Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Berlin
🕘 Wörter: 2.662 ‱ Bilder: 1 ‱ Lesedauer: ca. 7 Minuten

9 Tipps đŸ’» Bildung & Studieren in Rhein-Neckar 🎓 2021

Ob Private UniversitÀten, Fachhochschulen oder Berufsakademien: Hier gibt es die besten Bildungseinrichtungen!

Studium und Bildung im Rhein-Neckar-Kreis
© shutterstock.com - Monkey Business Images

Nach dem Abitur ist vor dem Studium und Beruf. Die Karriere will gut geplant und der Studiengang und Studienort wohl ĂŒberlegt sein. Stadtleben.de prĂ€sentiert eine Auswahl an privaten UniversitĂ€ten, Fachhochschulen und Berufsakademien sowie Weiterbildungsmöglichkeiten im Rhein-Neckar-Kreis. Der Guide bietet einen Überblick ĂŒber Hochschulen und alternative BildungstrĂ€ger, die staatlich anerkannte BA- und MA-StudiengĂ€nge anbieten, ĂŒber spezialisierte Studienprogramme und ĂŒber AbschlĂŒsse an den verschiedensten Bildungs-Standorten in der pulsierenden Metropol-Region.

Unsere Vorstellungen und Empfehlungen

Deine Stadtkarte fĂŒr Bildung & Studieren in Rhein-Neckar


iba|Campus Heidelberg, Heidelberg – Management, Soziales, Gesundheit

Duales Studium – die optimale Kombination von Theorie & Praxis

Endlich den Schulabschluss in der Tasche! Aber wie geht es weiter? Die Verunsicherung von SchulabgĂ€ngern ist oft riesig, weil sie sich ĂŒber ihre beruflichen und persönlichen Ziele (noch) nicht sicher sind. Welche der unendlich vielen Möglichkeiten ist die richtige? Vollzeitstudium? Arbeiten? Aber warum nicht beides vereinen: Die iba | Campus Heidelberg macht‘s möglich.

Wer wĂ€hrend des Studiums Lerninhalte direkt in die Praxis umsetzen und einen abwechslungsreichen Studien- und Arbeitsalltag haben will, ist im dualen Studium an der iba | Campus Heidelberg genau richtig. An zwei festen Tagen in der Woche verbringen die Studierenden hier ihre Vorlesungen, an den drei anderen Tagen geht’s raus in den Praxisbetrieb. So werden durch die geteilte Woche theoretische Ausbildung und praktische Erfahrung vom ersten Semester an verbunden. Die Absolventen haben nach dem Studium dann nicht nur einen Bachelorabschluss, sondern auch noch eine Menge Berufserfahrung und eine hohe Übernahmequote.

Im Management durchstarten? Im sozialen Bereich Verantwortung ĂŒbernehmen? Oder als Physiotherapeut Karriere machen? Das Studienangebot der iba in Heidelberg beinhaltet BWL in verschiedenen Fachrichtungen (auch mit interkultureller Qualifikation), SozialpĂ€dagogik & Management und Coaching sowie Physiotherapie – hier ist fĂŒr jeden das Richtige dabei. Die iba | Campus Heidelberg ĂŒberzeugt außerdem durch ihren modernen Campus und ihre familiĂ€re AtmosphĂ€re: Die persönliche und individuelle Betreuung der Studierenden steht hier im Vordergrund.

Die iba | Internationale Berufsakademie ist Deutschlands grĂ¶ĂŸte staatlich anerkannte Berufsakademie. Als Tochtergesellschaft der F+U Unternehmensgruppe, ein BildungstrĂ€ger mit 40 Jahren Erfahrung im Bildungssektor, elf Campus deutschlandweit (Berlin, Bochum, Darmstadt, Erfurt, Hamburg, Heidelberg, Kassel, Köln, Leipzig, MĂŒnchen, NĂŒrnberg), hochqualifiziertem Lehrpersonal und Professoren, aktuellen Inhalten in mehr als 30 verschiedenen Studienprogrammen aus den Bereichen Management, Soziales, Technik und Gesundheit sowie einem umfassenden Praxispartnernetzwerk ist die iba Expertin fĂŒr duales Studium.

iba goes online! Seit dem Sommersemester 2020 gibt es aufgrund der Coronakrise die Möglichkeit, an virtuellen Lehrveranstaltungen teilzunehmen.

