Du bist in
Umkreis: 25 km
Berlin

Großes Sonntagsshopping-Spektakel mit Feuershow in der Mall of Berlin

Einzige Sonntagsöffnung am 1. Juli in ganz Berlin mit internationalem Künstler-Straßenfest

Was wäre ein Sonntag-Nachmittag nur ohne einen gelungenen Tagesausflug? Wer keine Lust hat, weit zu fahren und noch Inspirationen sucht, ist in der Mall of Berlin genau richtig. Hier warten am Sonntag (1. Juli 2018, 13 bis 19 Uhr) spektakuläre Feuershows, Schlangen-Menschen und mitreißende Artistik-Performances auf die Besucher in der architektonisch einzigartigen Piazza. Nur die Shopping-Mall am Leipziger Platz eröffnet am 1. Juli in ganz Berlin die Geschäfte.

Modernes Künstler-Straßenfest

Künstler aus aller Welt zeigen den Besuchern ihre aufregendsten Performances: Rasant durch die Luft fliegende Jonglier-Bälle, Gaukler oder kuriose Schlangen-Menschen, die ihren Körper wie Gummi verbiegen, unterhalten am Sonntag die ganze Familie. Führender Kopf des Straßenfestes ist der Brasilianer Viktor Garcia de Almedia, der auf der Escola Nacional de Circo und der Staatlichen Ballettund Artistenschule seine Kunst erlernte.

Was: Künstler-Straßenfest am verkaufsoffenen Sonntag Wo: Mall of Berlin, Piazza
Wann: 1. Juli 2018, 13 bis 19 Uhr

Über die Mall of Berlin

In direkter Nähe zu weltbekannten Sehenswürdigkeiten wie Brandenburger Tor, Potsdamer Platz, Friedrichstraße und Reichstag bietet die Mall of Berlin einen einzigartig urbanen Mix aus Shopping, Gastronomie, Hotel, Entertainment, Büro und Wohnen. Das Shopping- und Erlebniscenter, das 2014 auf dem ehemaligen Areal des Großkaufhauses Wertheim eröffnet wurde, umfasst insgesamt 76.000 qm Retailfläche, ca. 12.000 qm Hotelfläche und ca. 30.000 qm Wohnfläche. Neben hochwertigen Fashion-Labels, Accessoires, Mode, Schmuck und Schuhen gibt es ein großes Young-Fashion-Konzept für die Jugend, eine eigene Kinderwelt und Berlins abwechslungsreichste Food Hall mit mehr als 30 Restaurants. Mit über 300 Shops und dem größten Food Court Deutschlands lockt die Mall of Berlin jährlich rund 22 Millionen Besucher an.

Unterhaltung