Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Mainz

🕘 Wörter: 151 • Lesedauer: max. 1 Minute

Wandelkonzert findet nach langer Pause wieder statt!

Nach coronabedingter Pause findet das Wandelkonzert nun wieder statt. Foto: © Vocalconsort Mainz

Vocalconsort Mainz und Blechblasenensemble grad4 im Kreuzgang von St. Stephan

Es ist bereits eine Tradition geworden: Das Vocalconsort Mainz ist regelmäßig, meist im Spätsommer, im Kreuzgang von St. Stephan zu Gast und lädt – mal allein, mal zusammen mit einem Partnerensemble – zum Wandelkonzert. Dabei kann das Publikum im Kreuzgang (bei einem Glas Wein) flanieren und der Musik lauschen, die aus verschiedenen Ecken erklingt.

Nach coronabedingter Pause findet das Wandelkonzert nun wieder statt: Zum neuen Termin am 3. September – unter dem Motto „Frieden“ – bringt das Vokalsextett  geistliche und weltliche Musik  von Claudio Monteverdi, Heinrich Schütz und Julian Mörth u.a. mit, eigene Kompositionen und stimmungsvolle Bläsersätze steuert das Bläserensemble grad4 bei. Um 19.00 Uhr geht es los, der Eintritt ist frei, die Spenden unterstützen die Arbeit der Ensembles und der Gemeinde.

Veranstaltungsort

St. Stephanskirche/Kreuzgang Altstadt
Kleine Weißgasse 12
55116 Mainz

Veranstalter

Vocalconsort Mainz

Preise

Freier Eintritt
Unterhaltung