Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Berlin

Der Stadtleben.de 🍔 Street Food Festival-Guide

Schlemmen, Staunen, Freunde treffen - In unserem Street Food Guide erfährst du alles über das beste & leckerste Street Food in Deiner Nähe und lokale, aber auch deutschlandweite Street Food Festivals & Markets, die die rollende, internationale Küchenkunst nicht nur nach London oder in die internationalen Metropolen, sondern direkt zu uns bringen! Hier findet ihr alle kulinarischen Events übersichtlich für Euch zusammen gestellt, schnelle Suchergebnisse mit Genussfaktor sind da garantiert.

Noch mehr neue Leckereien, bunte Rahmenprogramme für Groß & Klein und noch mehr Zeit mit Freunden und der Familie – bleibt nur noch die Frage offen, was ihr bei dem großen Angebot alles probieren möchtet?!

  • Wo kann ich am Wochenende mit meiner Familie Leckeres aus alles Welt genießen?
  • Welches Unterhaltungsprogramm erwartet mich?
  • Street Food ist definitiv nicht gleich Street Food – Wo gibt es die saftigsten Burger, geschmackintensivsten Suppen und die knackigsten Snacks?
  • Kann ich meinen Wochenendtrip mit einem lokalen Street Food Festival verbinden?
  • Wo kann ich auch als Vegetarier, Veganer oder Allergiker richtig schlemmen?

Wir wissen es! Viel Spaß mit unserem Street Food Schlemmer Guide – hier ist im wahrsten Sinne des Wortes für jeden Geschmack das Passende dabei! Falls du jedoch ein geschmackvolles Event vermissen solltest, kannst du uns jederzeit eine Nachricht an redaktion@stadtleben.de schicken und wir nehmen dieses in unserem Kalender auf.

Wir wünschen viel Spaß beim Schlemmen, Staunen & Entdecken!


7 Genusstage auf 1 Street-Food-Events

Die passende Veranstaltung ganz einfach über den Sofortfilter finden. Tipp: Name oder Ort eingeben.

Filter




Aktuell / vor Kurzem

Faszination Street Food – Genüsse aus aller Welt direkt vor der Haustür

Fleisch auf dem GrillBurger mit Trüffel und GoldstaubWaffel, Orientalisches, Burger, Süßkartoffelpommes und vieles mehrFish and Chips
Kreativität, Vielfalt, Genuss & Kultur - Street Food Festivals & Markets erfreuen sich in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit. Das Konzept des kulinarischen Wanderzirkus rund um internationale Köstlichkeiten, einem bunten Rahmenprogramm & geselligem Beisammensein kommt bei Besuchern jeden Alters an. Es geht hierbei in erster Linie um das Ausprobieren & Entdecken – Currywurst und Pommes können die weniger Probierfreudigen hier auch genießen, allerdings findet man in erster Linie ein breites Spektrum an qualitativ hochwertigen & im wahrsten Sinne des Wortes „erfrischend neuen“ Snacks rund um hausgemachte Burger in allen Variationen, aber auch gerade unbekannte, exotische Speisen aus Asien, oder anderen Regionen der Welt, an die man sich hier heranwagen kann. Auch Allergiker & Veganer bzw. Vegetarier kommen bei der dargebotenen Vielfalt an außergewöhnlichen & modernen Gerichten auf ihre Kosten.

Viele Food Trends werfen hierbei nicht nur einen Blick über den kulinarischen Tellerrand, sondern präsentieren den Besuchern auch lokale bzw. regionale Spezialitäten, die modern interpretiert oder etwas verfeinert werden, wie beispielsweise ein hessischer Burrito mit Handkäs oder aber lokale Erzeugnisse, wie Honig direkt vom Imker und vieles mehr!

Besonders erfreulich ist außerdem die Entwicklung, dass Street Food Festivals nicht mehr nur in urbanen Großstädten, wie Berlin anzutreffen sind, sondern nun auch vermehrt in ländlichen Regionen ausgerichtet werden.

Was macht den Trend der Street Food Kultur aus?

