Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Darmstadt
AUFGEPASST: Bedingt durch Corona-Einschränkungen fallen auch weiterhin Veranstaltungen aus oder finden nur unter Auflagen statt. Bitte informiert Euch direkt beim Veranstalter zur aktuellen Lage. Bleibt gesund! Euer stadtleben.de-Team.

🕘 Wörter: 325 • Lesedauer: max. 1 Minute

Rekordzahlen bei Bewerbungen und Studierende

Mit 15.127 Bewerbungen für die zulassungsbeschränkten Bachelor- und Diplomstudiengänge interessierten sich in der gerade zu Ende gegangenen Bewerbungsperiode für das aktuelle Wintersemester (WS) so viele Menschen wie nie zuvor für ein Studium an der Hochschule Darmstadt (h_da). Zum WS 10/11 wurden noch 12.570 Bewerbungen gezählt. Dies entspricht einem prozentualen Bewerberanstieg von über 20 Prozent für die zulassungsbeschränkten Bachelor- und Diplomstudiengänge. Zu den WS 09/10 (11.210) und 08/09 (9.169) waren es sogar noch deutlich weniger. Gleichzeitig zeichnet sich mit rund 12.233 Studierenden ein neuer Höchststand bei der Gesamtstudierendenzahl ab, heißt es in einer Pressemeldung der Hochschule weiter. Denn die Zahl der Studienanfängerinnen und -anfänger zum aktuellen Wintersemester (WS) ist auf einem noch höheren Niveau als in den beiden Vorjahren. Nach ersten und vorläufigen Zählungen haben sich im WS 2011/12 an der h_da 3.257 Studienanfängerinnen und -anfänger eingeschrieben. Davon sind 1.166 weiblich und 2.097 männlich. Im WS 10/11 begannen 2.904 Anfängerinnen und Anfänger. Ein Jahr zuvor waren es 2.983. h_da-Präsident Prof. Dr. Ralph Stengler: "Wir freuen uns sehr über das große Interesse an unserem Studienangebot. Mit einem Anstieg von mehr als 20 Prozent bei den Bewerbungen mussten wir große Anstrengungen unternehmen, um diesem massiven Ansturm zu begegnen. Mit dem Abschluss der Sanierungsarbeiten am h_da-Hochhaus stehen unseren Studierenden auch weitere neugestaltete und hervorragend ausgestattete Vorlesungsräume und Labore auf dem zentralen Campus in Darmstadt zur Verfügung."

Studierende insgesamt

Nach heutigem Stand gehören der h_da im WS 2011/12 insgesamt 12.233 Studierende an. Im WS 10/11 waren es 11.380, ein Jahr zuvor 11.185 Studierende. Die endgültigen Zahlen zum Studienbeginn werden am 15. November vorliegen. Abgeleitet von der Anzahl der Bewerberinnen und Bewerber waren unter den zulassungsbeschränkten Studiengängen insbesondere Betriebswirtschaftslehre, Innenarchitektur, Soziale Arbeit und Wirtschaftsingenieurwesen nachgefragt. Die h_da bietet im WS 2011/12 47 eigenständige Studiengänge an. Davon werden 24 mit einem Bachelor abgeschlossen, 21 mit einem Master und zwei mit einem Diplom (FH). Neu gestartet ist in diesem Wintersemester der Masterstudiengang Maschinenbau.
Unterhaltung