Du bist in
Umkreis: 25 km
Berlin

Casinos in Berlin vs. in Wien

Es war das Jahr 1998, und das Internet veränderte die Art und Weise, wie unsere gesamte Welt Geschäfte tätigte, sozial interagierte und unser finanzielles Leben verwaltete. Da Computer zu einem festen Bestandteil der Gesellschaft wurden, ist es nicht verwunderlich, dass die erste Website für Online-Glücksspiele gestartet wurde. Die ursprünglichen Wettseiten gaben die Grundlagen, aber es fehlte das Ambiente, in ein Casino zu gehen und in die gesamte Erfahrung einzutauchen. Als die Designs jedoch immer komplizierter wurden und sich die Software im Laufe der Jahre weiterentwickelte, wurden Online-Casinos, Sportwetten und Pokerräume realisierbare Alternativen zu den echten Attraktionen.

Mit offenen Türen zum ersten Virtual-Reality-Casino und Hunderten von Gaming-Websites, die alles bieten, von Multi-Millionen-Jackpots mit progressiven Slots, Live-Dealer-Tischen und In-Play-Wetten, ist das Online-Wetten in vielerlei Hinsicht immer noch sehr unterschiedlich, wie der Online Casino Test hier zeigt: https://www.online-casino-test.at/ . Nun, da diese Technologie wirklich angekommen ist, wird es sicherlich nicht mehr lange dauern, bis ein noch realistischeres Casino-Erlebnis in Reichweite ist, dass ihnen das Gefühl gibt, von Vegas bis Macau zu spielen - und das ganz bequem von ihrem Wohnzimmer aus. Obwohl dies zweifellos bald möglich sein wird, wird es immer Menschen geben, die das authentische Casino-Erlebnis wollen. Obwohl das Online-Spiel definitiv auf dem Vormarsch ist, wäre es sehr verfrüht, den Niedergang der landbasierten Version noch vorhersagen zu können. Daher ist die Frage: Berlin oder doch lieber Wien?

BERLIN

Berlins Kulturlandschaft ist reich, strukturiert und kaleidoskopisch. Mit der wachsenden und diversifizierten Bevölkerung der Stadt nach der Wiedervereinigung in den frühen 1990er Jahren hat sich diese charaktervolle Metropole zu einem fortschrittlichen, trendigen Zuhause für Tausende kreativer Charaktere aus der ganzen Welt entwickelt. Auch Gamer lieben diese Stadt. Das Casino Berlin am Potsdamerplatz und die Filiale WestSpiel Casinos am historischen Alexanderplatz sind beliebte Plätze, um Casinospiele zu genießen. Das WestSpiel Casino befand sich in der Vergangenheit auf dem berühmten Fernsehturm am Alexanderplatz, etwa 365 Meter über der Stadt, und bot seinen Gästen einen fantastischen Blick auf Berlin.

Das Casino ist inzwischen auf das Straßenniveau "abgesenkt" worden. Die Kleiderordnung im Alexanderplatz Casino ist entspannt. Eine Jacke ist nicht erforderlich, wird jedoch vom Casino begrüßt. Wie in anderen deutschen Casinos müssen die Besucher am Eingang einen gültigen Lichtbildausweis vorlegen. Der Eintrittspreis beträgt 2,50 €. Im Vergleich zum Berliner Casino am Potsdamerplatz fühlte sich das Casino im Alex etwas provinziell an. Der Ort bietet alle Annehmlichkeiten, die ein Casino-Liebhaber in einer Nacht suchen würde.

WIEN

Das Casino in Wien befindet sich im Stadtzentrum, direkt neben der Oper. Das Casino befindet sich in einem beeindruckenden, dreistöckigen Gebäude im alten Stil in der Fußgängerzone, das im traditionellen Wiener Stil mit hohen Decken und Stuckwänden gestaltet und eingerichtet ist. Beim Betreten des Casinos und beim Aufstieg über die breite Marmortreppe, die von der Rezeption in den zweiten Stock führt, kann man die elegante, exklusive Atmosphäre des Ortes nicht vergessen. Tatsächlich ist das Casino in Wien als alte Wiener Teestube eingerichtet: dunkelgrüne samtartige Teppiche, schwere Mahagoni-Möbel und viel Wert auf kleine Zierdetails. In der zweiten Etage befinden sich mehrere kleine Nischen mit kleinen Ecktischen und Sofas, in denen Sie sitzen, etwas trinken, rauchen und eine Weile entspannen können. Die alte Teehausatmosphäre wird nicht durch hochwertige elektronische Geräte wie die elektronische Ergebnisanzeige an den Roulette-Tischen oder die eigenständigen elektronischen Roulette-Stationen, die im Raum verteilt sind, gestört.

Das Jackpot Casino befindet sich auf Straßenebene. Mit seiner lässigen Kleiderordnung ist das Casino Top. Das Jackpot Casino ist täglich ab 11:00 Uhr geöffnet und bietet mehr als 100 Slots, einen Blackjack-Tisch, einige Pokertischspiele und einen American Roulette-Tisch.

Das Classic Casino erstreckt sich über die zweite und dritte Etage. Die Tischspiele und der Poker-Bereich befinden sich im zweiten Stock und die Slots im dritten Stock. Das Classic Casino ist täglich ab 15:00 Uhr geöffnet und hat eine strenge semi-formale Kleiderordnung. Es gibt auch ein Restaurant und eine große Bar in der zweiten Etage.
Der Eintritt in das Classic Casino und das Jackpot Casino ist für Personen über 18 Jahre beschränkt und ist kostenlos. Wie in anderen Filialen von Casinos Austria wird den Besuchern die Option angeboten, Chips im Wert von 30 € für nur 27 € zu kaufen. Die Spieler müssen jedoch mit jedem Chip mindestens einmal wetten, bevor sie diese auszahlen lassen können.

Zusammenfassung

Wir glauben nicht, dass man sagen kann, welche Stadt "besser" ist. Es hängt von Ihren Interessen ab, was Sie mögen und was Sie tun möchten. Auf eine solche Frage hat jeder eine eigene Antwort. In beiden Städten gibt es mehrere ausgezeichnete Casinos und beide sind es wert besucht zu werden.

Bildquellenangabe: Wolfgang Dirscherl / pixelio.de

Unterhaltung