Stadtauswahl:
Umkreis: 20 km
Wiesbaden
AUFGEPASST: Bedingt durch Corona-Einschränkungen fallen auch weiterhin Veranstaltungen aus oder finden nur unter Auflagen statt. Bitte informiert Euch direkt beim Veranstalter zur aktuellen Lage. Bleibt gesund! Euer stadtleben.de-Team.

Welthits auf Hessisch

Flyer
Datum: Freitag, 30.07.2021 Location: Pop-Up Eventlocation Ort: 65201 Wiesbaden Straße: Alte Schmelze 16
Haben Sie sich schon mal gefragt, wie Michael Jackson, Britney Spears und Elivs Presley klingen würden, wenn sie Hessisch gesungen hätten? Nein, haben Sie nicht. Deshalb haben sich Tilman Birr und Elis C. Bihn diese Frage für Sie gestellt. Von alleine wären Sie ja eh nicht darauf gekommen. Birr und Bihn haben die linguistisch anspruchsvolle Arbeit auf sich genommen und die wichtigsten Welthits der letzten 60 Jahre aus dem Englischen, der Sprache der Warnhinweise und Flughafendurchsagen, in die Sprache der Poesie und Anmut übertragen, das Hessische.

Nun singen sie Miley Cyrus´ „Abrissbern“, Rihannas „Reschescherm“ oder Britney Spears´ „Schlaach misch, Mädsche, nochema“ mit Bass, Gitarre und zwo maa Gesang. Und zwar so lange, bis Sie denken: „Helf mer! Isch brauch da jemand“ (Lennon/McCartney).

*Verlegt von Oestrich-Winkel am selben Tag. Tickets behalten ihre Gültigkeit.

FAQs

Es hat durch die neue hessische Corona-Verordnung ein wenig gedauert, bis alle Beteiligten wussten, was jetzt Sache ist:

  • Ja, es gibt auch eine Abendkasse (nur, wenn die Veranstaltung nicht komplett ausverkauft ist)
  • Wir empfehlen Euch vorher einen Test in unserem Testcenter auf dem Parkplatz des Äppelallee-Centers - Ihr seid aber nicht verpflichtet, Euch testen zu lassen.
  • 250 Teilnehmer dürfen gleichzeitig auf dem Gelände sein AHA-Regeln gelten überall
  • Ihr braucht (zusammen mit Eurer Gruppe) einen festen Sitzplatz, es gibt auch ein paar Stehtische. Bitte haltet Euch nur in diesem Bereich auf und wechselt nicht hin und her
  • Auf den Sitzplätzen - und NUR dort - dürft Ihr die Maske abnehmen. Das gilt auch, falls Ihr ein Attest habt, das Euch von der Maske befreit.
  • Vor Eurem Sitzplatz dürft Ihr auch tanzen , aber nicht im Gang und nicht auf der Freifläche vor der Bühne (Gang muss immer frei bleiben)
  • Am Eingang benötigt Ihr zum Einchecken die Luca-App. Wer das nicht hinbekommt, muss sich in eine Liste eintragen (Kontaktdaten zur Nachverfolgung) - mit LUCA geht es aber deutlich schneller, also bitte vorher downloaden, falls noch nicht geschehen.
  • Es gibt mehrere Desinfektionsmittelständer, an Getränke- und Essensstand sind Abstandsmarkierungen auf dem Boden
  • Bitte beachtet: Zur Aufrechterhaltung der Kontaktnachverfolgung ist ein kurzzeitiges Verlassen des Geländes nicht möglich!
  • um 22 Uhr muss die Musik aus sein, Ihr dürft aber noch gerne bis 23 Uhr bleiben und noch in Ruhe etwas trinken.

Wir wissen, dass das viele Regeln sind - aber wir müssen die alle zusammen einhalten, und das bekommen wir hin!

Wir freuen uns auf Euch!

Fotos ansehen
Vorgemerkt
Unterhaltung