Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Offenbach

Hafenkino: Searching Eva (OmU)

Flyer
Datum: Freitag, 15.11.2019 Location: Hafen 2 Ort: 63067 Offenbach Straße: Nordring 129
Searching Eva

"Seit sie 14 war, hält Eva Privatsphäre für altmodisch. Mit unglaublicher Konsequenz lebt sie ihr Leben öffentlich und online, ständig kommentiert von ihren Fans. Ihre konservative Heimat in einer italienischen Kleinstadt und die Probleme der Eltern hat sie mit 17 Jahren auf der Suche nach Freiheit hinter sich gelassen. Wie viele Suchende ist sie in Berlin gelandet, wo sie als ewige Zwischenmieterin aus zwei großen Koffern lebt. Ihr unkonventionelles Leben und ihre offenen Bilder und Texte darüber wirken auf ihre Tumblr- und Instagram-Follower wie ein inspirierender Film, der mehr Handlungsstränge und Höhepunkte bereithält als jede Daily Soap. Eva ist nie fertig, ihr Leben steht nie still, denn sie erfindet sich stets aufs Neue: als Model, als Feministin, als queere Autorin oder als selbstbestimmte Sexarbeiterin. Ein starker Debütfilm, der zeigt, wie eine junge Angehörige der digitalen Generation ihre fragmentierte Persönlichkeit als öffentliches Spektakel inszeniert. Identität ist für Eva wie Mode, sie kann sie nach Lust und Laune wechseln. Ein Einblick in eine Welt, in der eine Kamera selbst beim Sex überhaupt kein Problem ist." schrieb die Berlinale und hinzugefügt sei der Text der Produktionsfirma Corso Film:

Eva - 25, Vagabundin, Model, Dichterin, Sex-Arbeiterin, Feministin, Musikerin, Sternzeichen Jungfrau - gab sich mit 14 Jahren den Namen selbst, erklärte Privatsphäre zu einem überholten Konzept und veröffentlichte ihren ersten Tagebucheintrag online. Seither teilt sie ihr Leben bis ins intimste Detail mit Kids aus aller Welt.

Dies ist die Geschichte einer jungen Frau, die im Internet erwachsen wurde und aus ihrer Selbstsuche ein öffentliches Spektakel macht, das die Frage aufwirft, was "eine Frau denn genau zu sein hat". Durch Evas viele wechselnden Personas offenbart sich eine Generation, für die das Konzept einer fixen Identität ausgedient hat.


Searching Eva. Pia Hellenthal, Deutschland 2019, 88 Min., ab 16 Jahre, OmU

Trailer
https://youtu.be/VZBgMrNoQm4

Film-Page
https://searchingeva.com

Facebook
https://www.facebook.com/searchingeva/

Rezension kino-zeit
https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/searching-eva-2019

Einlass 19.30 Uhr, Beginn 20 Uhr, VVK und AK 9 Euro.

Tickets
https://www.love-your-artist.de/de/tickets/25477/
Vorgemerkt
Unterhaltung