Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Walluf

Pelvipower Beckenbodenzentrum , Walluf

Stadtkarte

Verkehrsmittel

RMV Fahrplanauskunft - Button

Pelvipower Beckenbodenzentrum , Walluf
Im Grohenstück 5
65396 Walluf
Tel.: +49 6123 999570
Fax: 061239995727
pelvipower@vitafit-walluf.de
33.366 Ansichten https://pelvipower-walluf.de/

Der Beckenboden - die geheimnisvolle Region in unserer Körpermitte

Das Thema „Beckenboden“ wurde in der Vergangenheit oft für ein spezifisches Frauenproblem (Schwangerschaft / Blasenschwäche / Gebärmuttersenkung / Menstruation) gehalten. Dass aber auch Männer im Laufe ihres Lebens mit beckenbodenbedingten Beschwerden (Erektionsstörungen / Prostata- und Potenzproblemen) konfrontiert werden, ist heute kein Geheimnis mehr.

Die zum Teil mangelnde Kenntnis über das Thema ist nicht verwunderlich, bewegt doch die Beckenbodenmuskulatur weder ein Gelenk noch ist sie für uns direkt sichtbar. Deshalb ist für viele der Beckenboden eine noch wenig beachtete Körperregion, die gar nicht bewusst wahrgenommen wird. Die meisten wissen auch nicht, wie sie ihren Beckenboden anspannen sollen, geschweige, welche wichtige Funktion er hat. Solange noch alles in Ordnung ist, machen sich die wenigsten Gedanken über ihn. Doch wenn der Beckenboden - aus welchen Gründen auch immer - streikt, können eine Reihe von unangenehmen Beschwerden und Problemen entstehen: z. B. die gefürchtete Inkontinenz oder Blasenschwäche, Menstruationsbeschwerden und sexuelle Probleme, um nur einige zu nennen.

Auf Grund der Tatsache, dass derzeit in Deutschland ca. 10 Millionen Menschen von Inkontinenz betroffen sind, rückt das Thema „Beckenboden“ zunehmend in den Fokus der Öffentlichkeit. Vor allem diejenigen, die unter den Folgen einer schwachen Beckenbodenmuskulatur leiden, sind verständlicherweise auf der Suche nach Hilfe und Lösungen.

Es ist wichtig zu wissen, dass die meisten dieser Probleme erst gar nicht entstehen müssen, wenn wir uns frühzeitig mit diesem eigentlich ganz normalen Thema beschäftigen und offener damit umgehen würden. Dann würden wir auch schnell begreifen, dass ein intakter Beckenboden die Voraussetzung für mehr Lebensqualität und mehr Lebensfreude ist.

Öffnungszeiten:

Montag 09.00 -21.30 Uhr
Dienstag 07:00- 21,30 Uhr
Mittwoch 09:00-21.30 Uhr
Donnerstag 07:00-21.30 Uhr
Freitag 12.00- 20.30 Uhr
Samstag 10.00 bis 17.30 Uhr
Sonntag 10.00 - 17.30 Uhr


>> Wenn Ihr noch mehr über Beckenbodenzentrum Pelvipower wissen wollt - hier geht es zur offiziellen Homepage.

Favorit von