Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Berlin

Tipps ūüéĄ Weihnachtsm√§rkte in Deutschland


Gl√ľhwein trinken, Schlemmen, Kunsthandwerk und die letzten Geschenke einkaufen - der Besuch auf einem Weihnachtsmarkt ist f√ľr viele Menschen ein fester Bestandteil der Vorweihnachtszeit. STADTLEBEN.DE hat tolle Tipps und Empfehlungen rund um Weihnachtsm√§rtke in Deutschland.

Diese Weihnachtsmärkte emphelen wir:

Weihnachtsmarkt, Frankfurt

25. November bis 22. Dezember @ Römerberg

Der Weihnachtsmarkt durch die Altstadt von Frankfurt geh√∂rt aufgrund seiner Besucherzahl und Gr√∂√üe zu den bedeutendsten Weihnachtsm√§rkten Deutschlands. Aufw√§ndige und kreative Standdekorationen, die Kulissen von R√∂merberg und Paulsplatz und der riesige Weihnachtsbaum lassen den Frankfurter Weihnachtsmarkt auch zu einem der sch√∂nsten Weihnachtsm√§rkte werden. Besonders beliebt sind die typisch regionalen Spezialit√§ten Backspezialit√§ten "Brenten", "Bethm√§nnchen" und "Quetschem√§nnchen". Auch ein Gl√ľhwein mit Blick auf den Main l√§sst Weihnachtsstimmung mit Flair aufkommen.

√Ėffnungszeiten:

  • Montag - Samstag: 10:00 Uhr - 21.¬ī:00 Uhr
  • Sonntag: 11:00 Uhr - 21:00 Uhr

>> Mehr Infos zum Frankfurter Weihnachtsmarkt gibt es hier.

Weihnachtsmarkt, Mainz

28. November bis 23. Dezember @ Domplatz

So stimmungsvoll ist die Weihnachtszeit in Mainz: Vor der historischen Kulisse des 1000j√§hrigen Martinsdoms erstrahlt der Mainzer Weihnachtsmarkt mit √ľber hundert festlich geschm√ľckten St√§nden. Das B√ľhnenprogramm auf dem Liebfrauenplatz sorgt f√ľr fr√∂hliche Gesichter bei gro√üen und kleinen G√§sten. Zahlreiche Domkonzerte und Matineen, die traditionelle M√§rchenauff√ľhrung im Mainzer Staatstheater und der beliebte Weihnachtskartendruck im Druckladen des Gutenberg-Museums geh√∂ren zu den besonderen Weihnachtsattraktionen in Mainz. Am Hauptzugang zum Markt wartet die elf Meter hohe, reich verzierte Weihnachtspyramide von Ihnen bestaunt zu werden.

√Ėffnungszeiten:

  • Montag - Donnerstag & Sonntag: 11:00 Uhr - 20:30 Uhr
  • Freitag & Samstag: 11:00 Uhr - 21:00 Uhr


>> Mehr Infos zum Mainzer Weihnachtsmarkt gibt es hier.

Sternschnuppenmarkt, Wiesbaden

26. November bis 23. Dezember @ Schloßplatz

Ende November wird der Sternschnuppenmarkt feierlich auf dem Schlossplatz zwischen Rathaus und Stadtschloss sowie rund um die Marktkirche er√∂ffnet. Der Weihnachtsmarkt bietet nicht nur jede Menge Inspiration f√ľr die Vorweihnachtszeit und Geschenkideen, sondern ist idealer Treffpunkt, um sich bei einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm und kulinarischen Leckereien in besinnlicher Atmosph√§re auf Weihnachten einzustimmen. Von Ch√∂ren die mit Liedern aus verschiedenen Kulturen in die Weihnachtszeit einl√§uten bis hin zu einem Adventskalender mit attraktiven Preisen, das Programm des diesj√§hrigen Marktes bietet Attraktionen f√ľr gro√ü und klein. Mit einer H√∂he von mehr als 28 Metern ist der Weihnachtsbaum wie jedes Jahr ein glitzernder H√∂hepunkt des Wiesbadener Weihnachtsmarktes.

√Ėffnungszeiten:

  • Montag - Donnerstag: 10:30 Uhr - 21:00 Uhr
  • Freitag und Samstag: 10:30 Uhr - 21:30 Uhr
>> Mehr Infos zum Wiesbadener Sternschnuppenmarkt gibt es hier.

