Du bist in
Umkreis: 25 km
Colmar

34. Internationale Touristikmesse sitv colmar

Flyer
Datum: Sonntag, 11.11.2018 Location: Parc Des Expositions Colmar Ort: 68000 Colmar Straße: Avenue De La Foire Aux Vins
Die Touristikmesse sitv Colmar ist eine außergewöhnliche Gelegenheit, um an die schönsten weltweiten Destinationen zu gelangen und um die zukünftigen Reisen zu planen.

Ein Augenblick für einen Tapetenwechsel und für einen dreitägigen Austausch.
Im Herzen eines dynamischen Grenzgebiets, europaoffen, verfügt Colmar über eine strategische Lage, die zweifellos einen großen Teil des Tourismus-Fachpublikums der Messe anzieht.

Hinzu kommen 34 Jahre Messe-Erfahrung, die Qualität des Programmes und der festliche Geist, der dort herrscht. DIe Touristikmesse sitv Colmar präsentiert sich als die erste Tourismus Publikumsmesse in der Region Grand Est und als eine der wichtigsten in Frankreich.

2018 ist auch ein besonderes Jahr für Solidarissimo (Messe für nachhaltigen Tourismus) welche den zehnten Geburtstag feiert! Eine sehr schöne Leistung für eine Messe welche ihresgleichen sucht.

Die 60 Aussteller dieser Messe werden diese andere Reiseart vorstellen, die Entdeckung der Welt auf den Menschen gerichtet und im Respekt der Umwelt.

12 Themenbereiche zur besseren Übersicht

Die Messe SITV ist für die Unterhaltung gedacht, allein oder zu zweit entdecken Sie alles rund um das Thema Reisen, Synonym für eine Pause, eine Abwechslung, ein Abenteuer, Wohlfühlmomente, Begegnungen, Momente in Einklang mit sich selbst.

Erleben Sie angenehme Gefühle bei zahlreichen Gewinnspielen, Tombolas, Sportevents und interaktive Aktionen für Kleine und Große. Darüber hinaus, bieten neun Restaurants zahlreiche „Aromen“ und drei Stände stehen Ihnen für Minipausen zu Verfügung.

Etwa 350 Aussteller gegliedert in 12 Themenbereichen werden Sie inspirieren.
  • Die Schätze des Elsass
    Die touristische Region par excellence : die Messe startet in der Halle 1. Dieser Bereich widmet sich ausschließlich den Schätzen des Elsass.
  • Si belle France
    Im Rahmen der Messe, können die Besucher, nicht nur zwei exotische Destinationen kennen lernen, sondern auch zahlreiche französische Regionen entdecken.
  • Agenturen als Ratgeber
    Professionalität, Empfehlungen
  • Wellmess in allen Facetten
    Diese Thematik ist auf der Messe gut vertreten: Thermen bis gemütliche und besondere Spa-Hotels präsentieren sich dort, nebenbei die großen Hotels und Gastronomietempel …
  • Fremdenverkehrsämter und neue Weltregionen
    Die Inspirationsquelle für Touristen der ganzen Welt. Sie geben den Ton und die Themen für Millionen Touristen an und sind Qualitätsgarantie für touristische Veranstaltungen.
  • Destination Europa
    Schweiz, Italien, Deutschland oder Österreich, jede Destination stellt sich vor und begeistert das elsässische Publikum. Es ist für jeden etwas dabei: Verkostungen, Vorführungen, Musik, Trachten, etc.!
  • Wandern, Trekking
    Vom Leistungssport bis zur Aktivität mit der ganzen Familie, diese Aufenthalte erfordern alle die gleiche Vorbereitung und Beratung, mit dem Ziel jedem Gast eine maßgeschneiderte Lösung zu bieten.
  • Fotoausstellungen von Ludovic Hubler
    • WELTREISE PER ANHALTER
      Ein Traum wird wahr. Fünf Jahre lang hat Ludovic Hubler, aus Strasbourg, die Welt bereist, mit Hilfe seines Daumes und seiner Persönlichkeit. 170.000 Kilometer, 59 Länder, 1300 Autofahrer. Ein Abenteuer in Bildern.
    • Die Schönheit der Welt
      Erleben Sie die schönsten Orte der Welt mit wunderbaren Fotos
    • Twaming
      Entdecken Sie die neue Reiseart
  • Konferenzen
    Etwas 30 Konferenzen von Reiseveranstaltern u.a. Havas Voyages, LK Tours, Nord Espaces. Details zum Programm auf Anfrage. Fokus 2018 auf Japan:
    • Iwate Lack und Sake
      Sonntag 11 bis 11 :30 Uhr – Dauer 1H30
    • Einführung in die Kultur des japanischen Kimonos
      Sonntag 11 bis 14: 30 Uhr – Dauer 1H15
  • Angebot für Vielreisende
    Die Buchhandlung TRANSBOREAL ist Partner von „l’Espace Grands Voyageurs“ seit 2009. Die auf Reisebücher spezialisierte Buchhandlung Transboréal wird wie jedes Jahr einen Stand haben, mit einer Auswahl an etwa 2.000 Büchern (Kulturführer, Berichte).
  • Die französischen Berge
    Die Messe hat seit 2016 die französischen Berge hervorgehoben, wie das Gebirgsmassiv des Jura und die Alpen. Unter den ca. 30 Ausstellern befinden sich Wintersportorte, Hotels, Hotels mit Restaurant, Wanderreisen-Veranstalter, Freizeit Parks, Tourismus-Ämter, Comités départementaux du tourisme, touristische Routen.

