Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Frankfurt am Main
WICHTIGE INFO: Wegen der derzeitigen Gefahr durch den Coronavirus sind nahezu alle Veranstaltungen in den kommenden Wochen abgesagt bzw. verschoben. Bitte vergewissert Euch, ob und wenn ja, wann ein Event stattfinden wird. Informationen dazu erhaltet Ihr üblicherweise über den Veranstalter oder den Veranstaltungsort und deren digitale Kanäle - Bleibt gesund! Euer stadtleben.de-Team.

Nacht der Clubs



10.10.2008, Nacht der Clubs, Frankfurt am Main

Verlinke Dich mit diesem Event und du kannst 5x2 Bändchen für die Nacht der Clubs gewinnen
Das Partyspektakel kehrt zurück: Am 10. Oktober feiert Frankfurt die diesjährige NACHT DER CLUBS!

Start frei für den Partymarathon - von 22 Uhr bis 4 Uhr früh öffnen 20 angesagte Clubs und Nightlife-Locations ihre Türen für die Nachtschwärmer. Einmal zahlen, viel erleben - für nur 12 € können alle teilnehmenden Locations besucht und die Shuttle-Busse genutzt werden. Der Sound der NACHT DER CLUBS ist so abwechslungsreich wie die Clubs der NACHT; von Soul & R’n’B über House, Techno und Dancefloor bis zu Rock und Crossover findet sich für jeden Geschmack etwas. Karten gibt es an ausgewählten Vorverkaufsstellen und am Abend in jedem der teilnehmenden Clubs. Schon in den letzten Jahren haben sich viele Tausend Besucher von der Vielfalt der Frankfurter Club- und Partyszene überzeugt. Die NACHT DER CLUBS 2008 bietet erneut eine tolle Möglichkeit, die vielseitige Clublandschaft der Mainmetropole in einer Nacht näher kennen zu lernen. Tradition ist mittlerweile die
Teilnahme von Club-Klassikern wie Living XXL, U60311 und Changó. Doch auch in diesem Jahr dürfen sich die Clubber über zwei Neuzugänge freuen: Neben dem exklusiven Tabledance Club Rough Diamond ist die zu einer imposanten Veranstaltungslocation umgebaute Kirche sankt peter Teil der Veranstaltung. Das Golden Gate, das O25 und das Schirn Café sind NACHT DER CLUBS „Wiederholungstäter“ - wir freuen uns, die Clubs nach einer Pause wieder bei der Veranstaltung begrüßen zu dürfen. Programmatisch bietet die NACHT DER CLUBS seit jeher eine große Bandbreite, so sind House & Techno-Fans bei Chris Tietjen, Jamie Jones und Maetrik im Cocoon Club gut aufgehoben oder feiern zu den Sounds der Boogie Pimps im U60311. Das Monza feiert 4 Jahre Domino Effekt; hier geben sich Steffen Nehrig und Lee Jones die Ehre. Black Music-Liebhaber lockt sankt peter zu einer einmaligen Dance-Session: you fm Moderator, DJ und Live-Künstler D-Flame und die Band Rapsoul performen unter dem Motto „Black is beautiful“ eine Auswahl ihrer besten Hits. Im Club 101 im 25. Stock des Japan Towers befördern DJ Lexx und Julian Smith ihre Fans in den Disco Himmel. Die you fm Radio-Show „Dirty Disko“ kann man im Walden live erleben; Smith-Bruder Dennis hat an diesem besonderen Abend DJ Katch zu Gast. Und wer die NACHT DER CLUBS lieber rockig mag, sollte sich das DJ-Team Up-Tight aus Berlin im O25 nicht entgehen lassen! Die Locations werden von kostenfreien Shuttle-Bussen miteinander verbunden. Mehr Informationen zum Programm und zum Kartenvorverkauf zur NACHT DER CLUBS gibt es unter nacht-der-clubs.de.

Gemerkt

Unterhaltung