kloppenheim ist weit über die Grenzen Wiesbadens hinaus bekannt. Es finden dort nationale und auch internationale Reitturniere statt.
Wir haben einige interessante Vereine für euch ausfindig gemacht und im Folgenden übersichtlich zusammengestellt:

Reit- und Fahrverein 1926 Wiesbaden-Kloppenheim e.V,
Vorderstraße 4
65207 Wiesbaden
www.reitverein-kloppenheim.de

MGV 1885 Wiesbaden-Kloppenheim e.V.
Oberstraße 11
65207 Wiesbaden
www.mgv-kloppenheim.de

Landfrauenverein Wiesbaden-Kloppenheim
Pfortenstraße 4
65207 Wiesbaden
www.landfrauen-kloppenheim.de

Turnverein Kloppenheim 1985 e.V.
Stiegelstraße 16 b
65207 Wiesbaden
www.tv-kloppenheim.de

Freizeitaktivitäten für Familien mit Kindern, Paare & Senioren vor den Toren des Wiesbadener Zentrums

Auch in puncto Freizeitgestaltung steht Kloppenheim den anderen Stadtteilen in nichts nach. Kinder können sich auf zwei großzügigen und modernen Spielplätzen unter anderem entlang des Wäschbaches nach Belieben austoben und sich an der frischen Luft bewegen. Der Wäschbach schafft mit seiner Aue ein reizvolles landschaftliches Element des Stadtteils.
Darüber hinaus gibt es durch die direkte Anbindung von Feldern die Möglichkeit Aktivitäten wie Wandern oder Radfahren im Grünen umsetzen.Idyllische Plätze laden darüber hinaus zu einem Picknick und einigen erholsamen Stunden an der frischen Luft in der hessischen Landeshauptstadt ein.

Fachwerkhäuser und ein attraktives Vereinsleben in idyllischer Umgebung

Über die Geschichte Kloppenheims
Die Besiedelung Kloppenheims lässt sich aufgrund aufgefundener Frankengräber bereits auf das 6. und 7.Jahrhundert n. Chr. zurückverfolgen.Unter der Regierung des Sachsenkönigs Heinrich I. wird Kloppenheim erstmals 927 n.Chr. in einer Schenkungsurkunde erwähnt.

Schon gewusst? Den Namen “Clopheim” erhielt Kloppenheim höchstwahrscheinlich zu fränkischer Zeit und bedeutet “Wohnsitz am Felsen, an der Anhöhe”.

Das kirchliche Leben Kloppenheims war lange Zeit eng verwoben mit dem Kloster Bleidenstadts. Der heutige Kirchenbau stammt größtenteils aus aus den Jahren 1706 bis 1708.

1927 feierte Kloppenheim sein 1000 jähriges Jubiläum. Damals zählte es 970 Einwohner. Im darauffolgenden Jahr wurde es nach Wiesbaden eingemeindet.

Am 22. März 1945, sechs Tage vor dem Einmarsch der Amerikaner wurden drei sowjetische Kriegsgefangene erschossen, um die Misshandlung eines Gefangenen zu vertuschen. Der Fall löste in Kloppenheim viel Wirbel aus. Eine Gedenktafel erinnert noch heute an die drei ermordeten Sowjetbürger auf dem Kloppenheimer Friedhof.

Ländliches Stadtbild trifft auf zentrale Lage
Kloppenheim ist durch die neu ausgebaute Verbindungsstraße, die von einem Rad- und Fußweg begleitet wird, gut nach Bierstadt und damit auch nach Wiesbaden angebunden.
Auf dem nördlich von Kloppenheim gelegenen Freizeitgelände befindet sich ein Naturdenkmal - eine alte Linde.

Stadtleben.de hat euch mit diesem Spezial sicher neue Einblicke in den interessanten und historischen Stadtteil gegeben, also zögert nicht und plant direkt einen Besuch im schönen Kloppenheim ein, egal ob mit dem Fahrrad als Ausflugsziel, zum Einkaufen in den netten Geschäften im wunderschönen Ortskern oder beim nächsten Essengehen mit Freunden oder der Familie!

Impressionen

Kennt ihr schon Wiesbaden-Frauenstein?
>> Hier geht es zum Stadtteilspezial...

Unterhaltung