Gaststadt San Francisco

San Francisco unterscheidet sich von den anderen Städten in den USA was die kulturelle Vielfalt, Antikonformität, Toleranz und Außenblick angeht. Im Vergleich mit den anderen amerikanischen Metropolen, handelt es sich um eine „kleine Stadt“ was die Größe betrifft, jedoch wichtig, was Ihren Ruf angeht. Jährlich empfängt die Stadt etwa 25 Millionen Besucher. Die Entwicklung der Stadt geht auf die Mitte des XIX Jahrhunderts zurück, geprägt durch das Silbervorkommen, die Erdölnutzung und die Installierung der Fabrik der Levis’s Jeans.

Heute ist San Francisco ein wichtiger Bank -und Finanzzentrum und eine weltweite Referenz in den Spitzentechnologien (mit den bekannten Silicon Valley).

Sie ist immer noch von zahlreichen Strömungen geprägt die dort entstanden sind: Beatniks und Beat Generation, darüber hinaus Black Panther Party, die Hippies, Flower Power und die Verteidiger der Rechte der Homosexuellen.

Ausstellung San Francisco - von Alexandre Cavalli

Lassen Sie uns mit einem Ausstellungsereignis in die Geschichte dieser emblematischen Stadt des amerikanischen Westens zurückblicken!

Auf einer Fläche von etwa 1 000 m2, wird die Ausstellung das Leben der Indo Amerikaner beleuchten, den Goldrausch, die Entwicklung von San Francisco, die Installation von Cable Car, den Bau der Brücke Golden Gate, etc.
Wir können auch das bekannte Gefängnis von Alcatraz entdecken, die Periode Peace & Love und San Francisco von heute mit Silicon Valley.

Wir werden die Reise fortsetzen mit der Installation « Fisherman’s wharf » (das emblematische Viertel der Stadt)
mit einer Souvenir Boutique um am „Golden Gate Café“ di Reise abzuschließen. Dieses Pop-up- Restaurant vereint kulinarisch die kulturelle Diversität von San Francisco: Cioppino Ramen, poke Hawaiian, Tacos burritos, Burger californien, Dodger Dog, Pacific clam chowder, Donut mit Erdbeeren.

Ein historischer Reichtum erzählt in Bildern, Videoprojektionen, Archive, Exponaten, einige echt, andere in Großformat rekonstruiert.

Die Messe in der Messe - Nachhaltiger Tourismus mit SOLIDARISSIMO

Die Sondermesse für nachhaltigen und fairen Tourismus findet zum 10. Mal in Folge im Rahmen der SITV statt und kann so von der 34-jährigen Erfahrung der SITV.

Ziel des nachhaltigen Tourismus ist der Respekt der natürlichen Ressourcen und der Kultur der einheimischen Bevölkerung, sowie die Förderung der Beziehungen zwischen den Akteuren der jeweiligen Länder.

Solidarissimo wird gemeinsam von der NGO Tourisme Sans Frontières, die auf ein mittlerweile zehnjähriges Bestehen zurückblicken kann, und Colmar Expo organisiert, die diese Sondermesseteil zu einem dauerhaften Bestandteil ihrer bereits 30-jährigen Tourismusmesse machen möchte. Mittlerweile ist Solidarissimo europaweit zur Referenz in diesem Bereich geworden. Dank der großen Erfahrung und Unterstützung der NGO Tourisme Sans Frontières bietet Solidarissimo ca. 60 Ausstellern mit ganz unterschiedlichen Profilen die Möglichkeit, sich zu präsentieren. Dabei handelt es sich beispielsweise um Tourismusbehörden, Industrie- und Handelskammern, Berufsverbände, Hotellerie-Gewerbe, Reisebüros, Künstler, NGO, Tourismusämter usw.
Vorgemerkt
Unterhaltung