Fotograf werden we-love-house.fm Anlagenverleih24.de
Anmelden [x] angemeldet bleiben


Kostenlos registrieren

Das Stadtteilspezial für WI-Schierstein

Stadtspezial Schierstein - Willkommen in SchiersteinStadtspezial Schierstein - Schiersteiner Hafen
In dieser Ausgabe unseres Stadtspezials stellen wir mit Wiesbaden-Schierstein den größten Stadtteil Wiesbadens vor! Der Stadtteil Schierstein geht auf eine jahrhundertealte Geschichte zurück: Von Zeugnissen aus der jungsteinzeitlichen, römischen und fränkischen Zeit über die Herrschaft der Grafen von Nassau und dem Einfluss von Kirchen und Klöstern, führt der Weg bis hin zur rasanten Entwicklung der Industrialisierung in diesem Stadtteil.

Das Team von Stadtleben.de war in der letzten Zeit für Euch unterwegs und hat einige tolle Ausgeh- und Einkaufsmöglichkeiten in Wiesbaden-Schierstein zusammengestellt:

    Die Nassauische Sparkasse in Wiesbaden - Schierstein präsentiert...




    Walser Brot - Filile Schierstein - traditionelles Backhandwerk

    Walser Brot das ist Meisterhaft backen und die Tugenden des Bäckerhandwerks in den Vordergrund der Produktion stellen. Bei Walser Brot steht die Rückbesinnung auf alte Traditionen im Vordergrund.
    Das Prinzip ist die konsequente Verwendung von traditionellen Rezepten und handwerklichen Verfahren.

    Walser Brot verwendet bei all seinen Backwaren keine Fertigprodukte und es versteht sich von selbst, dass natürlich auch ohne den Einsatz von Vor- und Fertigmischungen im Handwerksbetrieb gearbeitet wird. Die meisten der Backwaren erfordern mehrstufige Arbeitsverfahren und fachliches Können, aber gerade das zeichnet die Bäckerei Walser als unverwechselbaren Meisterbetrieb aus.

    >> Mehr über Walser Brot gibt es im Stadtguide!

    Arche Noah Restaurant

    Arche Noah RestaurantArche Noah Restaurant

    Im Schiersteiner Hafen liegt die im Jahre 1949 erbaute Arche Noah, das einzige schwimmende Restaurant in Wiesbaden.Vor einigen Jahren abgebrannt und untergegangen ist das Lokal seit 2005 wieder in Betrieb. Es ist ein beliebter Treffpunkt zur Einkehr und Stärkung nach Wanderungen oder Bootsfahrten.
    In einem gemütlichen Ambiente können die Gäste in der Arche Noah das ganze Jahr über leckere Hausmannskost genießen, die in einem guten Preisleistungsverhältnis liegt. In den Sommermonaten bietet das Lokal eine Terrasse, von welcher aus man einen wunderbaren Blick auf den Rhein hat und das Treiben im Hafen bei einem Glas Wein beobachten kann.

    In der Arche Noah finden bis zu 60 Personen Platz, im Sommer sind ca. 100 Sitzplätze vorhanden. Zudem kann das Lokal auch für Hochzeiten, Geburtstage, Trauerfeiern oder anderen Veranstaltungen angemietet werden.

    >> Mehr über die Arche Noah gibt es im Stadtguide!

    Restaurant To Limani - griechischer Flair am Schiersteiner Hafenbecken

    Essen Terrasseinnenraum
    Tauche ein in ein Ambiente griechischer Gastlichkeit...


    Ein kleiner griechischer Hafen bietet ein ganz besonderes Ambiente- genau die richtige Mischung aus Entspannung, Erholung, Freude und Genuss. Im To Limani findenst du alles wieder. Die liebevoll gestalteten Innenräume des Restaurants sorgen mit Natursteine und Mobiliar aus Griechenland, handgemalte Wandflächen und Bilder mit warmen mediterranen Farben für eine unnachahmliche entspannt familiäre Atmosphäre. So entsteht durch die ästhetisch gestalteten Räumlichkeiten ein Ort des Wohlfühlens, ganz nach der Philosophie des Hauses.

    Der griechische Flair setzt sich in der Küche fort. Die mediterane, herzhafte Speisekarte besticht mit typisch griechischen Spezialitäten welche viel frisches Gemüse, Lammflisch, aromatischen Käse und Knoblauch beinhaltet. Ob Gefüllte Weinblätter, Moussaka, Bauernsalat oder Gyros - griechisches Essen schmeckt nach Sommer und holt gute Zutaten wie Auberginen, Tomaten, Oliven, Feta und Hackfleisch auf den Tisch. Man kann bei der Speisewahl eigentlich nichts falsch machen - hier schmeckt einfach alles köstlich.

