Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Berlin

Investieren Sie in Humor!

Am Sonntag, dem 24. November 2019, gastiert der frisch gekürte Kabarettpreisträger Arnulf Rating erneut im BKA am Mehringdamm, diesmal mit seinem Programm „Die Jahrespresseschau – Ein Kabarett-Abend in Wort und Bild“. Tickets ab 25 Euro sind telefonisch erhältlich von Montag bis Sonntag ab 12 Uhr unter Telefon 030-20 22 007, per eMail an tickets@bka-theater.de oder online.



Seit Jahrzehnten ist Arnulf Rating mit seinem Kabarett am Puls der Zeit. Anhand der medialen Schlagzeilen zerpflückt er das Zeitgeschehen. Jetzt packt er zum Jahresende die Top-Meldungen von 2019 in einer Show zusammen. Unnachahmlich serviert der scharfzüngige Spötter erlesene Köstlichkeiten aus dem Kuriositätenkabinett des Medien-Dschungels. Mit geschliffenen Worten und großem Vergnügen wird der Mief aus medialen Filterblasen abgelassen. Ein pointierter Blick zurück auf prominente Peinlichkeiten. Und das, was wirklich schiefgelaufen ist. Die ultimative Presserückschau. Zum Lachen. Zum Weinen. Zum Wundern. Befreiend. Erfrischend.



Rating gilt als einer der wortgewaltigsten, originellsten und schlagfertigsten Politkabarettisten Deutschlands. Er wurde mit den wichtigsten Kabarettpreisen ausgezeichnet, soeben erst mit dem Bayerischen Kabarettpreis 2019 für sein Lebenswerk. In allen einschlägigen TV-Sendungen ist er zu sehen, am liebsten treibt es ihn in die „Anstalt“. Live vor Publikum aufzutreten ist seine Leidenschaft. Das tut er auch gern mit anderen Kollegen, zum Beispiel jährlich bei seinem legendären Politischen Aschermittwoch Berlin. Als Solist allerdings ist Arnulf Rating unschlagbar in seinem Element. Das ist unterhaltsam. Immer aktuell. Und erfrischend politisch unkorrekt.



Arnulf Rating seziert die Behauptungen von Politik und Medien und bricht sie auf das herunter, was sich oft hinter dem marktschreierischen Gedröhne verbirgt: Verfälschungen, Überspitzungen, Panikmache und Desinformation. Er setzt die Dinge ins Verhältnis und regt die Zuschauerinnen und Zuschauer dazu an, selbst zu denken, sich ein eigenes Bild zu machen und sich nicht als blökende, willfährige Wahlherde ausnutzen zu lassen. Er betreibt Aufklärung im besten Sinne und mit dem effektivsten Werkzeug: dem Humor, der durch seinen Hintersinn immer wieder für überraschende Erkenntnisse sorgt. Arnulf Rating ist unerlässlich, wenn es darum geht, die Welt durch Klugheit etwas besser zu machen. Wie sagte er in einem Interview so schön: "Investieren Sie in Humor. Das lohnt sich. Das sage ich als eine der ältesten Rating-Agenturen in Deutschland." (Quelle: BR Fernsehen/Bayerischer Kabarettpreis 2019) (Quelle: Foto Ben Kriemann)

Unterhaltung