Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Berlin

ORSO - Rock-Symphony-Night

Flyer
Datum: Montag, 06.01.2020 Location: Philharmonie - Großer Saal Ort: 10785 Berlin Straße: Herbert-von-Karajan-Straße 1
Am Freitag, 22. Juli 2016 um 20 Uhr, wird „ORSO – Rock Symphony Orchestra“ das Festival eröffnen. Bei der abwechslungsreichen Crossover-Show sind mehr als 200 Musiker in Sinfonieorchester, Chor und Rockband beteiligt. Sie präsentieren sowohl brandneue Arrangements als auch ORSO-Hits aus längst vergangenen Zeiten. ORSO ist bereits das dritte Mal zu Gast beim Festival und begeisterte in der Vergangenheit stets die Besucher.

Die Crossover-Programme sind bekannt für ihr breites Spektrum an Stilrichtungen. So können völlig unverkrampft Pink Floyd und Puccini nebeneinander stehen, Strawinsky sich mit "KC and the Sunshineband" treffen und Rock-Ikonen wie Led Zeppelin, Queen oder Supertramp hüllen sich in symphonische Gewänder oder flirten mit französischen Impressionisten.

Zwischen krachenden Pop- und Rockhits blitzt der ein oder andere Musicalsong oder leuchtet eine bekannte Opernarie auf - Rock meets Classic mit einer gehörigen Portion Power und Experimentierfreude. Dabei erhält die größte Band der Welt Unterstützung durch stimmgewaltige Solisten aus Rock, Musical, Jazz und Oper.
Vorgemerkt
Unterhaltung