    In den warmen Sommermonaten lädt das Restaurant auf seiner mit Holztischen versehnen und direkt am Hafenbecken liegenden Teraase ein, auf der man sich die Küche Griechenlads auf der Zunge zergehen lassen kann.

    >>
    Mehr über das To Limani (Impressionen, Angebote, Öffnungszeiten etc,) gibt es im Stadtguide!

    Yachtcafe - regional, hochwertig und zeitlos

    terrasseTischTerrasse Nacht
    Ein atemberaubender Blick über den Rhein erwartet dich...


    Im Herzen von Wiesbaden Schierstein erstrahlt das Yachtcafe vor der malerischen Kulise des Rheins mit Hafenblick. Der zeitlose Stil des Gebäudes zeichnet sich nicht nur durch sein helles und offenes Ambiente aus, auch an trüben Tagen spiegelt das Lichtdurchflutete Gebäude eine sommerliche Atmosphäre wieder.  

    Im Sommer lädt das Restaurant auf seiner mit massiven Holztischen versehenen, überdachten, lauschigen Sommerterrasse ein, welche einen atemberaubenden Blick auf das sich im Abendrot der Sonne spiegelnde Wasser des Rheins ermöglicht. Die großzügig geschnittene Terrasse bietet das perfekte Panorama für unterschiedliche Feierlichkeiten in größerem Stil und lädt dazu ein Hochzeiten, Geburstage und Firmenevents in einem exotischen, urlaubsartigen Ambiente zu zelibrieren.
    Durch die einmalig idyllische Lage ohne Anwohner, können Veranstaltungen bis spät in die Nacht gehen; die großzügigen Parkplätze für Kunden vor Ort ermöglichen zudem, dass verschiedene Feierlichkeiten im großen Stil gehalten werden können.

    Das Speißeangbot besticht mit einer saisonal wechselnden Karte aus regionalen, qualitativ hochwertigen Produkten und wird mit viel Liebe zum Detail von der erfahrenen Küchencrew zusammengestellt. Bei der immer frischen Tagesempfehlung oder den exzellenten regionalen Weinen entsteht sofort eine urlaubsartige Gemütlichkeit. Die Küchencrew kreiert hier feine Gerichte der fruchtig-mediterraner Mittelmeerküche auf klassischer Basis, acht bis zehn verschiedene Fischarten werden hier täglich für die Kunden zubereitet. Und auch für die Naschkatzen ist das Yachtcafe die richtige Adresse: Stammgäste schwören auf die Himmelstorte, welche als eine von vielen täglich frischen Kreationen die Geschmackszellen zum tanzen bringt.

    Das Restaurant überzeugt durch sowohl freundlichen als auch schnellen und aufmerksamen Service. Getragen wird die Philosophie des Hauses, nur ausgewählte fangfrische Zutaten zu verwenden, von einem Familien-Team aus motivierten und engagierten Mitarbeitern.

    Das Yachtcafe Wiesbaden Schierstein ist ein echter Geheimtipp für Fischliebhaber, Weinkenner und Genießer.

    >> Mehr über das Yachtcafe in Schierstein (Impressionen, Angebote, Öffnungszeiten etc,) gibt es im Stadtguide!

    Hamburger Spedition

    Die Hamburger Spedition, gegründet 1931, ist mit über 80 Jahren Erfahrung im Speditions- und Logistikbereich eine der renommiertesten Unternehmen der Branche.

    Die 2016 mit der Garbe Transport zusammengeschlossene Spedition umfasst drei relevante Standorte: Hamburg, Hagen und Wiesbaden. Gerade der Wiesbadener Standort biete eine ideale Verbindung von Norddeutschland in die Metropolregion des Rhein-Main-Gebiets.

    Der Service der Hamburger Spedition beinhaltet: Sammelgut-, Container-, Gefahrgut- und Kühltransporte.

    Außerdem die Lagerung und Kommissionierung von Waren, Zollabwicklung für Import- und Exportsendungen, Abholung aus und Anlieferungen in den Hamburger Hafen, Besorgung aller Arten von auftragsrelevanten Versicherungen.

    >> Mehr über die Hamburger Spedition (Impressionen, Öffnungszeiten etc,) gibt es im Stadtguide!

