Du bist in
Umkreis: 25 km
Frankfurt am Main

Jetzt anmelden für den Polizei- und Feuerwehrlauf am 22.09.

Am Samstag, 22. September, startet im Frankfurter Brand- und Katastrophenschutzzentrum wieder der jährliche Polizei- und Feuerwehrlauf über die zehn Kilometer Volkslaufdistanz.

Teilnahmeberechtigt sind alle, die Lust am Laufen haben, außerdem alle Mitglieder von Polizei und Justizbehörden, Feuerwehr, Rettungsdiensten und den Mitarbeitern der Stadtverwaltung der Stadt Frankfurt am Main.

Ausgerichtet wird die Veranstaltung vom Feuerwehrsportverein Frankfurt. Sie ist in das Sport- und Familienfest der Frankfurter Feuerwehr eingebunden. Zum Rahmenprogramm gehören neben Hüpfburg und Co. wieder ein Oldtimertreffen, eine moderne Fahrzeugschau, Führungen durch das Feuerwehr-Trainingszentrum, Schauübungen von Feuerwehr und Rettungshundestaffel und auch weitere sportliche Angebote wie das Südwestpokalturnier der Berufsfeuerwehren und auch erstmals ein überregionaler Vergleichswettkampf in den Disziplinen des deutschen Feuerwehr-Fitnessabzeichens.

Besonders hartgesottene Einsatzkräfte können sich nach dem Volkslauf als Ausdauerdisziplin im Zweierteam noch in den Disziplinen Kraft und Koordination messen.

Neben der für jedermann offenen Blaulichtwertung lobt die Arbeitsgruppe Sport- und Gesundheitsmanagement der AGBF Hessen die Hessenmeisterschaft im Volkslauf aus. Geehrt werden darüber hinaus auch die schnellste Mitarbeiterin und der schnellste Mitarbeiter der Frankfurter Stadtverwaltung.

Unterstützt wird die Veranstaltung von der Fachgruppe Feuerwehr der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft, der Branddirektion Frankfurt am Main, vertreten durch das Sportzentrum und dem Kreisfeuerwehrverband Frankfurt am Main.

Der Start erfolgt um 10.30 Uhr im oberen Bereich des Marbachwegs unweit des Brandschutzzentrums in der Feuerwehrstraße 1.

>> Hier geht es direkt zur Anmeldung...
>> Weitere Infos zu Lauf und Strecke gibt es hier...>> Das Programm des Sport- und Familienfest gibt es hier...

Unterhaltung