Weihnachtsmarkt, Michelstadt

29. November bis 22. Dezember @ Marktplatz

√úber 100 Verkaufsh√§uschen in besonders sch√∂ner Holzbauweise, stehen in den Stra√üen und Gassen um das weltbekannte historische Fachwerk-Rathaus aus dem Jahre 1484. Viele Markteinrichtungen in Holzbildhauer- und Drechslerarbeit, die von den Fachklassen der beruflichen Schulen des Odenwaldkreises k√ľnstlerisch hergestellt wurden und besondere Schmuckst√ľcke sind werden pr√§sentiert. Das Highlight des romantischen Weihnachtsmarktes ist die Weihnachtskrippe mit lebensgro√üer Darstellung der Weihnachtsgeschichte im Hof der historischen Kellerei und und die 7 m hohe Weihnachtspyramide, deren Motive aus dem Erzgebirge weithin sichtbar sind. Auch das leibliche Wohl kommt bei einem Besuch nicht zu kurz - viele leckere und au√üergew√∂hnliche St√§nde laden zum schmausen ein.

√Ėffnungszeiten:

  • Mittwoch - Freitag: 14:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Samstag & Sonntag: 11:00 Uhr - 20:00 Uhr

>> Mehr Infos zum Michelstädter Weihnachtsmarkt gibt es hier.

Weihnachtsmarkt der Nationen, R√ľdesheim am Rhein

21. November bis 23. Dezember @ Altstadt

Vorweihnachtszeit in besonderer Weise - √úber 20 Nationen aus sechs Kontinenten bieten Waren, Spezialit√§ten, Gewohnheiten und Br√§uche zur Jahreszeit, Gute und sch√∂ne Dinge aus Ost und West, aus Europa und √úbersee und G√§ste aus aller Welt die gemeinsam feiern, das erwartet euch bei einem Besuch auf dem R√ľdesheimer Weihnachtsmarkt. Geschm√ľckte H√§user und H√∂fe rund um das Gel√§nde lassen die Stadt strahlen und H√§ndler und Handwerker laden ein, bieten in Waren und Gen√ľssen, in Farben und Aromen einen Vorgeschmack auf Weihnachten am Rhein.

√Ėffnungszeiten:

  • T√§glich: 11:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Samstag & Sonntag: 11:00 Uhr - 21:00 Uhr
  • Totensonntag, 24.11.: geschlossen


>> Mehr Infos zum Weihnachtsmarkt der Nationen gibt es hier.

Weihnachtsmarkt, Darmstadt

25. November bis 23. Dezember @ Marktplatz

Bummeln, Lebkuchengeruch, Kunsthandwerk uvm. laden j√§hrlich zum Darmst√§dter Weihnachtsmarkt ein. Partnerst√§dte mit Kunsthandwerk aus Liepaja (Lettland), kulinarische Spezialit√§ten wie ungarisches L√°ngos oder Wein und K√§se aus Saanen (Schweiz) warten in adventliche Atmosph√§re auf zahlreiche Besucher. Am Freitag den 29. November haben au√üerdem die Gesch√§fte der Innenstadt beim Late-Night-Shopping "Feuer & Eis" bis 22 Uhr ge√∂ffnet. Dabei kann man sich auch von eisigen Lichtzipfeln, spektakul√§ren Feuershows und der Modellage von Eisskulpturen faszinieren lassen - ein Spektakel f√ľr gro√üe und kleine Besucher. Aufgrund der Veranstaltung hat auch der Weihnachtsmarkt bis 23.00 Uhr ge√∂ffnet und bietet einen gem√ľtlichen Start ins Wochenende.

√Ėffnungszeiten:

  • Montag - Donnerstag: 10:30 Uhr - 21:00 Uhr
  • Freitag & Samstag: 10:30 Uhr - 22:00 Uhr
  • Sonntag: 11:30 Uhr - 21:00 Uhr

>> Mehr Infos zum Darmstädter Weihnachtsmarkt gibt es hier.

Weihnachtsstadt, Marburg

29. November bis 23. Dezember @ Marktplatz

Mit dem allj√§hrlichen Lichtevent Marburg b(u)y Night startet dieses Jahr die Weihnachtszeit. Umgeben von traditionellen Fachwerkh√§usern, w√§rmenden Getr√§nken und kleinen K√∂stlichkeiten hat die bunte Weihnachtsstadt vielf√§ltige Kurse und Konzerte als Programmpunkte zu bieten. Neben klassischen Konzerten sowie Bl√§ser- und Sch√ľlerkonzerten pr√§sentieren auch regional und √ľberregional bekannte K√ľnstler ihr K√∂nnen. Hier ist musikalisch f√ľr alle etwas dabei. Kinder kommen ebenfalls nicht zu kurz: F√ľr sie wird ein umfangreiches Kinderprogramm geboten. So wird in verschiedenen Kursen beispielsweise eifrig f√ľr Weihnachten gebacken und gebastelt. Kirchen mit liebevoll gestalteten Krippen entfalten diese unverwechselbare Weihnachtsgef√ľhl.