    Brömer und Sohn GmbH

    Brömer und Sohn GmbHBrömer und Sohn GmbH
    Die Brömer & Sohn GmbH mit Sitz in Wiesbaden ist das größte mittelständische Bauunternehmen der Wiesbadener Region. Gegründet im Jahre 1933 und seit vier Generationen in Familienhand, feierte das Unternehmen 2008 sein 75-jähriges Bestehen. Am Standort in Wiesbaden-Schierstein beschäftigt die Brömer & Sohn GmbH fast 100 Mitarbeiter.

    Das traditionsreiche Wiesbadener Unternehmen bietet Bauleistungen aus einer Hand: In den Bereichen Hoch- und Ingenieurbau, Schlüsselfertigbau sowie der Bauwerkssanierung unterstützt die Brömer & Sohn GmbH Bauherren bei Entwurf, Kalkulation und bautechnischer Realisierung ihrer Projekte. Dabei bekommt jeder Kunde individuell seinen eigenen Ansprechpartner. Auf Basis jahrzehntelanger Erfahrung, dem Einsatz neuster Verfahren und Produkte sowie der Zusammenarbeit mit bewährten Partnern entstehen dabei qualitativ hochwertige Bauwerke zum marktgerechten Preis.

    Besonderen Wert legt die Brömer & Sohn GmbH auf ihre gleichbleibend hohe Arbeitsqualität, mit der sie sowohl kleinere Projekte wie einen Garagenbau als auch die Errichtung von großen Gebäudekomplexen realisiert. Aus diesem Grund investiert das Unternehmen in die Weiterbildung seiner Mitarbeiter.

    Im Laufe ihres Bestehens hat die Brömer & Sohn GmbH zahlreiche Gebäude in und um Wiesbaden mitgestaltet, darunter auch viele historisch bedeutsame Bauten der hessischen Landeshauptstadt. Als besondere Projekte neueren Datums sind beispielhaft der Umbau des ehemaligen Grand Hotel Rose zum Sitz der hessischen Staatskanzlei sowie die Beteiligung an den Bau- und Sanierungsarbeiten in der Kleinen Schwalbacher Straße zu nennen.

    Doch nicht nur bei zahlreichen Gebäuden oder Sanierungen ist die Brömer & Sohn GmbH involviert: Man beteiligt sich zudem ehrenamtlich an Projekten von Kindergärten, der IHK oder der Wirtschaftsjunioren.

    Dienstleistungen:
    - Hochbau (Abbrucharbeiten, Fertigteilbau, Rohbau, Betonbohr- und Schneidearbeiten)
    - Ingenieurbau (Erdarbeiten, Tiefbauarbeiten, Ingenieurbauwerke)
    - Schlüsselfertigbau
    - Sanierung

    >> Mehr über Brömer und Sohn gibt es im Stadtguide!

    Hafenkino SCHIFF - Open-Air Kino am Schiersteiner Hafen

    Das SCHIFF ist ein Filmfestival im Schiersteiner Hafen – Open Air, direkt am Wasser und mit ausgewählten Filmen aus aller Welt.

    Das SCHIFF wird privat organisiert und finanziert in Kooperation mit stadtleben.de und dem Streetfood Market sowie mit freundlicher und aktiver Unterstützung des Ordnungsamt Wiesbaden und Ortsbeirat Schierstein.
    Insgesamt 3.500 Zuschauer konnten beim SCHIFF 2017 begrüßt werden.

    Nach diesem tollen Erfolg geht es direkt in die Planung fürs nächste Jahr – angepeilt ist wieder das erste Augustwochenende, vom 2.-5. August 2018.

    >> Mehr über das Hafenkino Schiff gibt es auf der offiziellen Homepage!

    Street Food Festival + Market - Streetfood mit mediterranem Flair




    Street Food an der Schiersteiner Riviera - Street Food Festival & Market - am Hafen in Wiesbaden

    Flanieren an der Uferpromenade des Schiersteiner Hafens und kulinarisches Entdecken internationaler Köstlichkeiten- genau das ist am ersten August Wochenende „an der Schiersteiner Riviera“ möglich.

    Dieses einzigartige Street Food Festival steht ganz unter dem Motto: Schlemmen, Sonnen und die Seele baumeln lassen! Mit dem einmaligem Blick auf das ruhige Gewässer und die geschichtsträchtige Uferpromenade, schmecken die dargebotenen Speisen und kühlen Getränke aus aller Welt noch besser!

