Fotograf werden we-love-house.fm
Anmelden [x] angemeldet bleiben


Kostenlos registrieren
Mit Facebook anmelden

Ex-Funpark wird Musikarena A5

Anfang 2008 beantragte die Freiburger Diksothek Funpark das Insolvenzverfahren und es wurde schlagartig klar, dass an den Gerüchten um die Pleite der Diskothek ganz schön viel Wahrheit dran war.

Jetzt wird das ehemalige Funpark-Gebäude renoviert und umgebaut, damit im April - so die Planung laut Geschäftsleitung - die neue Musikarena A5 eröffnet werden kann.



Unter anderem lässt der neue Betreiber eine neue Sound- und Licht-Anlage einbauen.

An dem Konzept, will man allerdings wenig ändern.

In der so genannten Hazienda wird Black Music laufen, im Hangar kommerzieller Techno und Dance gespielt wird, zudem entsteht getrennt durch Rolltore ein Bereich für House-Freunde.



Auch das Kartenzahlsystem soll so bleiben - es wird allerdings auf den neusten Stand gebracht.

Für die Sicherheit wird schon jetzt geplant: die Security soll auch den Parkplatz kontrollieren und wird eine strenge Türpolitik vertreten.

Ob Jugendliche unter 18 Jahren Zutritt erhalten, ist noch nicht klar.



Geöffnet werden soll die neue Musikarena A5 von Donnerstag bis Samstag jeweils ab 21:00 Uhr.

Unterhaltung