Du bist in
Umkreis: 25 km
Berlin

Black Friday: So sparst Du wirklich!



Der „schwarze Freitag“ hat seinen Ursprung in den USA und Kanada, wo standesgemäß am Freitag nach Thanksgiving der große Preissturz beginnt und damit die schöne Vorweihnachtszeit beginnt. Neben allerlei neuster Technik stehen vor allem Kleidung und Schuhe bei vielen der Shopping-Fans auf der Wunschliste. Aber nicht nur in den USA gehört dieser Schnäppchen-Tag zur festen Tradition, auch in Deutschland wird der Black Friday immer beliebter. Und das freut den Handel, der der springt mit unschlagbaren Preisen auf den Trend auf.

Wer ist gespannt auf spektakuläre Angebote? Esist Black-Friday-Time! Zahlreiche Online-Shops, aber auch der Einzelhandel bieten dann am Freitag den 23.11. sagenhafte Rabatte an - perfekt für Schnäppchenjäger und Shopping-Verrückte. Gerade kurz vor Weihnachten erfreut es die Shopping-Begeisterten sehr, wahnsinns-Schnäppchen zu machen. Doch nach was lohnt es sich, die Shops zu durchstöbern? Die besten Angebote bekommst du hier .

Der Kleiderschrank hat gähnende Leere? Bald nicht mehr!
Das lässt die Shopping-Herzen höherschlagen: denn die Händler locken mit unschlagbaren Rabatten. Passend zur endlich kalten Jahreszeit kann man sich mit warmen Klamotten eindecken. Damit Ihr noch genügend Zeit habt, gibt es in vielen Shops diegünstigen Angebote auch noch bis zum folgenden Montag.Die Angebote gehen aber selten über die 20 bis 30-Prozent-Marke hinaus. Die echten Schnäppchen warten im Winter-Sale im Dezember oder Januar auf euch! Aber wer will schon so lange auf seinen neue Kuschel Pulli warten? Einzige Ausnahme bei Black FridayKleidungsSale: Da Designer-Kleidung selten reduziert wird, sollten Ihr am Black Friday nach Rabatten bei den großen Luxus-Online-Händlern Ausschau halten. Hier können 20 % Nachlass eine enorme Ersparnis ausmachen. Und vielleicht ist der nächste Cashmere Pulli dann schon bald in Eurem Schrank!

Must Have: Elektro Schnäppchen
Einer der wichtigsten Einkaufs- und -Rabatt-Tage kann auch mal ein paar Tage vor dem eigentlichen Sale beginnen. Amazon zum Beispiel hat sich vor Jahren mit dem „CyberMonday“ einen eigenen Rabatt-Tag geschaffen. Mittlerweile findet das Online-Shopping Spektakel vom 19. bis 26. November, mit der Cyber-Monday-Woche statt. Ein Modell, auf das weitere Geschäfte aufgesprungen sind: Die beiden Elektronikketten Media Markt und Saturn ihre Vorteilsangebote teils über eine ganze Woche ausgebaut. Zudem bietet Saturn dann auch eine Gratislieferung großer Haushaltsgeräte an.Wer auf ein neues Handy spekuliert, hat beim „schwarzen Freitag“ richtig gute Chancen, Geld zu sparen: Vor allem Geräte der Marken Samsung und Huawei sind dann richtig günstig zu erstehen. Wer allerdings auf ein iPhone spekuliert, sollte sich keine allzu großen Hoffnungen machen: bei den neueren Modellen sind große Rabatte nahezu ausgeschlossen.


Bildquellenangabe: Erwin Lorenzen / pixelio.de

Unterhaltung