Jetzt Studienplatz sichern! Studienstart: 1. Oktober & 1. April


Jetzt ĂŒber iba | Campus Heidelberg informieren

Duale Hochschule Baden-WĂŒrttemberg, Mannheim – Theorie und Praxis

Die DHBW Mannheim im Stadtteil Neuostheim ist mit ĂŒber 6.000 Studierenden sowie rund 2.000 Partnerunternehmen die grĂ¶ĂŸte Hochschule des Landes und der zweitgrĂ¶ĂŸte Standort der DHBW. Die Stadt bildet das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Metropolregion Rhein-Neckar, was Standort sehr attraktiv fĂŒr Industrie und Handel macht. Theorie und Berufspraxis werden in der Hochschule im Wechsel durch das duale Studium miteinander verbunden, um Studierende fĂŒr verantwortungsvolle TĂ€tigkeiten in Industrie und Wirtschaft zu schulen.

Älteste und erfahrenste Anlaufstelle fĂŒr duale StudiengĂ€nge in Deutschland

Der Alltag der Studierenden ist von dynamischen Projekten und ForschungsaktivitĂ€ten sowie von enger Zusammenarbeit von Studierenden, Dozenten und Firmen an Lösungen zu wissenschaftlichen Fragen geprĂ€gt. Dazu zĂ€hlen beispielsweise das Urban Mobility Lab, in dem Studierende MobilitĂ€tslösungen fĂŒr die Stadt prĂŒfen bzw. planen, diverse Schulungs-und Qualifizierungsangebote zur Sammlung, Bewertung und Nutzung großer Datenmengen sowie die Kooperation mit diversen Mannheimer Bibliotheken fĂŒr eine effektivere Nutzung von Forschungsliteratur. Durch die Vernetzung mit zahlreichen Unternehmen ist die Wahrscheinlichkeit, dass fachlich kompetenter Nachwuchs mit erster Berufserfahrung nach dem erfolgreichen Abschluss im Unternehmen ĂŒbernommen wird, sehr hoch.

Angeboten werden umfangreiche BachelorstudiengÀnge an den FakultÀten Technik, Wirtschaft sowie Gesundheit, darunter Chemie-und Bioingenieurwesen, Elektrische Energietechnik, Medizintechnik, angewandte Informatik, Cyber Security, Projekt Engineering, Konstruktion und Entwicklung, Verfahrenstechnik, Allgemeine Mechatronik, Maschinenbau, angewandte Gesundheits-und Pflegewissenschaften, BWL, Digitale Medien, Rechnungswesen, Steuern und Wirtschaftsrecht sowie Wirtschaftsinformatik.


Jetzt ĂŒber Duale Hochschule Baden-WĂŒrttemberg Mannheim informieren

FOM Hochschule, Mannheim – Wirtschaftsstandort par excellence

Die FOM Hochschule im Mannheimer Stadtteil Niederfeld bietet berufsbegleitende StudiengĂ€nge an. Sie ermöglicht BerufstĂ€tigen sowie Auszubildenden, sich neben dem Beruf weiterzubilden und sich fĂŒr Management und FĂŒhrungsaufgaben vorzubereiten. Die Lehrinhalte finden im modernen Hochschulzentrum der FOM in Mannheim-Neckarau statt. Einige Veranstaltungen werden auch auf dem Campus der Hochschule der Bundesagentur fĂŒr Arbeit abgehalten. Diese Standorte sind bestens mit öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Auto zu erreichen.

Modern ausgestattetes Hochschulzentrum 

Da Mannheim ein wichtiger Industrie- und Wirtschaftsstandort ist, zĂ€hlt es somit zu den attraktivsten Standorten fĂŒr Unternehmen in Deutschland. Dies liefert die beste Bedingung fĂŒr diejenigen, die Beruf und Studium miteinander vereinbaren wollen. Dies wird auch durch die verschiedenen Zeitmodelle der Hochschule gewĂ€hrleistet: AbhĂ€ngig von der Wahl des Studiengangs bieten diese den Vorteil, dass Studierende flexibel und individuell arbeiten können. Ihr könnt entweder abends oder am Wochenende berufsbegleitend studieren, an zwei Tagen je Woche tagsĂŒber oder am StĂŒck im Blockmodell. Auch fachspezifische Hochschulzertifikatskurse können an diesem Standort absolviert werden: Diese dauern zehn Monate und bestehen aus theoretischen und praktisch ausgerichteten Modulen.

