Du bist in
Umkreis: 25 km
Frankfurt am Main

Osthafen-Festival ahoi! - Sa, 11.08. & So, 12.08. @ Osthafen


In einer Woche heißt es wieder Leinen los und Bühne frei für Frankfurts großes Hafen- und Musikfestival. Der Frankfurter Osthafen bietet an Land und auf dem Wasser jede Menge Hafen-Attraktionen, Live-Musik, Kunst und Kultur, Sport und ein großes Kinderprogramm.
Stadtrat Markus Frank hat am Donnerstag, 2. August, das Programm des Osthafen-Festivals 2018 präsentiert. „Der Hafen bietet am Festivalwochenende wieder ein erstklassiges Programm, das die Gäste begeistern wird. Ich freue mich, dass das Osthafen-Festival sich als eines der attraktivsten Frankfurter Feste und eines der schönsten deutschen Hafenfeste etabliert hat“, sagte Hafendezernent Frank.

Am Wochenende des 11. und 12. August laden tagsüber vielfältige Programmpunkte zum Staunen, Mitmachen, Entspannen und Entdecken ein: Hafenrundfahrten mit verschiedenen Booten, Schiffsbesichtigungen – von Restaurantschiff bis Feuerlöschboot und Eisbrecher–Stand Up Paddling, Führungen und vieles mehr. In der Beach-Area im Liegestuhl bis in die Nachtstunden der Musik lauschen oder in der historischen Ausstellung Interessantes über die Hafengeschichte erfahren – die Besucher können den Hafen auf vielfältige Weise erleben. Die große Kids Area, die Hafenpiratenboote und sonntags die Kinderdisco bringen den jüngeren Gästen jede Menge Spaß beim Erkunden des Hafens.

An beiden Abenden steht die Musik im Mittelpunkt. Zu den Auftritten von international bekannten Top-Acts, Lokalgrößen und Newcomern wird in unvergleichlicher Hafenatmosphäre gefeiert. Insgesamt stehen über 50 Acts auf den Bühnen und an den DJ-Reglern. Es treten unter anderem die Reggea- und Hip-Hop-Band Culcha Candela, Staubkind, Afrob, Tom Gregory, 3Plusss und Gastone auf. „Die Qualität des Musikprogramms sucht in Frankfurt ihresgleichen – und das ganze bei freiem Eintritt“, betont Stadtrat Markus Frank.

Gastgeber des Osthafen-Festivals ist der städtische Hafenbetreiber, die HFM Managementgesellschaft für Hafen und Markt. Viele Programmpunkte sind gemeinsam mit Hafenanliegern und langjährigen Partnern der HFM entstanden. Stadtrat Frank: „Eine Hafenrundfahrt ist natürlich ein besonderes Erlebnis und die Schiffsparade wird bestimmt großartig, aber ich freue mich auch auf die Autobergungen, da hier mehrere engagierte Organisationen an einem Strang ziehen.“

Am Samstag um 14 Uhr geht es los und um 18.25 Uhr wird Oberbürgermeister Peter Feldmann, Schirmherr des Osthafen-Festivals, das Publikum auf der HFM-Bühne begrüßen. Gefeiert wird am Samstag bis 1.30 Uhr nachts. Am Sonntag beginnt das Festival bereits um 12 Uhr und endet um 23 Uhr.

>> Das komplette Programm im Detail findet sich hier...
>> Hier geht es zu den Kalendereinträgen...

Impressionen



>> Weitere Impressionen gibt es hier...



Unterhaltung