Du bist in
Umkreis: 20 km
Wiesbaden

Poker als Live-Event - raus aus dem Wohnzimm

Poker als Live-Event - raus aus dem Wohnzimmer und ran an den Pokertisch



Das große Interesse an Poker hält sich in Deutschland seit mehr als zehn Jahren. Online-Portale für Poker und TV Übertragungen wie die 'TV total Pokernacht' haben dafür gesorgt, dass in Deutschland das Poker-Fieber ausgebrochen ist und immer noch anhält. Und das eben nicht nur vor dem TV oder dem Rechner, sondern auch bei Live-Events, bei denen man sich wie bei der World Series of Poker von Angesicht zu Angesicht gegenüber sitzt. Doch wo finden entsprechende Events statt? Wie kann man sich qualifizieren?





Quelle: https://pixabay.com/de/glücksspiel-roulette-kasino-spielen-587996/



Poker - der Sport für Denker mit Bauchgefühl



Wer ist nicht schon einmal mit Poker in Berührung gekommen? Poker wurde sogar immer wieder zum Hauptgegenstand von Filmen genommen. Dabei dürfte der absolute Pokerklassiker “Cincinnati Kid” von 1965 mit Steve McQueen und Edward G. Robinson in den Hauptrollen trotz seines Alters klar an der Top-Position stehen. Den deutschen Poker-Boom sollte aber der Film 'Rounders' aus dem Jahr 1998 mit Matt Damon, Edward Norton, John Malkovich und Famke Janssen in den Hauptrollen angestoßen haben, der 2006 auf DVD erschien.



Doch wer denkt, Live Poker ließe sich als Spaziergang gestalten, der irrt. Poker ist ein Hochleistungssport für Denker, zu dem Können, körperliche Fitness, gute Beobachtungsgabe, etwas Intuition und natürlich auch etwas Kartenglück gehört. Nur wer fit ist und etliche Stunden bei Poker Live Turnieren jede Emotion unterdrücken kann - das berühmte Pokerface aufsetzen und der Begriff kommt nicht von ungefähr - wird am Ende gewinnen.



Poker Live Events - wo kann man live spielen?



Poker wird als Live Event in vielen Städten Deutschlands angeboten. Gerade die Spielcasinos in Städten wie Stuttgart oder auch in Dortmund wissen immer wieder durch Live Poker Events zu überzeugen, haben sogar spezielle Daten in jedem Monat für Turniere reserviert. Dabei empfehlen sich für den Anfänger natürlich Turniere mit einem eher überschaubaren Buy-In - der Betrag, den man als Teilnahmegebühr entrichten muss - denn bei ersten Live-Turnier bereits als Sieger vom Tisch zu gehen ist eher unwahrscheinlich.



Doch wenn es um Live Poker Events geht, dann ist natürlich die World Series of Poker die Mutter aller Veranstaltung. Ein absolutes Muss. Und wer denkt, das Feeling lässt sich nur in Las Vegas erleben, der irrt gewaltig. Das Highlight der 2018er Poker Live Events in Deutschland findet in Berlin statt. Im Oktober - von 08. bis zum 24. - die Spielbank Berlin Austragungsort für WSOP Special Events, bei denen es sogar die originalen und heiß begehrten WSOP-Bracelets als Gewinn abzusahnen gilt. Das Ganze nennt sich WSOP Europe und findet seit 2007 statt. London, Cannes und Enghien-les-Bains waren bisherige Austragungsorte und nun hat sich die weltweit größte, bedeutendste und renommierteste Series im Poker dazu entscheiden, in Berlin, Deutschland zu gastieren. Insgesamt zehn der gefragten WSOP Bracelets werden in Berlin ausgespielt - ein Muss für jeden echten Pokerfan.



Und weil es um so viel geht, sind natürlich auch die Buy-ins nicht eben am unteren Preissegment angesiedelt. Das Einkaufen in die Turniere bewegt sich zwischen 550 und 25.600 Euro - eine nette Stange Geld. Auch wenn die Gewinne natürlich einzigartig sind und jeder Pokerfan gerne so ein WSOP-Bracelet haben würde.



Poker Live Event - Qualifikation zum Live-Turnieren online



Doch nicht immer muss es sein, dass gewaltige Buy-ins gezahlt werden müssen, um an Live Events im Poker teilzunehmen. So ermöglicht es beispielsweise 888.Poker.com derzeit wieder, sich beim Online Poker für eines der gefragten Offline Turniere zu qualifizieren.



Was heißt das konkret? Es werden Online Events veranstaltet, bei denen neben einem Betrag X auch Zugangsberechtigungen für Poker Live Turniere ausgespielt werden. Das kann für eine Person - also in der Regel den Sieger - sein, es gibt aber auch Turniere beim Online Poker, da qualifizieren sich beispielsweise die ersten zehn Teilnehmer für das Offline Turnier. Dieser Weg ist sehr praktikabel, wenn man das Buy-in sparen möchte.

Unterhaltung