Du bist in
Umkreis: 25 km
Berlin

Gesund backen zu Weihnachten – ohne Zucker, Kuhmilch und Weizen

1. Gesund backen ohne Zucker: Apfel Galette



Zubereitungszeit: etwa 50 Minuten



Zutaten (für 4 Personen):



1 Apfel

50 g Dinkelmehl, Type 630

55 g Dinkelgrieß

2 EL Rapsöl

75 ml warmes Wasser

1 Msp. Vanille-Pulver

¼ TL Zimt

10 g Kokosblütenzucker

35 g Honig-Marzipan

75 g gekochte Maronen

1 EL getrocknete Cranberries

1 EL Honig

1 EL Mandelblättchen



Zubereitung:



1- Dinkelmehl, -grieß, Kokosblütenzucker, Vanille, 1 EL Öl und Wasser mit den Händen zu einem glatten Teig kneten. In Frischhaltefolie packen und für eine halbe Stunde in den Kühlschrank legen.



2-In der Zwischenzeit Apfel halbieren, entkernen und in feine Scheiben schneiden. Maronen und Marzipan zerbröseln und Cranberries in Scheiben schneiden. Den Ofen auf 180°C vorheizen.



3-Den Teig auf eine bemehlte Fläche geben und zu einem runden 2 mm dicken Teig ausrollen. Dabei immer wieder eine Seite bemehlen und wenden.



4-Zuletzt auf ein mit Backpapier belegten Backblech legen. Den Teig erst mit Maronen- und Marzipan Crumble belegen, wobei 3 Finger breit vom Rand frei bleiben.



5-Dann die Apfelscheiben darauf verteilen, mit Cranberries und Zimt garnieren und den freien Rand vorsichtig so über die Füllung legen, dass in der Mitte noch etwas von der Füllung sichtbar ist.



6-Für 20-25 Min in den Ofen geben. Nach ca. 10 Minuten etwas Öl über den Teigrand verteilen. Die fertige Galette herausnehmen und mit Honig und Mandelblättchen garnieren.





Erdnuss Pralinés



Zubereitungszeit: 15 Minuten



Zutaten (für 10 Kugeln):



125 g gesalzene Erdnüsse

200 g Soft-Datteln

½ TL Zimt

1 EL Kakaonibs

1 EL getrocknete Cranberries

1 EL Kokosöl, flüssig

1 Prise Salz

1 EL Kakaopulver



Zubereitung:



1-Erdnüsse, Datteln und Cranberries fein hacken.



2-Erdnüsse, Datteln, Salz und Kokosöl in eine Schüssel geben und mit einem Stabmixer fein pürieren.



3-Kakaonibs und Cranberries unterheben und für 10 Min in den Kühlschrank stellen.



4-Aus dem Teig Kugeln mit einem 3 cm Durchmesser rollen. Das Kakaopulver in eine kleine Schüssel geben. Die Kugeln solange durch den Kakao rollen, bis sie komplett mit Kakaopulver bedeckt sind. Die Kugeln bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.



Lebkuchen Cream



Zubereitungszeit: 10 Minuten



Zutaten (für 4 Portionen):



16 Soft-Datteln

1 Avocado

½ TL Lebkuchen Gewürz

2 EL Kakao

1 Msp. Vanille

1 Prise Salz



Deko:

Granatapfelkerne

Kaki



Zubereitung:



1-Datteln fein hacken und Avocado grob würfeln. Beides in eine Schüssel geben und mit einem Stabmixer fein pürieren.



2-Restliche Zutaten für die Creme hinzugeben und nochmals pürieren. Creme auf 4 Schälchen aufteilen und mit Granatapfelkernen und Kakistücken garnieren.

Unterhaltung