Stadtauswahl:
Umkreis: 50 km
Freiburg

49. Weihnachtsmarkt Freiburg

Flyer
Datum: Sonntag, 11.12.2022 Location: Freiburg - Veranstaltungen Ort: 79100 Freiburg im Breisgau

Nachdem der Weihnachtsmarkt Freiburg 2021 aufgrund der Coronapandemie nach insgesamt sechs Veranstaltungstagen vorzeitig beendet werden musste, ist die Vorfreude auf die diesjährige Vorweihnachtszeit bei der Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe (FWTM) als Veranstalterin des Weihnachtsmarktes sowie bei den Schaustellern, Marktkaufleuten und Kunsthandwerkern groß: Der diesjährige Weihnachtsmarkt Freiburg findet vom 17. November bis 23. Dezember in der Freiburger Innenstadt statt.

„Nach der erfolgreichen Freiburger Herbstmess‘ und der kurzen Laufzeit des Weihnachtsmarktes im vergangenen Jahr, freuen wir uns gemeinsam mit den Schaustellern, Marktkaufleuten und Kunsthandwerkern in diesem Jahr umso mehr, den mittlerweile 49. Weihnachtsmarkt in Freiburg realisieren zu können“, sagt FWTM-Geschäftsführer Daniel Strowitzki. „Als eine der zentralen Großveranstaltungen in Freiburg ist der Weihnachtsmarkt gerade auch für die Belebung der Innenstadt von essenzieller Bedeutung.“

In der Turmstraße, auf dem Rotteckring, in Unterlinden, auf dem Kartoffelmarkt, in der Franziskanerstraße und auf dem Rathausplatz können die Besucher_innen an insgesamt 36 Veranstaltungstagen die weihnachtliche Atmosphäre in der Innenstadt genießen, Weihnachtsgeschenke erstehen oder sich zu einem gemütlichen Beisammensein treffen. Nachdem der Colombipark 2021 zum ersten Mal Standort des Weihnachtsmarkt Freiburg war, wurde in diesem Jahr durch den Freiburger Gemeinderat die ständige Flächenerweiterung beschlossen. Der Colombipark ist ab diesem Jahr somit fester Bestandteil des Weihnachtsmarkt Freiburg.

Aufgrund der aktuellen Energielage wird in diesem Jahr die Betriebsdauer der Beleuchtung im Bereich des Weihnachtsmarktes von täglich 12 auf täglich 8 Stunden reduziert sowie bis einschließlich 1. Januar, anstatt wie sonst üblich bis zum 6. Januar 2023, betrieben. Die von der FWTM organisierte Weihnachtsbeleuchtung in der Kaiser-Joseph-Straße, der Bertoldstraße und der Rathausgasse wird ebenfalls bis einschließlich 1. Januar 2023, und nicht wie bisher üblich bis zum 6. Januar, weiter betrieben. So können für den diesjährigen Weihnachtsmarkt insgesamt ca. 5.000 Kilowattstunden Strom eingespart werden. Los geht der Weihnachtsmarkt Freiburg am Donnerstag, 17. November, um 14 Uhr. Die Öffnungszeiten sind montags bis samstags von 10:00 Uhr bis 20:30 Uhr sowie sonntags von 11:30 Uhr bis 19:30 Uhr. Am Totensonntag, 20. November, hat der Weihnachtsmarkt geschlossen.

Weitere Informationen zum diesjährigen Weihnachtsmarkt Freiburg gibt es unter www.weihnachtsmarkt.freiburg.de.

ist ein Stadthighlight

Vorgemerkt
Unterhaltung