Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Geisenheim

🕘 Wörter: 178 • Lesedauer: max. 1 Minute

Märchen erleben!

Foto: © geisenheim.de

Märchenerzälerin am Tag der Bibliotheken im Kulturtreff "Die Scheune"

Es war einmal … in den alten Zeiten, als Drachen noch Feuer spuckten und Ritter tapfere Helden sein konnten! 

So beginnt der Märchennachmittag mit Ketlin Wünschestein (www.wuenschestein.de). Seit über zehn Jahren erzählt, spielt, singt sie sich in die Herzen von Groß und Klein. Neben verschiedenen Kinderstücken bietet sie auch „Rosenmärchen und Chansons“ für Erwachsene an.

Mit Spielen und Späßen, humorvoll und frech zieht sie das Publikum in ihren Bann – und wenn sie nicht gestorben sind, dann lauschen sie noch heute.

Anlässlich des Tages der Bibliotheken gestaltet die Märchenerzählerin eine ganze Veranstaltungsreihe in verschiedenen Bibliotheken des Kreises. Diese wird gefördert aus dem Kulturförderprogramm Neustart Kulturszene 2022 des Rheingau-Taunus-Kreises.

Am 20.Oktober um 16:00 Uhr ist Ketlin Wünschestein Gast der Stadtbücherei Geisenheim und tritt dort mit dem Programm: "Drachenmärchen und noch viel mehr“ im Kulturtreff "Die Scheune“ auf.

Um Anmeldung wird unter stadtbuecherein@geisenheim.de gebeten. 

Eingeladen sind alle von 4 bis 94 Jahren. 

Der Eintritt ist frei!

Unterhaltung