Feedback geben Fotograf werden we-love-house.fm Anlagenverleih24.de
Anmelden [x] angemeldet bleiben


Jetzt registrieren

Aktuelles


  • Schulen in Hessen nutzen Videoüberwachung gegen Vand…

    Wiesbaden (dpa/lhe) - Zur Bekämpfung von Vandalismus und Verhinderung von Einbrüchen setzen Schulen in Hessen auf Videoüberwachung. So nutzen etwa Frankfurt, Gießen, Kassel und Wiesbaden an ihren Schulen Kameras oder Kamera-Attrappen. Dazu kommen zwölf Landkreise, in denen …

  • Flüchtlinge als Praktikanten bei hessischen Landesbe…

    Wiesbaden (dpa/lhe) - 32 Flüchtlinge und Asylbewerber haben in den vergangenen zwei Jahren Praktika bei Behörden des Landes Hessen absolviert. Bei den verschiedenen Autobahn- und Straßenmeistereien von Hessen Mobil arbeiteten insgesamt zehn Geflüchtete, wie das …

  • Betriebsrat: Opel soll Auftragsvolumen festschreiben

    Rüsselsheim (dpa) - Vor dem geplanten Verkauf an den französischen PSA-Konzern will der Opel-Betriebsrat das Auftragsvolumen für das firmeneigene Entwicklungszentrum in Rüsselsheim festschreiben. Mit dem Noch-Eigentümer General Motors werde derzeit darüber verhandelt, …

  • DFB-Pokalfinale im Berliner Olympiastadion

    Es ist das nationale Fußball-Highlight des Jahres: das DFB-Pokalfinale in Berlin. Nach 5 Runden zwischen 64 Mannschaften stehen die Finalisten 2017 fest: Borussia Dortmund, die den Rekordmeister Bayern München in einem packenden Halbfinale in die Schranken wiesen, und …

  • Greenpeace-Umfrage zeigt: Shoppen hilft Frauen beim S…

    Im Frühling herrscht in Onlineshops und Kleidergeschäften wieder Hochbetrieb. Denn die Wintermode wird in den Keller verbannt und muss neuen Lieblingsstücken weichen. Dass vor allem die Damenwelt gerne und oft shoppen geht, gilt zwar als Klischee. Eine aktuelle Umfrage im …

  • Zwei Neuzugänge aus Leipzig für SV Wehen Wiesbaden

    Wiesbaden (dpa/lhe) - Fußball-Drittligist SV Wehen Wiesbaden hat die beiden ersten Neuzugänge für die kommende Saison verpflichtet. Abwehrspieler Sören Reddemann sowie Angreifer Agyemang Diawusie wechseln für jeweils zwei Jahre aus dem Nachwuchsbereich von RB Leipzig zum …

  • Streit um Geld für Uniklinikum Gießen und Marburg b…

    Wiesbaden (dpa/lhe) - Nach einem langen Finanzstreit um das Uniklinikum Gießen und Marburg haben sich der Krankenhausbetreiber Rhön-Klinikum und das Land Hessen geeinigt. Für Forschung und Lehre erhalten die zum Rhön-Konzern gehörenden Unikliniken von 2017 an einen …

  • James Blunt - Aftershowparty in der Pyramide

    Am 29. Mai 2017 kommt James Blunt für ein Exklusiv-Konzert in die Pyramide Mainz. HIT Radio FFH verlost Tickets ausschließlich an Männer, die mit ihrer besten „Sorry-Story“ die perfekte Entschuldigung für die Dame ihrer Wahl gewinnen können. Ca. 200 Fans freuen sich, …

  • NSU-Ausschuss: Verhältnis zur Familie war gut

    Wiesbaden (dpa/lhe) - Nach dem Mord an Halit Yozgat 2006 in Kassel hat zwischen den Ermittlern und der Opferfamilie nach Aussage des leitenden Staatsanwaltes ein gutes Verhältnis bestanden. Der damalige Chef der Mordkommission habe von einer besonders engen Beziehung berichtet, …

  • Hinweise zu Überfall nach Sendung «Aktenzeichen XY»

    Wiesbaden (dpa/lhe) - Zu dem tödlichen Überfall auf eine 90 Jahre alten Frau vor zwei Monaten in Wiesbaden sind nach der ZDF-Sendung «Aktenzeichen XY...ungelöst» von Mittwochabend mehrere Hinweise bei der Polizei eingegangen. Diese würden derzeit noch geprüft, sagte ein …

  • Rekordinvestitionen ins hessische Schienennetz

    Wiesbaden (dpa/lhe) - Bund, Land und Kommunen investieren insgesamt zwölf Milliarden Euro in den Ausbau des Schienennetzes für den Nah- und Fernverkehr in Hessen. «Wir wollen Hessen zum Vorreiter der Verkehrswende in Deutschland machen», sagte Verkehrsminister Tarek Al-Wazir …

  • Erneut Beschäftigungszuwachs im Gesundheitssektor

    Wiesbaden (dpa/lhe) - Weiterer Zuwachs im hessischen Gesundheitswesen: Rund 412 000 Beschäftigte zählte das Statistische Landesamt in der Branche Ende 2015, das waren 2,1 Prozent mehr als im Vorjahr. Verglichen mit dem Jahr 2008 betrug der Anstieg einer Mitteilung vom …

