Du bist in
Umkreis: 25 km
Mainz

LaserTag Mainz

Bild

LaserTag Mainz
Weberstraße 2-4
55130 Mainz
Tel.: +49 6131 / 3029534

info@lasertag-mainz.de
51.382 Ansichten http://www.lasertag-mainz.de

Das Freizeit-Trendspiel aus den USA hat Mainz längst erobert: Lasertag. Ziel ist es, sich mit Laserpointern, sogenannten Phasern, gegenseitig auszuschalten. Weniger brutal als es sich anhört. In Mainz könnt ihr beim Lasergame Mainz in Hechtsheim lasertaggen. Wir verraten euch alles rund um Spielmodi und mehr das das Lasergame Mainz anbietet.

Eine kurze Geschichte des Lasertag

Das Lasergame wird vor allem Indoor, also in großen Hallen, gespielt. Die Spieler erhalten Laserwaffen, sog. Phaser und dazugehörig auch Westen mit Bauch-, Schulter- und Rückensensoren. Teilweise werden auch Sensoren im Kopf- oder Beinbereich angebracht. Ziel ist es dann die Sensoren zu treffen, dem Gegner damit Lebenspunkte zu entziehen und somit auszuschalten. Dabei gibt es aber auch viele verschiedene Spielmodi, vom Teamspiel bis zum Solo-Kreuzzug.

Die Hallen, in denen das Lasergame stattfindet, sind meist angepasst, heißt es finden sich Deckungen jeglicher Art und teilweise sogar verschiedene Ebenen. Mit über 250 Hallen ist Lasertag Deutschland sehr verbreitet.

Einige bekannte Spielmodi heißen unter anderem Standard Team, Battleforce und Infection. In Standard Team ist es die Aufgabe, so viele Ziele [Targets] zu treffen wie möglich, um die meisten Punkte zu sammeln. Ein klassisches Team-Deathmatch also. Der Modus Battleforce geht eher in Richtung eines Rollenspiels. Dabei erhalten die Spieler je nach ihrer Rolle, mehr oder weniger Leben, Schuss oder Panzerung und müssen sich so durch das Match fädeln. In Infection muss ein Spieler die anderen ‘infizieren’ und sie so spiel-untauglich machen.

Das Lasergame Mainz

Im Lasergame Mainz stehen über 40 verschiedene Spielmodi zu eurer Verfügung. Unter anderem auch Standard Team, Battleforce und Infection. Dabei können bis zu 30 Personen in neun verschiedenen Teams gleichzeitig spielen. Doch das Lasergame Mainz bietet noch mehr.

Regelmäßig werden Turniere ausgeschrieben, bei denen euer Team bis zu 1000€ gewinnen kann. Dabei betragen die Teilnehmergebühren 30€. Vorher kann natürlich trainiert werden. Immer Sonntags bis Donnerstags von 21-23h.

>> Mehr Infos zu Turnieren im Lasergame Mainz findet ihr hier

Auch euren Geburtstag könnt ihr hier feiern. Das Lasergame Mainz bietet euch einen speziellen Geburtstagsdeal mit drei Spielen plus Freigetränk für zehn Personen.

Minderjährige müssen eine Einverständniserklärung der Eltern mitbringen. Bei unter 15-Jährigen ist die Spielzeit auf 45 Minuten pro Tag beschränkt.

>> Das mitzubringende Formular und alles Weitere dazu findet ihr hier

Preise & Öffnungszeiten

Die Preise variieren. Die Räumlichkeiten können sowohl stündlich als auch für einzelne Spiele gemietet werden. Montag bis Donnerstag kostet die Stunde 300,- und Freitag bis Sonntag 350,- €. Ein einzelnes Spiel kostet 7,- und vier kosten 24,- €, wobei ein Spiel circa 15 Minuten umfasst. Auch für Events wie Geburtstage und andere Feiern können die Räumlichkeiten gebucht werden. Eine Buchung von 22-3h kostet 400,- €. Bei bedarf können Nebelmaschine und Musikanlage mit dazugemietet werden.

Montags bis Donnerstags ist von 17-21h geöffnet, Freitags von 16-23h, Samstags von 14-23h und Sonntags von 16-21h. Bei Onlinebuchung kann jedoch auch schon eher (ab 14h) gestartet werden.

>> Mehr Infos zu Preisen und Öffnungszeiten findet ihr hier

Warum also nicht mal was anderes ausprobieren in der Freizeit? Sagt Bowling und Eis essen adé, denn hier kommt Lasertag.

Favorit von
Unterhaltung