Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Darmstadt

Informationsveranstaltung "Schule und dann?"

Am 10.07.2014 lädt die „OloV Steuerungsgruppe“ der Wissenschaftsstadt Darmstadt Eltern zu einer „After Work“ Veranstaltung zum Thema Übergang von der Schule in den Beruf ein.



Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Landkreis Darmstadt – Dieburg

von 18 Uhr bis 20 Uhr im Foyer der Agentur für Arbeit, Groß – Gerauer – Weg 7, 64295 Darmstadt, statt.




Eltern und interessierte Fachkräfte haben hier die Informationsmöglichkeit zu den Themen Ermittlung von Kompetenzen, Anforderungen der Betriebe an ihre Auszubildenden und weiterführende Schulen. Außerdem werden neue Berufe und Bezeichnungen vorgestellt und Fragen zum Übergang Schule – Beruf beantwortet.



Mit der hessenweiten Strategie „OloV“ – Optimierung der lokalen Vermittlungsarbeit - soll der Übergang von der Schule in Ausbildung und Beruf verbessert und die Chancen für jungen Menschen auf einen passgenauen Ausbildungsplatz erhöht werden. Die Wissenschaftsstadt Darmstadt arbeitet seit Jahren erfolgreich gemeinsam mit den Darmstädter Schulen, der Jugendberufsagentur (ein Gemeinschaftsprojekt der Agentur für Arbeit, des Jobcenter und der Kompetenzagentur des Internationalen Bundes), der IHK und der Handwerkskammer sowie dem staatlichen Schulamt, um jungen Menschen den Übergang von der Schule in den Beruf zu erleichtern bzw. zu ermöglichen.



Schülerinnen und Schüler und auch deren Eltern stehen vor wichtigen Entscheidungen und müssen sich unter anderem die Frage stellen: Passen die eigenen, individuellen Interessen und Voraussetzungen zu einem angebotenen Ausbildungsplatz oder zu den jeweiligen Interessen und Fähigkeiten? Bei der Beantwortung dieser Frage möchten die Veranstalter die Eltern unterstützen und ihnen hilfreich bei der Bewältigung dieses Übergangs zur Seite stehen.

Unterhaltung