Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Berlin

Lateinamerikanische Weihnacht

„Misa Criolla – Navidad Nuestra – La Tucumanita (Premiere) 2019“



01.12.2019 und 26.12.2019 jeweils um 19:00 Uhr

Passionskirche am Marheinekeplatz

Berlin – Kreuzberg



Misa Criolla - Navidad Nuestra – La Tucumanita (Premiere) 2019

Vor 50 Jahren schuf der argentinische Komponist Ariel Ramirez sein weltweit

berühmtestes Werk: Die Misa Criolla – die Kreolische Messe. Bis heute gilt sie als die

populärste Komposition argentinischer Sakralmusik, die übrigens in Deutschland

uraufgeführt wurde. Ein weiteres Stück lateinamerikanischer Musikgeschichte schrieb

Ramirez zur selben Zeit mit der Navidad Nuestra – zu Deutsch: Unsere Weihnacht. In

ihr wird die Weihnachtsgeschichte musikalisch so erzählt als sei sie in Südamerika

geschehen. Hinzu kommt die Premiere eines neu geschaffenen Werks von Coco

Nelegatti – La Tucumanita.
Lassen auch Sie sich von dem Geist dieser Geschichte

verzaubern und lauschen Sie zwei Stunden der Schönheit und Vielschichtigkeit

folklorischer Rhythmen und Gesänge. Dargeboten wird Ihnen die Lateinamerikanische

Weihnacht von über 40 Mitwirkenden – darunter eine Solistin, ein Chor und ein

südamerikanisches Musik-Ensemble.

Künstler:

Chor Kameralny Adoramus

Barbara Weiser (Chorleiterin)

Barbara Kind (Solistin)

Coco Nelegatti Ensemble

Libio Baldoceda, Quena, Sikus - Peru

Samuel Castillo, Charango - Peru

Sergio Gómez, Kontrabaß - Kolumbien

Coco Nelegatti, Gitarre - Argentinien

Javier Reyes, Perkussion - Kolumbien

Musikalische Gäste:

Cristian Betancourt, Perkussion - Kolumbien

Jansen Folkers, Viola - Deutschland

Leitung: Barbara Weiser

Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Internet auf eventim.de und an

der Abendkasse.

Unterhaltung