Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Darmstadt
WICHTIGE INFO: Wegen der derzeitigen Gefahr durch den Coronavirus sind nahezu alle Veranstaltungen in den kommenden Wochen abgesagt bzw. verschoben. Bitte vergewissert Euch, ob und wenn ja, wann ein Event stattfinden wird. Informationen dazu erhaltet Ihr üblicherweise über den Veranstalter oder den Veranstaltungsort und deren digitale Kanäle - Bleibt gesund! Euer stadtleben.de-Team.

🕘 Wörter: 210 • Lesedauer: max. 1 Minute

Salif Jaiteh verstärkt Offensive Line der Darmstadt Diamonds

Mit Salif Jaiteh konnte das Herren-Team der Darmstadt Diamonds einen schwergewichtigen Neuzugang für die Offensive Line gewinnen.

Der 25-jährige war zuletzt beim Ligakonkurrenten Saarland Hurricanes aktiv.
Salif spielte in den Jahren zuvor bei den Rhein-Neckar Bandits, nachdem er aus der Jugend der Wiesbaden Phantoms kam.

Für Offensive Coordinator Tyler Reese ist Salif Jaiteh kein Unbekannter.
Reese konnte Salifs Können schon den vorherigen Teams beobachten.

„Salif ist ein ganz besonderer Athlet. Er besitzt mit die besten Grundlagen für einen Offensive Lineman, die ich bisher in meiner gesamten Karriere als Coach in Deutschland gesehen habe. Er war von Anfang an ganz oben auf unserer Recruiting Liste. Wir sind sehr froh darüber, dass seine berufliche Karriere ihn nach Frankfurt und dadurch zu den Diamonds geführt hat.“- Tyler Reese, Offensive Coordinator

Mit dieser Neuverpflichtung konnten die Diamonds auf der Linie etwas Tiefe im Kader schaffen und somit die Offensive weiter stabilisieren.

„Mein Ziel ist es, sich mit den Diamonds in der GFL2 Süd zu etablieren und so viele Spiele wie möglich zu gewinnen. Es ist eine starke und hart umkämpfte Gruppe, dennoch wird es super, diesen Weg mit alten Weggefährten aus Herren und Jugendmannschaften zu bestreiten.“ – Salif Jaiteh, Offensive Lineman.

Quelle: Darmstadt Diamonds

Unterhaltung