Stadtauswahl:
Umkreis: 20 km
Wiesbaden

Sternschnuppenmarkt

Flyer
Datum: Freitag, 12.12.2014 Location: Schloßplatz Ort: 65185 Wiesbaden
Ein Hauch von Magie liegt in der Luft, wenn am Dienstag, 25. November, wie durch Zauberei Engel erscheinen und den 13. Sternschnuppen Markt in weihnachtlichem Licht erstrahlen lassen. Um 18 Uhr eröffnet Wiesbadens Oberbürgermeister Sven Gerich gemeinsam mit Wirtschaftsdezernent Detlev Bendel den Sternschnuppen Markt auf der Bühne vor dem Rathaus. Der Wiesbadener Sternschnuppen Markt kann bis einschließlich Dienstag, 23. Dezember, besucht werden. Die Öffnungszeiten sind montags bis donnerstags von 10.30 bis 21 Uhr, freitags bis samstags von 10.30 bis 21.30 Uhr und sonntags von 12 bis 21 Uhr. An den über 130 in den Sternschnuppen Markt-Farben Blau und Gold gehaltenen Marktständen erwartet die Besucher ein gewohnt vielfältiges Angebot an Kunsthandwerk, weihnachtlichen Accessoires und Dekorationsartikeln, originellen Geschenkideen, Schmuck, Kunst und kulinarischen Köstlichkeiten. Ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie, Kinderkarussells und eine Kindereisenbahn runden den von der Wiesbaden Marketing GmbH veranstalteten Sternschnuppen Markt ab. Die Wiesbadener Lilchen, dem Stadtwappen entliehen, weisen durch vier Tore den Weg auf den Sternschnuppen Markt zwischen Altem Rathaus, Landtag, Rathaus und Marktkirche. Als illuminiertes Symbol der Vorweihnachtszeit in Wiesbaden sind die leuchtenden Lilchen auch in der Wilhelmstraße zu finden und flankieren den Weg entlang der Fußgängerzone. Das weihnachtliche Lichtermeer, zu dem auch der rund 24 Meter hohe Weihnachtsbaum vor dem Rathaus mit seinen blau-goldenen Schleifen und mehr als 3000 umweltfreundlichen LED-Glühlampen beiträgt, lässt sich vom „Sternschnuppen-Riesenrad“ auf dem Mauritiusplatz auch aus luftiger Höhe genießen. Geschenke im Adventskalender und Weihnachtsgewinnspiel Die Bühne vor dem Rathaus steht nicht allein bei der Eröffnungsfeier im Mittelpunkt, sie ist auch Schauplatz zahlreicher vorweihnachtlicher Überraschungen wie Musik-, Tanz- und Zauberdarbietungen sowie Lesungen von Advents- und Weihnachtsgeschichten. Hier werden auch die Geschenke verteilt, denn jeden Tag um 17.30 Uhr wird ein Türchen des Adventskalenders geöffnet. Erstmals veranstaltet die Werbegemeinschaft Wiesbaden wunderbar e.V. ein Weihnachtsgewinnspiel, bei dem attraktive Preise und Einkaufsgutscheine der Mitgliedsbetriebe auf die Gewinner warten. Der Hauptpreis ist eine Wochenendreise mit der Bahn nach Berlin inklusive Übernachtung. Die Preise werden jeden Adventssamstag auf der Bühne am Rathaus um 17.15 Uhr verlost. Karten für das Gewinnspiel sind in den Mitgliedsbetrieben oder unter http://www.wiesbaden-wunderbar.info erhältlich. Die ausgefüllten Karten können in Kästen an der Hauptbühne, der Tourist Information, Marktplatz 1, oder am Riesenrad auf dem Mauritiusplatz eingeworfen werden. Das umfangreiche Programm des Sternschnuppen Marktes, zu dem Theateraufführungen, Konzerte und Lesungen von Weihnachtsgeschichten ebenso gehören wie Darbietungen eines Weihnachtsvarietés, das Singen von Kinderliedern oder etwa die Weihnachtswerkstatt und der Kochworkshop für Kinder der Evangelischen Familien-Bildungsstätte ist in einer Borschüre zusammengefasst, die in deutscher und englischer Sprache erschienen ist. Sie hat eine Auflage von 25.000 Exemplaren und ist unter anderem in der Wiesbaden Tourist Information und an den Ständen des Sternschnuppen Marktes erhältlich.
Fotos ansehen
Vorgemerkt
Unterhaltung