Du bist in
Umkreis: 25 km
Berlin

Reformhouse pres. Floyd Lavine

Flyer
Datum: Freitag, 07.12.2018 Location: Watergate Club Ort: 10997 Berlin Straße: Falckensteinstrasse 49a
Freitag, 07. Dezember, Doors 23:45 Uhr

Reformhouse pres* Floyd Lavine (RISE / Moon Harbour) * Bukalemun (Südklang / Kowalski) * La Maka (Südklang)

Black Coffee, Culoe de Song, Hyenah und jetzt Floyd Lavine: 2018 war auch das Jahr der Afro-House-Acts im Kowalski. Wie Black Coffee und Culoe de Song stammt Floyd Lavine aus Südafrika und pendelt zwischen Berlin und Kapstadt hin und her. Floyd hat mit besagtem Hyenah das Event- und Plattenlabel Rise gegründet, die monatlich im Berliner Watergate stattfindet und Showcases in ganz Europa und Afrika gibt.

Unnötig zu erwähnen, dass bei dieser Plattform die absoluten Größen und Inventors of Afro-House ihre Mission weitervorantreiben und elektronische Musik mit afrikanischen Elementen verschmelzen und dass die Marke „Rise“ Floyd Lavine und seine Kollegen ebenso weiter risen ließen.

Bereits im März haben die Südklänger Hyenah empfangen, der ein fantastisches wie inspirierendes Set durch unsere Anlage drückte. Daran dockt der international erfahrene Floyd Lavine locker an und hat bestimmt noch frisches Material dabei, das er auf Get Physical, Watergate, Upon.you oder eben Rise veröffentlichen wird.

Bukalemun und La Maka umrahmen den Abend mit passenden Südklängen. Summer is back im Kowalski-Dezember.

www.facebook.com/floydlavine www.facebook.com/suedklaenge
Vorgemerkt
Unterhaltung