    Das mediterrane Flair und die unterschiedlichsten kulinarischen Highlights des Verbunds an Betreibern lassen dabei garantiert Urlaubsgefühle aufkommen. Wer sich ein Plätzchen zum Verweilen und Genießen gesucht hat, kann sich von dem abwechslungsreichen Rahmenprogramm begeistern lassen. Auch für die Unterhaltung der kleinen Gäste ist dank des beliebten Kidsbereiches gesorgt. Ideal also, um sich mit der ganzen Familie oder Freunden eine wohlverdiente Auszeit vom Alltag zu nehmen.

    >> Mehr über Street Food Festival & Market gibt es auf der offiziellen Homepage!

    Schiersteiner Hafenfest - einmalige Unterhaltung am Hafen


    Rund um den Schiersteiner Hafen wird jedes Jahr im Juli an vier Tagen das Schiersteiner Hafenfest gefeiert.
    Neben einem Vergnügungspark erwartet die zahlreichen Gäste eine 500 Meter lange "Fressgass" auf der Hafenpromenade, das Drachenbootrennen am Samstag und das Stromschwimmen!

    Montagabends endet das Schiersteiner Hafenfest mit dem traditionellen Feuerwerk.

    Das 70. Schiersteiner Hafenfest findet vom 06. - 09.07.2018 statt.

    >> Mehr über das Schiersteiner Hafenfest gibt es auf der offiziellen Homepage!

    Vereine in Wiesbaden-Schierstein

    Die Bürger des Stadtteils Wiesbaden-Schierstein sind außerdem im freiwilligen Engagement aktiv. Schierstein hat so z.B. einen eigenen Orts- bzw. Vereinsring gegründet, um die Interessen derer besser vertreten zu können. In Schierstein finden Sie u.a. folgende interessante Vereine:
    u.v.m.!

    Stadtleben.de hat Ihnen mit diesem Spezial sicher neue Einblicke in den interessanten und historischen Stadtteil gegeben, also zögern Sie nicht und planen Sie direkt einen Besuch im schönen Stadtteil Schierstein, den Sie bestens mit dem Auto oder Bus erreichen können, ein! Genießen Sie einen Spaziergang entlang des Rheins und planen sich einen Besuch bei einem der zahlreichen schönen Restaurants ein.

    Stadtteil Wiesbaden-Schierstein - Das Tor zum Rheingau

    Nach der Zerstörung der Nationalsozialisten, dem Neuaufbau nach 1945 und der Schaffung von neuem Wohnraum sowie dem hohen Freizeitwert von Hafen und Rheinuferlandschaft, wurde der Stadtteil zu einem beliebten Wohn- und Ausflugsort. In Schierstein befindet sich seit langem der Heimathafen einer faszinierenden Vielfalt von Motoryachten und Segelbooten. Ein Bootsverleih lockt die Ausflügler aus der gesamten Region zu kleinen Hafenrundfahrten und auch Bootswettkämpfe erhalten immer mehr Zuspruch.

    Der hohe Freizeitwert des Hafengeländes und der benachbarten Rheinuferlandschaft wurde mit der 1967 eingeweihten Dyckerhoff-Brücke einmal mehr gesteigert, ist doch seitdem eine durchgängige Wanderung beziehungsweise Fahrradtour entlang des Rheins von Biebrich bis nach Niederwalluf möglich.

    Auch Inline-Skater durchqueren heute gerne Schierstein, etwa wenn sie auf ihrer 45 Kilometer langen Rheingauer-Riesling-Tour von Mainz-Kastel nach Rüdesheim eilen. Als überaus beflügelnd vor allem für den Nahtourismus haben sich zudem die Rheingauer Riesling-Route sowie der Rheinsteig erwiesen, deren Streckenführungen ebenfalls über Schierstein verlaufen.

    Durchaus nicht nur der körperlichen Ertüchtigung bzw. dem Freizeitvergnügen dienen mehrere Turn- und Sportvereine, dazu Sportplätze, Kinderspielplätze und Grillplätze. Rund um den Schiersteiner Hafen wird jedes Jahr im Juli an vier Tagen fröhlich gefeiert. Ein Vergnügungspark, eine 500 Meter lange “Fressgass” auf der Hafenpromenade, musikalische Auftritte, das Drachenbootrennen am Samstag und ein abschließendes Feuerwerk am Montag, ziehen zahlreiche Gäste aus dem Rhein-Main Gebiet an.

    Wegen seines ausgesprochen mediterranen Flairs ist Schierstein, die „Pforte zum Rheingau“, ein ganz besonderes Aushängeschild der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden.

    Impressionen

    Stadtspezial Schierstein - YachtclubStadtspezial Schierstein - Bahnhof

    Kennen Sie schon unsere anderen Stadtteilspezials?
    >> Hier geht es zu unserer Übersicht!


    Unterhaltung