Du bist in
Umkreis: 25 km
Frankfurt am Main

Großes „Dribbel-Fußball-Finale“ @ Hessen-Center Frankfurt - Sa, 14.07.

Pünktlich zum Endspiel der Fußball WM 2018 veranstalten das Hessen-Center Frankfurt in Zusammenarbeit mit der Contact & Sports GmbH am 14.07.2018 um 17 Uhr das große Dribbel-Finale im Hessen-Center.

Seit Beginn des Fußball WM-Events im Hessen-Center können Kinder und Erwachsene jeweils freitags und samstags in der Zeit von 13:00 - 18:00 Uhr an der „sportstation“ ihr Dribbel-Talent im Spiel „8 auf 18 Sekunden“ unter Beweis stellen. Zielstellung des Laufspiels im Test um Reaktion und Schnelligkeit mittels Computertechnik stand dabei Zeitgefühl und Ballkoordination in Einklang zu bringen um mit dem runden Leder eine vorgegebene Acht in möglichst genau 18 Sekunden abzulaufen. Die besten 50 Läufer qualifizieren sich somit für das große Finale.

Die letzten Qualifikationsläufe finden am 13.07.2018 in der Zeit von 13.00 - 18:00 Uhr im Hessen-Center statt. Das große Finale findet dann am Samstag, 14.07.2018, um 17:00 Uhr statt. Durch das Finale begleitet Wolfgang A. Peas, Erfinder der „sportstation“ und Moderator des großen Abschlussfinales.

Den Absolventen mit dem allerbesten Zeitgefühl und der größten Ballkontrolle winken als 1. bis 3. Preis attraktive Centergutscheine, ab Platz 4 bis Platz 50 viele schöne Sachgewinne.

Das Hessen-Center Frankfurt ist mit seinen rund 115 Fachgeschäften das Einkaufserlebnis in Frankfurts Osten. Der individuell auf die Region zugeschnittene Branchenmix ist Einkaufs- und Kommunikationsmittelpunkt. In einer überdachten Ladenstraße auf einer Verkaufsfläche von ca. 38.000 qm vereint das Center ein Warenhaus, Bekleidungshäuser und Modeboutiquen, Fachgeschäfte für Jeans und Freizeitkleidung, Schuhe und Accessoires sowie Parfümerien, Lebensmittelanbieter und Dienstleistungsgeschäfte, Cafés und Restaurants. Während des ganzen Jahres bietet das Hessen-Center Frankfurt seinen täglich vielen Besuchern interessante und spektakuläre Aktionen und Events, die das Einkaufen zum Erlebnis machen.

Die sportstation

Die verschiedenen Spiele sind ganz einfach konzipiert: Lichtsignale weisen dem Läufer den Weg, und mit einem Ergebnisbon, der direkt nach dem Lauf ausgedruckt wird, sieht man die Auswertung der Messungen. Diese variieren je nach Spiel - z.B. Reaktionszeit, Beschleunigungsvermögen, Pendelverhalten etc. Weltweit können die Teilnehmer ihre Ergebnisse in der eigens konzipierten sportstation App auswerten und sich mit anderen Sportlern vergleichen. Die App steht im App Store und auf Google Play zum kostenlosen Download bereit.
Sogar DFB-Präsident Reinhard Grindel hat kürzlich bei einer Veranstaltung die sportstation getestet - und war sehr angetan und erstaunt, dass es so eine Messtechnologie gibt.

Mit verschiedenen Sport-Sensor-Anlagen und differenzierten Spielmodi war der Erfinder der sportstation, Wolfgang A. Paes, bereits sehr erfolgreich und hat die Idee, Kindern mehr Spaß an der Bewegung zu vermitteln, stetig weiterentwickelt. Mit einer seiner Kampagnen schuf er die größte Bewegungskampagne Deutschlands und beim Superdribbler gilt es nach wie vor die Top-Zeit von Superstar Lionel Messi zu schlagen.

Weitere Informationen zur sportstation finden Sie hier.

Unterhaltung