√Ėffnungszeiten:

  • Montag - Samstag: 11:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Sonntag: 12:00 Uhr - 20:00 Uhr

>> Mehr Infos zum Marburger Weihnachtsmarkt gibt es hier.

Weihnachtsmarkt & Weihnachtswald, Goslar

27. November bis 30. Dezember @ Marktplatz

Alle Jahre wieder erstrahlt Goslar in der kalten Jahreszeit im festlichen Glanz. Rund 80 urige, liebevoll dekorierte Holzh√ľtten laden bei klassischen Weihnachtskl√§ngen zum Bummeln und Schlemmen ein. Um den erweiterten Brunnengarten warten Produkte wie z.B. Weihnachtsschmuck, Accessoires aus Stoff oder Feuertonnen uvm. die sich als Geschenke f√ľr die Liebsten eignen. Am 6. Dezember verteilt der Nikolaus zwischen 15 und 17 Uhr Geschenke und S√ľ√ües an die kleinen Weihnachtsmarktbesucher.

Eine Aktion des Lions Clubs Goslar-Kaiserpfalz f√ľr die Goslarer Tafel. 50.000 Lichter sollen den traditionellen Weihnachtsbaum auf dem Weihnachtsmarkt zum Leuchten bringen. Mit einer Spende von 1 Euro k√∂nnen Sie per Knopfdruck ein Licht des Baumes entz√ľnden.

√Ėffnungszeiten:

  • Montag - Samstag: 10:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Sonntag: 11:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Heiligabend: 11:00 Uhr - 14:00 Uhr
  • 1. und 2. Weihnachtsfeiertag: 12:00 Uhr - 19:00 Uhr
  • 30. Dezember: 10:00 - 18:00 Uhr

>> Mehr Infos zum Weihnachtsmarkt & Weihnachtswald Goslar gibt es hier.

Weihnachtsmarkt, Dortmund

21. November bis 30. Dezember @ Hansaplatz

Seit 1996 h√§lt der Weihnachtsmarkt am Hansaplatz den Rekord f√ľr den h√∂chsten Weihnachtsbaum mit einer H√∂he von 45 Metern, der mit 48.000 kleinen Lichtern dekoriert wird. √úber 300 St√§nde pr√§sentieren ihre Kunsthandwerk, Weihnachtsdekorationen, au√üergew√∂hnlichem Spielzeug auf dem 121. Dortmunder Weihnachtsmarkt. Mit einem Gl√ľhwein in der Hand kann man sich an der B√ľhne alter Markt dem bunten Programm und einigen Prominenten mit spannenden Geschichten im Rahmen der ¬ĽQualit√§tsroute Lese-Sterne¬ę hingeben. Junge Besucher k√∂nnen sich wie jedes Jahr auf Kinderprogramm und M√§rchenshow im Weihnachtsdorf erfreuen.

√Ėffnungszeiten:

  • Montag - Donnerstag: 10:00 Uhr - 21:00 Uhr
  • Freitag & Samstag: 10:00 Uhr - 22:00 Uhr
  • Sonntag: 12:00 Uhr - 21:00 Uhr
  • 24.11. &¬† 25.12.: geschlossen
  • 24.12.: 10:00 Uhr - 14:00 Uhr (nicht alle Aussteller)
  • 26.12.: 12:00 Uhr - 21:00 Uhr
  • 01.12.: Verkaufsoffener Sonntag

>> Mehr Infos zum Dortmunder Weihnachtsmarkt gibt es hier.


Schaut doch mal vorbei...

RestaurantHier sind weitere stadtleben.de-Redaktions-Artikel!

Tipps f√ľr Spa√ü- und Erlebnisb√§der in Deutschland

Tipps f√ľr die interessantesten Museen in Deutschland

Tipps Ausflugsziele mit Kindern

Tipps Themen - & Freizeitparks in Deutschland

Tipps Zoos, Tierparks & Aquarien in Deutschland

Tipps Indoorspielplätze in Rhein-Main



Zum Schluss seid ihr gefragt!

Haben wir eine Location vergessen oder du kennst einen absoluten Geheimtipp, den wir auch kennen m√ľssen?!

Schreibt uns eure Anregungen und W√ľnsche an redaktion@stadtleben.de!

Wir freuen uns √ľber euer Feedback!

Unterhaltung