Menschenmenge auf einem Street Food Festival mit HüpfburgZwei BurgerPancake-Spieße mit frischem ObstÜberblick Street Food Festival

  • Das Konzept rund um Esskultur & KüchenkunstH
  • hochwertige & modern interpretierte Gerichte
  • Nachhaltigkeit & Innovation
  • Frische & schnelle Zubereitung, direkt vor den Augen der Kunden
  • Neues (aus)probieren & genießen
  • Gerichte, die man nicht kennt bzw. die nach Geheimrezepten & Eigenkreationen zubereitet werden
  • Street Food für Gourmets: Hochwertige Gerichte, aufwändige Zubereitung, intensiver Geschmack
  • Essen leben & feiern
  • Verschiedene Kulturen & Vielfalt entdecken
  • Regionale & lokale Erzeugnisse treffen auf internationale, exotische Gerichte
  • Gerichte für jeden Geschmack – egal ob Veganer, Vegetarier oder Fleischliebhaber
  • Gerichte für jedermann – Familien, Freunde, Senioren lassen deutschlandweit den Trend der Street Food Kultur aufleben
  • Ein kulinarisches Spektakel für alle Sinne: Leckere, ausgewählte Speisen & Getränke, ein buntes Rahmenprogramm, Musik & weltoffene, interessierte Leute

Welche Vorteile bringt ein Street Food Festival für mich als Gastronom mit sich?

  • Street Food Festivals eignen sich als ideale Quelle der Inspiration & um neue Food Trends live zu erleben & selbstverständlich auch zu probieren.
  • Als Teilnehmer mit eigenem Stand kann man Street Food Festivals als weitere Einnahmequelle effizient nutzen & sich einen eigenen Kundenstamm aufbauen. Nicht selten kommt es vor, dass wahre Fans eines Gerichts dem Food Truck in Nachbarorte nachreisen.

Tipps an die Besucher eines Street Food Festivals

  • Erst eine Runde drehen – dann Probieren. Meist ist man von den ganzen Sinneseindrücken völlig überrumpelt und kann gar nicht früh genug anfangen etwas zu probieren. Unser Tipp: Sich erstmal einen Überblick verschaffen & dann loslegen, so entgeht einem auch kein kulinarisches Highlight!
  • Nach kleineren Portionen & Probiergrößen fragen – oftmals sind die Augen größer als der Magen und meist kann man gar nicht genügend Leckereien aus aller Welt probieren. Da dann meist verfrüht ein Völlegefühl eintritt, empfiehlt es sich nach kleineren Portionen zu fragen (die meisten Standbetreiber sind hierauf eingerichtet) oder sich eben eine Portion zu teilen.
  • Umhängetaschen & kleines Gepäck mitnehmen – da es auf Street Food Festivals mal etwas voller werden kann & man auch meist beide Hände zum probieren frei haben möchte, bieten sich Umhängetaschen an.
  • Auch für Kinder ein Highlight. Kinder sind auf Street Food Festivals meist mehr als erwünscht. Viele Veranstalter richten ihr Angebot extra auch auf die kleinesten Besucher aus und bieten ein buntes Kinderland, teils sogar mit Betreuung an!

„Essen ist das neue Feiern!“

Sandwich mit saftigem FleischSüßkartoffelpommes mit DipBaumstrizel mit ErdbeerenPowerburger und Champion Burger

Schon gewusst? Laut Forschungen geht die Geschichte des Street Foods bereits auf das 19. Jahrhundert zurück. Damit auch die Cowboys auf ihren langen Ritten eine kleine Stärkung genießen konnten, entwickelte Charles Goodnight eine Lösung für das Problem und erfand weltweit den ersten historischen Foodtruck. Angeboten wurde ein herzhafter Eintopf & Kuchen.

Den meisten von uns ist der Trend der Street Food Kultur aus den südost-asiatischen Garküchen bekannt. Auf den indischen, amerikanischen & südostasiatischen Straßen wächst die neue Essenskultur zu einem echten, internationalen Trend.

Der erste deutsche Streetfood Truck namens Ribwhich wurde 2010 gebaut.

Hungrig geworden?

Hier findet ihr einige Impressionen des sehr beliebten Street Food Festivals in Wiesbaden, das 2015 seine Premiere auf dem geschichtsträchtigen Schlachthofgelände feierte.

>> Hier geht's zum Video...

Weitere Informationen zum Street Food Trend gibt es auch hier.

>> Hier geht's zum Video...

Rückblick 2022


Alle Street Food 2022 anzeigen...

Rückblick 2021


Alle Street Food 2021 anzeigen...

Rückblick 2020


Alle Street Food 2020 anzeigen...