Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Berlin
AUFGEPASST: Bedingt durch Corona-Einschränkungen fallen auch weiterhin Veranstaltungen aus oder finden nur unter Auflagen statt. Bitte informiert Euch direkt beim Veranstalter zur aktuellen Lage. Bleibt gesund! Euer stadtleben.de-Team.

Pugsley Buzzard Band - Finest New Orleans R‘n‘B. Open Air

Flyer
Datum: Donnerstag, 22.07.2021 Location: Globe Berlin Ort: 10589 Berlin Straße: Sömmeringstr. 15
Die Pugsley Buzzard Band lässt die unvergesslichen Momente der monatlichen Konzert-Reihe „bluesundfudtschi“ in einer alten Kreuzberger Eckkneipe wieder lebendig werden und verbindet Menschen jeden Alters und aller Nationen durch ihre hinreißende Musik. Die fünfköpfige Band tanzt übermütig durch Zeit und Raum. Schräger Honky Tonk trifft auf den Zauber von Zappa und lädt die Beat-Poeten Kerouac und Ginsberg zum Drink ein. Pugsley Buzzards Kompositionen erzählen von Vagabunden, die vom Leben gezeichnet sind und singen die Lieder der entwurzelten Troubadoure. Pugsleys rauer Bariton geht unter die Haut und lässt jeden, der ein Herz in der Brust trägt, die Liebe zum Leben und die lodernde Flamme der Leidenschaft erleben. Mit Ihm zelebriert die erstklassige Band eine Big-Easy-Party unter dem Motto - Get The Buzz. https://pugsley-buzzard.com/de/home-de/ Mit: Pugsley Buzzard, voc, piano / Bernhard Ullrich, sax / Rob Gutowski, posaune / Tobi Fleischer, bass / Micha Maass, drums Vom 3. Juni bis zum 18. September ist das Charlottenburger Globe Berlin die Bühne für zahlreiche Veranstaltungen in einem einzigartigen Ambiente unter freiem Himmel. Schauspiele von Shakespeare (DIE KOMÖDIE DER IRRTÜMER, DER STURM, ROMEO & JULIA), Schiller (MARIA STUART), Scheerbart (ES LEBE EUROPA) und Platon (PHAIDON) stehen ebenso auf dem Programm wie Jazz/Blues-Konzerte, Impro-Theater, Tanz-Performance und musikalische Lesungen. Bis der Wiederaufbau des ehemaligen Schwäbisch Haller Theater-Rundbaus an der Sömmeringstraße möglich ist, bespielt das Globe Ensemble mit seinen Gästen das „Open-O“, eine ringförmige Freilichtbühne aus hölzernen Bauteilen des zukünftigen Globe. Das Publikum sitzt in der Mitte, auf Abstand platziert kann es hier Kultur ohne 3G-Nachweis und am Platz ohne Maske genießen. Tickets ab 13 Euro gibt es auf www.globe.berlin, bei Ticketmaster sowie bei den bekannten Vorverkaufsstellen. Konzertbeginn: 19:30 Uhr.
Vorgemerkt
Unterhaltung