Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Mainz

Inlineskatetour inkl. Partyschiff

Flyer
Datum: Samstag, 22.08.2009 Location: Reduit Ort: 55116 Mainz Straße: Am Rheinufer/ In der Reduit
Inlinetour nach Rüdesheim - mit Partyschiff zurück

---
Präsentiert von Stadtleben.de - Dein Freizeitportal im Netz
---

So eine lange Tour, das ist nichts für mich. Naja, irgendwann will man ja anfangen. Einfach vornehmen, nur einen Kilometer mitzuskaten und dann in den Bus (Besenwagen) am Ende des Konvois steigen. Du wirst sehen, es geht und du kannst mehr als du denkst.

Zum Ferienende steigt das Inline-Skate-Spektakel:
31 km auf acht Rollen nach Rüdesheim. Und das Besondere: zurück geht es mit dem großen Partyschiff „Rhein Star“. Die Wiesbadener (w-i-d-i) und Mainzer (w-n-s) - Skaterinitiativen erwarten diesmal Hunderte von Skaterinnen und Skatern. Gestartet wird um 16:00 Uhr an der Reduit in Mainz-Kastel mit einer kleinen Getränkeflasche und ein paar Schlappen am Gürtel. Zustieg in Wiesbaden am Biebricher Schloss in der Straße „Am Parkfeld“ um ca. 16:30 Uhr.

Die landschaftlich schöne Strecke führt entlang des Rheins, ohne nennenswerte Steigungen nach Rüdesheim. Eine Pause wird am Ortseingang von Erbach, Weinland Rheingau, eingelegt. Ein Besenwagen ist dabei und hilft, wenn die Beine müde werden. Begleitet wird die Tour von 40 Ordnern und Helfern, Rettungswagen, Streifenwagen, sowie Sanitäter und Polizei auf Motorrädern.

In Rüdesheim heißt es um 19:30 Uhr: Leinen los!. Auf dem Partyschiff kann man zu aktueller und Ü-30-Musik tanzen oder einfach die Seele baumeln lassen. Rückunft in Mainz am Adenauerufer (Nähe Rathaus) ist gegen 22 Uhr. Das Schiff fährt dann in die Nacht hinein über Wiesbaden-Biebrich, Ausstieg ca. 22:30 Uhr, zurück nach Rüdesheim (23.30 Uhr) und weiter bis Aßmannshausen (Mitternacht).

Wer will, kann zurück bis Rüdesheim auf dem Schiff bleiben. Erstmals können Freunde, die nicht skaten, auf eigene Faust nach Rüdesheim
kommen oder radeln und mit an Bord gehen.

Der Veranstalter der Skate-Tour weist darauf hin, dass Helmpflicht besteht, bremsen beherrscht werden muss und dass Skater unter 12 Jahren laut Genehmigungsbehörde nicht mitskaten dürfen.

Die Veranstaltung findet auch bei schlechter Witterung statt; die Skater werden dann per Bus und Bahn, auf Kosten des Veranstalters, nach Rüdesheim gefahren. Die Schiffstickets erhält man für 15 Euro am Startpunkt oder online unter w-n-s.de für 10 Euro bis Donnerstag, den 20.08.09, 22:00 Uhr.

Wer Lust auf eine noch längere Skatestrecke hat, kann am 29. August 135 km durchs Weltkulturerbe Mittelrhein skaten: Zum Eventkalendereintrag

Unter www.w-n-s.de finden Sie alle Infos mit Anfahrtsbeschreibungen und auch aktuellen Änderungen

Foto: skaterbilder.de
Fotos ansehen
Vorgemerkt
Unterhaltung