Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Stralsund

Meeresmuseum, Stralsund

Bild

Impressionen

Instagram

Facebook


Stadtkarte

Meeresmuseum, Stralsund
Katharinenberg 14-20
18439 Stralsund
Tel.: +49-3831-2650210

info@meeresmuseum.de
37.478 Ansichten https://www.meeresmuseum.de/

Einfach mal abtauchen und neue Welten entdecken - Das MEERESMUSEUM im ehemaligen Dominikanerkloster St. Katharinen in der Stralsunder Altstadt lädt mit Ausstellungen und Aquarien in das farbenfrohe Universum tropischer Meere und in die eindrucksvolle Welt der Fischerei ein.

Das Meeresmuseum widmet sich dem Mittelmeerraum und den tropischen Gewässern. Hier trifft man auf eine farbenintensive Korallenwelt mit bizarr anmutenden Fischen, Muränen und Rochen, die sich gerne hinter oder unterhalb von zerklüfteten Felswänden verstecken, und den Helden aus "Findet Nemo" - Den Clownfischen. Besonders faszinierend sind das 15 Meter lange Finnwalskelett im Chor und die Präparate einer Lederschildkröte, eines Eisbären und eines riesigen Kraken

Ein echtes Highlight ist das gigantische Meeresschildkrötenbecken, das 350.000 Liter Wasser fasst und durch ein 25 m² großen Panoramafenster beim Schwimmen und Fressen beobachtet werden kann. Auch das zweitgrößte Becken, in dem die Haie und Rochen beheimatet sind, lädt zum Staunen und Verweilen ein. Allein das Ambiente der ehemaligen gotischen Hallenkirche, in der man nun die unterschiedlichsten Unterwasserbewohner in all ihrer Vielfalt bewundern kann, ist sehr imposant.

Ab 1. Januar 2021 schließt das Museum für eine zweijährige umfassende Modernisierung. Geplant sind neue, raumhohe Vitrinen und originalgroße Installationen von Meerestieren in den Ausstellungen, ein beeindruckendes Großaquarium mit Riff, ein digitaler Globus über meereskundliche Themen und ein neugestaltetes Eingangsfoyer. Die Aquarien werden vollständig überarbeitet, sodass sich die Gäste dort zukünftig auf eine Reise durch die Meere entlang des Äquators begeben können.

Favorit von