  • PollerWiesenFestival - letzte Gruppentickets jetzt im…

    Bis zum PollerWiesen Festival am 4. Juni sind es nur noch etwas mehr als 2 Wochen. Die Vorfreude ist riesig, denn zum ersten Mal wird 12 Stunden lang von 11 Uhr bis 23 Uhr im Revierpark Wischlingen getanzt und gefeiert. Mit diesen erstklassigen DJ’s und Künstlern steht …

  • Verkehrsminister Al-Wazir will Umstieg aufs Rad fördern

    Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Hessens Landesregierung will die Kommunen bei der Stärkung von Fuß- und Radverkehr finanziell unterstützen. Dies kündigte Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) am Mittwoch auf einem Fachkongress in Frankfurt an. Für die Nahmobilität in den …

  • «Runder Tisch Tierwohl» will Einsatz von Antibiotik…

    Friedrichsdorf (dpa/lhe) - Landwirte und Tierärzte in Hessen wollen künftig den Einsatz von Antibiotika bei Milchkühen auf das therapeutisch notwendige Minimum reduzieren. Dies steht in einer Vereinbarung des «Runden Tisches Tierwohl», die am Mittwoch unterzeichnet wurde. …

  • Rettungskräfte suchen schwer verletzte Radfahrerin i…

    Wiesbaden (dpa/lhe) - Dramatische Rettung einer schwer verletzten Radfahrerin: Einsatzkräfte haben am Dienstagabend eine Frau gesucht, die in einem Wald bei Wiesbaden gestürzt war. Wie die Feuerwehr berichtete, konnte die 22-Jährige nach intensiver Suche abseits der …

  • Günstige Bahntickets am Pfingstwochenende

    Hofheim (dpa/lhe) - Für das Pfingstwochenende bietet der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) günstige Tickets an. Wer an diesem Wochenende ein Tagesticket kaufe, dürfe damit bis einschließlich Montag fahren, teilte der RMV in Hofheim am Mittwoch mit. Im günstigsten Fall …

  • Ungarn nimmt Holocaustleugner Horst Mahler in Abschie…

    Budapest (dpa) - Das Budapester Stadtgericht hat am Mittwoch den aus Deutschland geflüchteten Holocaustleugner Horst Mahler in vorläufige Abschiebehaft genommen. Zugleich stellte die Richterin fest, dass der von der Staatsanwaltschaft in München ausgestellte Europäische …

  • Fr, 19.05. - Sa, 20.05. Neutorfest 2017

    Spiritus und Spiritus Rauch feiern bereits zum dritten Mal ihr zweitägiges Ministraßenfest „Neutorfest“ und die Künstleragentur Musikmaschine mischt wieder kräftig mit. Es geht um die Leidenschaft, Kultur zu erleben, die Lust auf Livemusik, den Durst nach Cocktails und …

  • Jetzt im Kino! Alien: Covenant & Grease - Sing-A-Long

    Diese Woche steht die Film-Neuheit "Alien: Covenant" im Vordergrund. Erfahrene Schauspieler wie Michael Fassbender, Katherine Waterston und Billy Crudup machen den Film zu einem besonderen Erlebnis. Stadtleben.de präsentiert euch mit dem Filmtheater Ewert die neusten …

  • Bouffier: Wirtschaft Türen in Mexiko und Kolumbien …

    Wiesbaden (dpa/lhe) - Mit einer rund 60-köpfigen Delegation aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik startet Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) am Sonntag zu einer Reise nach Mexiko und Kolumbien. Neben politischen Gesprächen soll der einwöchige Aufenthalt zum …

  • Tödlicher Überfall auf Rentnerin in «Aktenzeichen …

    Wiesbaden (dpa/lhe) - Zwei Monate nach dem tödlichen Überfall auf eine 90 Jahre alten Frau in Wiesbaden sollen Fernsehzuschauer die Ermittler der Polizei unterstützen. Am heutigen Mittwoch (17. Mai) greift die ZDF-Sendung «Aktenzeichen xy... ungelöst» den Fall auf.Nach …

  • Hochschule Fresenius und heimathafen Wiesbaden förde…

    Mit ihrer Kooperation möchten die Hochschule Fresenius und der heimathafen die Startup- und Gründerszene in der hessischen Landeshauptstadt weiter beleben und jungen Menschen mit kreativen Ideen ein gemeinsames Zuhause für Net- und Coworking bieten. Dafür soll künftig auch …

  • *WIN* James Blunt exklusiv in der Pyramide Mainz

    James Blunt live erleben - Karten gibt’s nur zu gewinnen: Mit „Sorry-Story“ bei FFH Seine Songs sind Hits: Mit „You’re Beautiful“ gelang dem englischen Schmusesänger James Blunt 2005 der Durchbruch – seither ist er mit „Bartender“, „High“, „When I Find …

  • Schüsse aus Schreckschusswaffe: Drei Verletzte in Wi…

    Wiesbaden (dpa/lhe) - Eine 33-jährige Frau hat in Wiesbaden drei Menschen mit Schüssen aus einer Schreckschusswaffe verletzt. Sie feuerte am Montagabend in einem Mehrfamilienhaus mehrere Schüsse Reizgasmunition ab, wie die Polizei weiter mitteilte. Einem der Opfer gelang es, …