Fotograf werden we-love-house.fm Anlagenverleih24.de
Anmelden [x] angemeldet bleiben


Kostenlos registrieren
Mit Facebook anmelden

Mona aus MainzDezember 2012, Fotos von Sabrina Feige

Über Mona aus Mainz

Das neue Stadtleben.de Gesicht für den Dezember heißt Mona.

Die 28-jährige, gelernte Zahnarzthelferin, kommt ursprünglich aus Mainz. Neben ihrem Hauptjob arbeitet Mona noch als Journalistin auf Konzerten und modelt im Tattoo-, Rock-, Alternitive- und Portrait- Bereich,unter dem Künstlernamen Mona V. Moguntia. In ihrer Freizeit fotographiert sie gerne Tiere und Musikacts und beschäftigt sich viel mit Musik und Filmen.

Am Wochenende könnt ihr unser Stadtleben.de Gesicht überall da treffen, wo es rockt! Sie geht gerne ins KUZ nach Mainz, den Schlachthof nach Wiesbaden, in das Final Destination nach Frankfurt und liebend gerne auf Rock- und Metal- Konzerte.

Ganz nach ihrem Lebensmotto „Wenn ich nicht ich selbst wäre, würde ich auch über mich lästern..“ genießt Mona ihr Leben und kann gut über sich selber lachen.
„Ich wollte hier mal das andere „schick“ zeigen - zeigen, dass Kurven und Tätowierungen auch schön dargestellt werden können.“

In der Community findet ihr Mona unter „Mona V Moguntia“.

Das Stadtleben.de-Team bedankt sich bei allen Beteiligten und Kooperationspartnern für ihre hervorragende Arbeit. Ein besonderer Dank gilt unsere Fotografin, Sabrina Feige, die erstklassige Arbeit geleistet hat.

Nicht zu vergessen unserer Visagistin Vanessa Zalames aus Wiesbaden, die ein unglaubliches Make-Up erstellt hat!
Sabrina Feige
Moritzstraße
65185 Wiesbaden
Telefon 0611-167 37 88

info@sabrina-feige.de
http://www.sabrina-feige.de/
Stadtleben.de schenkt dir ein Fotoshooting der Extraklasse - werde das neue Stadtleben.de-Gesicht!

Ob du nur schöne Fotos für deinen Partner möchtest, weitere Bilder für deine Sedcard, einfach mal einen Tag im Rampenlicht stehen oder den Start in eine Modelkarriere suchst - mit unserer monatlichen Wahl zum Stadtleben.de-Gesicht bieten wir unseren Usern ein einmaliges Erlebnis.

Viele unserer Gesichter waren danach bei „Germanys Next Topmodel“ und weiteren bekannten TV-Formaten, auf Covern von CD's, Flyern und Magazinen zu sehen oder die Bilder hängen in den Schlafzimmern ihrer Lebenspartner und Eltern.

Die wohl lustigste Geschichte entstand 2009, als eine Mutter ihre Tochter heimlich bei uns anmeldete und die Jury genau sie auswählte. Die Schülerin war von der Wahl so überrascht, dass sie ohne Hintergedanken engagiert und voller Freude, ihre ersten Modelbilder gemacht hat. Innerhalb von ein paar Monaten wurde sie durch die Bilder und ihre lockere Art das Gesicht vieler regionaler Magazine und u.a. zum BigCityBeats Covergirl. Mittlerweile hat Sie die Schule beendet und modelt hauptberuflich für eine große Agentur in Asien und Amerika.

Eine weitere Überraschung erlebten wir 2013 als unser Stadtleben.de-Gesicht Alissa aus Speyer im Finale von „Der Bachelor“ die letzte Rose bekommen hat.

So kann es kommen, aber wie weit dein Weg geht entscheidest allein DU!

Wir freuen uns auf jede Bewerbung, denn wir wollen mit der Aktion unseren Usern eine Freude machen. Dabei spielen die typischen Modelmaße keine Rolle, es kann sich jeder bewerben.

Also zögere nicht, mach einfach mit!

Mit ein bisschen Glück sucht unsere Jury dich als eins der nächsten Stadtleben.de-Gesichter aus und du wirst als nächstes von einem unserer vielen Partnerfotografen geshootet!

>> Hier bewerben...