Das FOM Hochschulzentrum in Mannheim bietet folgende berufsbegleitende Bachelor- & MasterstudiengÀnge an: Wirtschaft & Management, Wirtschaft & Psychologie, Wirtschaft & Recht, IT Management, Ingenieurwesen, Gesundheit & Soziales, Duales Studium (Bachelor).


Jetzt ĂŒber FOM Hochschule Hochschulzentrum Mannheim informieren

Hochschule der Wirtschaft fĂŒr Management, Mannheim – International

Die Hochschule der Wirtschaft fĂŒr Management im Mannheimer Stadtteil Almenhof ist eine junge, staatlich anerkannte private Hochschule, die in Kooperation mit Unternehmen arbeitet. Sie ist auf den Bedarf der Wirtschaft ausgerichtet und konzentriert sich auf die Bereiche der UnternehmensfĂŒhrung, des Personalwesens, Marketing, Vertrieb und des Sozialwesens. Neben den Master- und BachelorstudiengĂ€ngen werden auch Wirtschaftsseminare, Fach- und FĂŒhrungstagungen sowie diverse Zertifikatskurse angeboten.

VielfÀltiges Studien- und Weiterbildungsangebot

Die HdWM basiert dabei auf  einem einzigartigen geförderten Studienmodell: Sie bietet Studieninhalte an, die speziell auf die Erfordernisse des Arbeitsmarktes der Zukunft ausgerichtet sind. WĂ€hrend des Studiums haben Studierende die Gelegenheit, einige Wirtschaftsunternehmen kennenzulernen. Erst nach dem Praxissemester wird sich auf den zukĂŒnftigen Arbeitgeber festlegt. Somit bekommen die Studierenden einen ersten Eindruck und können sich individuell entscheiden, wĂ€hrend die Partnerunternehmen qualifizierte NachwuchskrĂ€fte gewinnen, welche den geforderten Anforderungen gewachsen sind.

Folgende Rahmenbedingungen bietet die HdWM: Lerneinheiten mit Kursen von maximal 30 Studierenden, persönliche Betreuung durch Professoren im VerhĂ€ltnis von maximal 1:25, fachliche und finanzielle Förderung durch die Partnerunternehmen der HdWM, PraxisnĂ€he durch Einbindung von Fach- und FĂŒhrungskrĂ€ften aus den Partnerunternehmen, gezieltes Matching von Studierenden und kĂŒnftigen Arbeitgebern sowie internationale Ausrichtung der Studienprogramme.


Jetzt ĂŒber Hochschule der Wirtschaft fĂŒr Management (HdWM) informieren

Hochschule Fresenius, Heidelberg – Tradition und Innovation

Die Hochschule Fresenius gehört zu den renommiertesten und Ă€ltesten privaten Hochschulen in Deutschland. Der Name Fresenius steht fĂŒr die praxisorientierte Lehre mit eng verknĂŒpfter angewandter Forschung und Entwicklung. Die Hochschule hat in ihrer langjĂ€hrigen Geschichte einige Bildungsinnovationen eingefĂŒhrt und maßgeblich zu neuen Entwicklungen beigetragen. 

Fachkompetenz, KreativitÀt, AgilitÀt und Empathie 

Studierende können sich entscheiden, ob sie ein Bachelorstudium in Vollzeit aufnehmen oder neben dem Beruf studieren wollen, entweder an einem der deutschlandweiten Standorte oder im Fernstudium. Dies sind einige der Bachelor StudiengÀnge, die derzeit in Heidelberg zur Auswahl stehen: Betriebswirtschaftslehre, Digital Business Management, Immobilienwirtschaft, International Business, Medien- und Kommunikationsmanagement, Soziale Arbeit, Wirtschaftspsychologie sowie Sportmanagement.

