Fotograf werden we-love-house.fm
Anmelden [x] angemeldet bleiben


Kostenlos registrieren
Mit Facebook anmelden

Die letzten Fotogalerien

alle anzeigen

Andreas Kümmert & Band

Flyer
Datum: Donnerstag, 28.07.2016 Location: Zelt-Musik-Festival (ZMF) Ort: 79111 Freiburg im Breisgau Straße: Mundenhoferstraße
Andreas Kümmert & Band

Wenn er auf die Bühne geht, hält das Publikum den Atem an, lauscht gebannt und bricht dann in Jubelstürme aus. Andreas Kümmert war noch nicht einmal geboren, als seine Vorbilder Bob Dylan, Richie Havens, Frank Zappa, Sly Stone, Jim Morrison oder Ray Charles ihren künstlerischen Höhepunkt erlebten. Trotzdem transportiert er das Gefühl jener Ära auf die Bühne wie kaum ein anderer Künstler, wofür ihn die Zuschauer bei seinen zahlreichen Live-Auftritten euphorisch feiern. Die Leidenschaft für die Musik ist der rote Faden in der an Brüchen nicht eben armen Geschichte des Schulabbrechers und bekennenden Querdenkers Andreas Kümmert. Den ersten Kontakt mit Musik hatte Kümmert über seinen Vater, einen Trompeter. Dieser beschloss seinen musikbegeisterten Sohn zu fördern und ihm Schlagzeugunterricht angedeihen zu lassen. Aber Andreas verschliss gleich vier Schlagzeuglehrer, weil er schlicht “keinen Bock” hatte, Noten zu lernen. Andreas färbte sich lieber die Haare blau und gründete mit einem Kumpel eine Punk-Band. Als Teil verschiedener Schülerbands wurde Andreas zum erfahrenen Live-Performer und war gleichzeitig Sänger, Gitarrist und Songwriter seiner eigenen Grunge-Band ‚Silent Cry’. Schließlich tourte er als Solo-Künstler ab 2007 durch ganz Deutschland. Es folgten weitere Bands und diverse Nachwuchspreise, die in den Siegen von ‘The Voice of Germany’ und dem Vorentscheid zum ESC gipfelten. Andreas Kümmert lehnte die Teilnahme an letzterem ab und zerschmetterte einmal mehr die herrschende Vorstellung dessen, was ein Popstar zu tun und zu sein hat.

Andreas Kümmert ist vor allem ein genialer Live-Performer. Auf “Here I Am” – Andreas Kümmerts erstem Album für ein Major-Label, hat er sich stilistisch von seinen musikalischen Anfängen entfernt: An die Stelle von trotzigem Punk sind tiefe Blues-Balladen getreten, erdiger Rock ‘n’ Roll und spiritueller Soul. Aber die Attitüde ist die gleiche geblieben. Andreas Kümmert schwimmt gegen den Strom – und reißt seine Hörer mit der Kraft seiner fast unwirklich eindringlichen Stimme mit.

www.andreas-kuemmert.de

Tickets hier!
Stehkonzert: 28,55 EUR
Fotos ansehen
Vorgemerkt
Unterhaltung