Du bist in
Umkreis: 25 km
Frankfurt am Main

Kriminalität in Frankfurt nimmt ab – Oberbürgermeister dankt Polizeibeamten

Im Jahr 2017 ist die Zahl der Straftaten in Frankfurt im Vergleich zum Vorjahr um 4,7 Prozent gesunken. Gleichzeitig kletterte die Quote der aufgeklärten Verbrechen um 3,2 Punkte auf 64,2 Prozent, den höchsten Stand seit 40 Jahren. Das geht aus der am Freitag, 23. Februar, veröffentlichten Polizeilichen Kriminalstatistik für die Stadt hervor. Oberbürgermeister Peter Feldmann nahm dies zum Anlass, den Polizeibeamten für ihren Einsatz für die Sicherheit in der Stadt zu danken.

„Hinter diesen Zahlen verbirgt sich der Einsatz jeder einzelnen Beamtin und jedes einzelnen Beamten. Hierfür gebührt Ihnen der Dank unserer Stadt. Sie machen Frankfurt sicherer“, sagte der Oberbürgermeister. „Es freut mich, dass die Kriminalität weiter zurückgeht. Der historische Höchststand bei der Aufklärungsquote ist Ergebnis Ihrer unermüdlichen Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt“, erklärte Feldmann.

Unterhaltung