Die Hochschule liegt in direkter NÀhe der KonversionsflÀche Campbell Barracks. Der Campus ist sowohl vom Hauptbahnhof als auch mit der S-Bahn aus dem Umland bestens zu erreichen.


Jetzt ĂŒber Hochschule Fresenius Heidelberg informieren

HS fĂŒr Wirtschaft & Gesellschaft, Ludwigshafen – Praxisorientierung

Die Hochschule fĂŒr Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen an der Blies im Stadtteil Mundenheim zĂ€hlt zu den forschungsstĂ€rksten Fachhochschulen in Rheinland-Pfalz und bietet Bachelor- und MasterstudiengĂ€nge in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre und Sozial- und Gesundheitswesen an. Auch berufsbegleitende und duale StudiengĂ€nge finden sich im umfassenden Leistungsangebot der Hochschule. Dies ist unter anderem im Zentrum fĂŒr Wissenschaftliche Weiterbildung möglich.

Regional verwurzelt, international vernetzt

Die Studierenden stehen mit den Dozenten aufgrund der individuellen Betreuung von Beginn an in engem Kontakt, dadurch entsteht eine persönliche und angenehme LernatmosphĂ€re. Zahlreiche Fachbereiche bieten außerdem Mentorenprogramme an, sodass Professoren die Studierenden das gesamte Studium ĂŒber begleiten. Die HWG Ludwigshafen bietet weltweit eine  Auswahl von ĂŒber 100 Partnerhochschulen an, an denen Ihr unkompliziert ein Auslandssemester verbringen könnt. Auch hier tragen LehrkrĂ€fte vor dem Auslandsaufenthalt zur UnterstĂŒtzung fĂŒr eine kulturelle und sprachliche Vorbereitung bei. 

Folgende Fachbereiche sind an der Hochschule fĂŒr Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen vertreten: Fachbereich Management, Controlling und HealthCare; Fachbereich Marketing und Personalmanagement; Fachbereich Dienstleistung und Consulting sowie Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen. Je nach Fachbereich können sich Studierende fĂŒr unterschiedliche Bachelor- bzw. MasterstudiengĂ€nge einschreiben.


Jetzt ĂŒber Hochschule fĂŒr Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen informieren

IUBH, Mannheim – Berufsbegleitendes Studium

Die IUBH bietet als staatlich anerkannte sowie akkreditierte private Hochschule seit mehr als zehn Jahren Bachelor- und MasterstudiengĂ€nge an. Das berufsbegleitende Studienangebot eröffnet den Studierenden die Möglichkeit, strukturiert und flexibel zu arbeiten. Der Starttermin ist frei wĂ€hlbar, somit können Studierende genau dann starten, wann es ihnen am besten passt. Im berufsbegleitenden Studium der IUBH könnt Ihr PrĂŒfungen klassisch am Campus ablegen oder als Onlineklausur, daher könnt Ihr Klausuren schreiben, wann und wo immer Ihr Euch dazu bereit fĂŒhlt. 

Klassischer Campus-Flair mit modernen RĂ€umlichkeiten

Folgende Bachelor Studienangebote stehen an der IUBH zur Auswahl: Pflege, Mediendesign, KindheitspÀdagogik, International Management, Informatik, Gesundheitsmanagement, Personalmanagement, Betriebswirtschaftslehre, Digital Business, Soziale Arbeit, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftspsychologie, Psychologie, ErnÀhrungswissenschaften, HeilpÀdagogik sowie Medieninformatik. 

Das Leitbild der Hochschule wird vor allem davon geprĂ€gt, den Studierenden das beste Studienergebnis durch ganz individuelle Angebote mithilfe des aktuellen Stands der Forschung und Lehre zu ermöglichen. Daher gehört die IUBH zu den innovativsten und qualitativ fĂŒhrenden Anbietern karriereorientierter Studien- sowie Weiterbildungsangeboten fĂŒr Studierende und Unternehmen in Europa.


