Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Berlin

The Place to be After Wiesn - Der Wiesnclub hat News!

Die schönste Jahreszeit in der schönsten Stadt der Welt bricht an: die Bavarian Fashionweek - die Wiesn geht in wenigen Wochen los. Wenn die letzte Wiesn-Maß keinen Tropfen mehr hergibt und die Kapelle Feierabend macht, geht die Wiesn-After-Party erst richtig los. Keine 100 Meter von der Theresienwiese entfernt, direkt hinter der „Bavaria“, können Fest-Besucher in Party-Laune im „Wiesnclub“ in der Alten Kongresshalle weiterfeiern und das schon bereits seit 2007. Wer aber zünftige Blasmusik und Maß-Bier erwartet, liegt falsch. Im „Wiesnclub“ wird vorwiegend Partymusik gespielt, Longdrinks und Champagner getrunken. Auf zwei Ebenen befinden sich vier Reservierungs- und VIP-Bereiche. Gruppen, die langes Anstehen vor dem Eingang vermeiden wollen, sollten zuvor reservieren: Die beiden Lounges können für Gruppen bis zu 250 Personen exklusiv, die VIP-Bereiche für Gruppen bis zu 150 Personen gebucht werden. Sogar eine ganze exklusive Area für Gruppen mit 500 Personen können gebucht werden.


Live-Saxophonisten heizen den Wiesnclub ein


Der Wiesnclub wird immer wieder neu erfunden, auch heuer In den letzten 12 Jahren bot der Wiesnclub viele Highlights, unter anderem Saxophon-Live-Auftritte und der ein oder andere Auftritt der Jägermeister-Wiesnblaskapelle, heiße Damen die im Eingangsbereich von der Decke schaukeln, exklusive Champagner-Bars und kleine Leckereien frisch vom Grill für besonders heißhungrige Gäste. Jedes Jahr lassen sich die Wiesnclub-Macher Matthias Rösch und Sebastian Flaskamp von den Hoflieferanten Neues einfallen, um ihre Gäste zu begeistern. Ob die Deko, die an das Königreich von Bayern-König Ludwig II erinnert, die Räumlichkeiten, die eine warme Farbgebung haben oder der große Saal dessen Bühne mit VIP-Bereich in angesagten Kupfertönen erstrahlt. „Bei uns steht der Gast im Mittelpunkt, wir möchten jedes Jahr was Neues und selbstverständlich immer bestmöglichen Service bieten!“, sagen Flaskamp & Rösch. Dazu lassen sich die Beiden echten Münchner immer wieder etwas Neues einfallen.

Das sind die News Heuer wird der Wiesnclub schon tagsüber geöffnet. Gruppen haben dann die Möglichkeit, sich von dem Trachten Pop-Up-Store Ludwig und Therese mit Tracht einkleiden zu lassen und dabei die Ausstellung „Extrem Bayrisch“ von Roger Fritz und Ottfried Fischer geniessen, es gibt einen Empfang mit einer echten Augustiner Holz-Fass Bar, welches die Besucher gemeinsam mit einem Schankprofi auf Wunsch selbst „o´zapfn“ können und die Möglichkeit zu einer zünftigen Brotzeit. Auch an die Wiesn-Kellner wurde gedacht, denn die bekommen hier bis 18 Uhr eine günstige Pausenmöglichkeit. Im Club werden dieses Jahr die Bereiche noch eleganter gestaltet, ein roter Teppich am Reservierungseingang begrüßet die Gäste. Wer ganz unbeschwert mit Freunden oder Geschäftspartnern die Wiesn genießen will, kann verschiedene Full-ServicePakete buchen. Angefangen vom Wiesntisch mit Betreuung durch Hostessen über den anschließenden Wiesnclub-Besuch bis hin zur Nacht im neuen & innovativ ausgestatteten Wiesnclub „Hotel Augustin“, direkt nebenan. Im Wiesnclub Abends gibt es schon seit letztem Jahr täglich eine Lasershow von „DJ ALEX R“, ja genau, DER DJ Alex R aus den 80ern…ein super Typ! Die verschiedenen Pakete enthalten dann einen Wiesntisch mit diversem Verzehr in einem der Zelte, einen Getränkepakete im Wiesnclub und im Wiesnclub Hotel am nächsten Morgen ein tolles Frühstück mit einigen besonderen Angeboten. Die Hoflieferanten & der Wiesnclub haben während der Wiesnzeit einen Großteil der Zimmer für die Wiesnclub Gäste gebucht. Für kleinere Gruppen an Freunden hat das Hotel auch sehr charmante Mehrbettzimmer anzubieten… Und wer weiß, vielleicht kommt König Ludwig heuer auch mal im Wiesnclub vorbei und begrüßt das Volk…? Wer noch spontan Zimmer buchen möchte, kann dies gerne unter reservierung@wiesnclub.de tun.


Das Wiesnclub in unmittelbarer Nähe vom Wiesnclub

Öffnungszeiten:21.09.2019 – 06.10.19 Wiesnclub Holzfassbar mit Ausstellung „Extrem Bayrisch“ mit Roger Fritz und Ottfried Fischer & „Ludwig&Therese“Shop: 12-18 Uhr Wiesnclub: 22 Uhr bis Open EndDie Preise:Wiesnclub Eintritt: ab 10 € Wiesnclub Tische je nach Bereich: ab 39,50 € pro Person Mindestverzehr Wiesnclub Hotel Augustin inkl. Party: ab 80 € pro Person Pakete (Wiesntisch, Wiesnclub, Hotel): ab 319 € pro PersonDie Adresse: Theresienhöhe 15, 80339 München

Unterhaltung