Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Frankfurt am Main
Diese Veranstaltung wurde abgesagt.

AUFGEPASST: Bedingt durch Corona-Einschränkungen fallen auch weiterhin Veranstaltungen aus oder finden nur unter Auflagen statt. Bitte informiert Euch direkt beim Veranstalter zur aktuellen Lage. Bleibt gesund! Euer stadtleben.de-Team.

Gruseldinner "Ein Biss für 2 - Ein Abend voller Schrecken"

Flyer
Datum: Donnerstag, 05.11.2020 Location: Primus-Linie Ort: 60311 Frankfurt am Main Straße: Mainkai 36
Das brandneue Original Gruseldinner, speziell für Corona-Bedingungen konzipiert. Ein schauriger Gruselspaß in fünf Akten und mit vier Gängen. Es erwartet Sie ein wahnwitziger Abend voller Gags, Gänsehaut und Überraschungen, kulinarisch garniert mit einem leckeren Menü.

Es sollte die größte Gruselshow werden, die es je im Murnau-Theater gegeben hat: 50 Schauspieler, 30 Sänger und 20 Tänzer haben in monatelanger Arbeit einen schaurigen Streifzug durch die große Welt der Gruselklassiker vorbereitet. Doch Theaterchef Moritz Murnau hatte sich mal wieder nicht im Griff und hat alle Mitarbeiter vergrault. Nur sein treuer Techniker Jürgen und die Putzfrau Katharina Kowalski sind ihm noch geblieben.

Absagen? Auf gar keinen Fall! Schließlich ist Premiere, und das Publikum sitzt bereits im Saal! Murnau beschließt: Er selbst, Kowalski und Jürgen müssen den Abend retten. Sie werden sämtliche Rollen einfach selbst spielen. Und die Zuschauer werden um Mitwirkung gebeten.

Auf geht die wilde Fahrt durch Klassiker der Grusel-Geschichte wie „Dracula“, „Frankenstein“, „Dr. Jekyll & Mr. Hyde“ und „Die Mumie“! Aber warum geht dauernd etwas schief? Hat der Geist, der angeblich im Murnau-Theater spukt, seine kalten Finger im Spiel? Und was hat es mit diesem schrecklichen Mord auf sich, der vor 10 Jahren im Zuschauerraum geschehen ist?
Vorgemerkt
Unterhaltung