Jetzt ĂŒber IUBH Berufsbegleitendes Studium Mannheim informieren

Karlshochschule International University, Karlsruhe – Interkulturell

Die Karlshochschule International University ist eine staatlich anerkannte Hochschule und bietet einen internationalen und interkulturellen Begegnungsraum mit regionaler Bindung. Der Fokus der Hochschule liegt auf kritischem Denkvermögen und der individuellen Persönlichkeitsentwicklung jedes Studierenden.

FĂŒr ein neues, ganzheitliches Denken und Handeln

Die Lehre orientiert sich außerdem an der Qualifizierung der Studierenden fĂŒr die Übernahme von Management- und FĂŒhrungsaufgaben in Wirtschaft und Gesellschaft. Folgende Bereiche stehen den Studierenden (Bachelor) zur Auswahl: International Business, Management, sowie Gesellschaft. Hierzu wĂ€hlt man eine der angebotenen Spezialisierungen aus.

Eine besondere AtmosphÀre vermitteln Vorlesungen im Freien, offene, helle RÀume und Flure, WÀnde aus Glas sowie die einzigartige Studi-Lounge mit Terrasse und Cappuccino-Bar.


Jetzt ĂŒber Karlshochschule International University informieren

SRH Hochschule, Heidelberg – 50 Jahre Tradition

Eine der fortschrittlichsten deutschen Hochschulen mit rund 40 Bachelor- und MasterstudiengĂ€ngen – das ist die private SRH Hochschule im Heidelberger Stadtteil Wieblingen. Bereits seit fast fĂŒnf Jahrzehnten setzt sie neue MaßstĂ€be durch eine enge Vernetzung mit Unternehmen und weltweiten Bildungseinrichtungen. Im Fokus steht dabei stets das kompetenzorientierte Lernen in kleinen Gruppen. Studenten erhalten auch nach Studienabschluss die Möglichkeit, durch das gut entwickelte Alumni-Netzwerk mit ehemaligen Kommilitonen in Kontakt zu bleiben und Erfahrungen auszutauschen.

Innovative StudiengÀnge mit optimalen Zukunftsperspektiven

Die Hochschule bietet seit Oktober 2012 ein einzigartiges CORE-Prinzip als Studienmodell an. Dies geht ĂŒber die klassische Wissensvermittlung hinaus: Ziel ist es, das kompetenzorientierte Lernen in den Vordergrund zu stellen, denn Lernziele und PrĂŒfungsformen werden bestmöglich nach dem spĂ€teren Berufsleben ausgerichtet. Das CORE-Prinzip basiert auf jeweils 5-Wochen-Blöcken, in denen sich die Studierenden intensiv mit praxisnahen Fragestellungen beschĂ€ftigen und maximal zwei FĂ€cher parallel besuchen. Am Ende eines 5-Wochen-Blocks steht eine PrĂŒfung an, die dazu dient, ein kontinuierliches Leistungsfeedback zu erhalten.

Derzeit bietet die SRH Hochschule folgende Bachelor StudiengĂ€nge an: Information Medien und Design, Psychologie, Recht, Soziales, Technik und Bau, Therapie sowie Wirtschaft. Zu allen Schwerpunkten können die Studierenden sich fĂŒr eine Spezialisierung entscheiden.


Jetzt ĂŒber SRH Hochschule informieren

Welches Studium ist das Richtige fĂŒr mich? 🧐

Ein Studium wird maßgeblich ĂŒber Deine Zukunft bestimmen. Die hochschulische Ausbildung sollte folglich gut durchdacht sein. FĂŒr alle, die noch nicht genau wissen, welchen Studiengang sie belegen wollen, sind folgende Fragen sehr hilfreich:

Du warst schon immer an Mathematik oder Naturwissenschaften interessiert?
Dann steht Dir eine große Auswahl an technischen und naturwissenschaftlichen StudiengĂ€ngen sowie ein Mathematikstudium offen. Das Angebot, vor allem an technischen StudiengĂ€ngen, ist riesig und reicht von klassischen Studieninhalten bis hin zu zukunftsorientierten Möglichkeiten wie Neue Energien oder Umweltschutz.

Sprachen waren schon immer Dein Ding?
Warum also nicht eine oder mehrere Sprachen studieren. Neben der bekannten Germanistik, dem Studium de deutschen Sprache, findest Du auch StudiengÀnge zu Fremdsprachen wie Anglistik, Romanistik oder Skandinavistik. HÀufig sind diese Fachbereiche auch auf mehrere StudiengÀnge mit Schwerpunkten wie Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft und mehr aufgeteilt.

Was sind Deine Hobbys?
Das Hobby zum Beruf zu machen ist natĂŒrlich eine traumhafte Vorstellung, doch auch wenn dies nicht komplett realisierbar ist, kann Dir die Überlegung sehr helfen. Vor allem im kreativen Bereich gibt es da einige Möglichkeiten wie ein Studium im Bereich Medien, Kunst, Musik oder Design. Aber auch sportliche Hobbys können mit einem Sportstudium aufgegriffen werden.

Du willst Lehrer werden?
Wenn Unterrichten Dir schon immer Spaß gemacht hat, ist ein Studium auf Lehramt sicher das Richtige. Viele StudiengĂ€nge wie Mathematik, Sprachen, Naturwissenschaften, Sport und mehr sind auch als ein Lehramtsstudium verfĂŒgbar. Diese StudiengĂ€nge schließen oftmals auch das Nebenfach Bildungswissenschaften mit ein.

Am besten arbeitest Du mit einer Pro- und Contraliste. Schreibe einfach auf, was Du Dir von einem abgeschlossenen Studium erhoffst. Viele UniversitĂ€ten und Hochschulen bieten außerdem StudiengĂ€nge in Teilzeit oder als duales Studium an, sodass Du flexibel bist und schon wĂ€hrend des Studiums Praxiserfahrung sammeln kannst. Die Wahl liegt bei Dir: Entscheidest Du Dich eher nach deinen Neigungen oder nach den Karrierechancen, die ein Studium bietet? 

Wenn Du Dir noch immer unsicher bist, findest Du auf den Websiten der UniversitĂ€ten und Hochschulen oft Studienchecks und Beratungsangebote. Oft gibt es auch Tage der offenen TĂŒr oder Du machst einen Termin mit einer Studienberatung aus.

Du suchst mehr zum Thema Bildung in Neckar-Odenwaldkreis?

In unserem Stadtguide gibt es noch weitere Vorstellungen und EintrÀge im Bereich Ausgehen zu der Kategorie Bildung in Neckar-Odenwaldkreis.

Jetzt im Stadtguide anschauen

Dich interessieren weitere Tipps und Vorstellungen?

Wir arbeiten stetig daran, unsere Redaktions-Guides zu erweitern und auf dem aktuellen Stand zu halten. NatĂŒrlich sind wir aber auch fĂŒr VorschlĂ€ge offen und freuen uns ĂŒber Dein Feedback!

Bundesweit:

Was fehlt zum perfekten Guide? Jetzt seid Ihr gefragt!

Haben wir eine Vorstellung, eine Location oder einen Hot-Spot vergessen oder Ihr kennt einen absoluten Geheimtipp, den wir auch vorstellen mĂŒssen?!

Schreibt uns Eure Anregungen & WĂŒnsche mit dem Betreff "Bildung & Studieren in Rhein-Neckar" an redaktion@stadtleben.de!

Wir freuen uns ĂŒber Euer Feedback!

Jetzt ist es an Euch, alle Tipps auszuprobieren!
Wir wĂŒnschen Euch dabei viel Spaß, Genuß und einen schönen Tag.
Euer stadtleben.de-Team.


Jetzt Deinen Vorschlag senden

Du bist Location-Betreiber? Werde mit stadtleben.de im Netz gefunden!

Wir prĂ€sentieren das ganze Jahr viele regional ausgerichtete und thematische Guides mit Empfehlungen von Gastronomie ĂŒber Fitness & Sport bis zur Freizeitgestaltung. Du siehst im Video unser Potential, bist Inhaber/Betreiber einer Location/eines Unternehmens/eines Startups und möchtest gerne bei stadtleben.de vorgestellt werden? Dann melde Dich sehr gerne mit einer kurzen Beschreibung Deiner Location oder Dienstleistung. Wir kĂŒmmern uns dann um Dein Anliegen.

Jetzt Kontakt herstellen