Stadtauswahl:
Umkreis: 25 km
Niedernhausen

Apfelundwein Wulf Schneider , Niedernhausen

Bild

Impressionen

Facebook


Stadtkarte

Verkehrsmittel

RMV Fahrplanauskunft - Button

Apfelundwein Wulf Schneider , Niedernhausen
Bohnheck 5
65527 Niedernhausen
Tel.: 06127 - 96 74 66
Fax: 06127 - 69 74 65
info@apfelundwein.de
2.561.465 Ansichten http://www.apfelundwein.de

Die Kelterei & Manufaktur Apfelundwein im Niedernhausener Stadtteil Oberjosbach im wunderschönen Taunus, nahe Wiesbaden gelegen, ist eine Kelterei der neuen Generation - und das als Familienbetrieb. Sie lieben den ausgewÀhlten Geschmack - in Form von Apfel-, Secco-, Vino-, Cider-, Perl-, Schaum- und Schoppenweinen.

Apfelweine, Secco & Cider ...

Wulf Schneider und sein Team produzieren hier seit 2007 aus Streuobst Apfelweine, Secco und Cider auf höchstem Niveau mit dem Anspruch, die Techniken des Weinbaus auch fĂŒr die Vinifizierung von Apfelweinen zu praktizieren. Und dies ausschließlich aus regionalen StreuobstbestĂ€nden der Umgebung (u.a. Roter Boskopp, Ontario und Hauxapfel).  

Vermarktet werden Hessische Apfelweine (Schoppenweine), Apfel-Perlweine als Secco, Apfel-Schaumweine als Topp-Secco, Apfel-Vinos, Cider, Apfelsaft und ApfelbrĂ€nde fĂŒr FeinschmĂ€cker mit Hilfe von Partnern aus dem Weinhandwerk im Rheingau und Rheinhessen.

... fĂŒr ausgezeichneten Geschmack

Zur großen Freude von apfelundwein haben auch 2020 die Apfelweine und Sekte aus dem Taunus im internationalen Vergleich beste Auszeichnungen erhalten. Die diesjĂ€hrige Apfelweinexpertise auf der Cider World 2020 zeichnete den Schaumwein von der Sorte Brettacher Apfel, das Erfolgsprodukt von Apfelundwein, in Gold aus. Er ist nach der Charmat - Methode hergestellt und darf das Siegel: „The Award Certificate, Cider 20 World in Gold“ fĂŒhren. 

Das war der Ritterschlag fĂŒr die Manufaktur aus dem Taunus. Es zeigt, dass die Region des Taunus internationale Beachtung erfĂ€hrt und die Kultur und Vermarktung von Streuobstwiesen und dessen Erzeugnisse gut aufgestellt sind und wertgeschĂ€tzt werden.

Tradition seit 300 Jahren

Der Obstbau in den Mittleren Höhen des Taunus wird seit 300 Jahren betrieben. Die klassischen Apfelsorten, die Bodenbeschaffenheit, die Nachhaltigkeit der Streuobstwiesen bevorzugen die Region Taunus fĂŒr erstklassische Weine aus Äpfeln. Die Klimazone lĂ€sst die Reife der Äpfel in einer idealen QualitĂ€t der Mostsorten zu. In den Gemarkungen Oberjosbach, Ehlhalten und Eppstein hat Apfelundwein 2020 konsequenterweise durch den Erwerb die StreuobstflĂ€chen vergrĂ¶ĂŸert. Die Manufaktur freut sich schon darauf die Ernten der neu erworbenen FlĂ€chen perfekt in die Flaschen bringen zu können.

Straußwirtschaft & Weinverkostung

Ein Highlight ist die Straußwirtschaft ab 11. Juni 2021 jeden Freitag von 15 bis 21h. Ein weiteres Highlight sind die Apfelweinverkostungen in der Apfelundwein-Vinothek mit Schoppenweinen, Apfel Vino's, Apfel Secco's und vielem mehr; dazu gibt es verschiedenen hessische SpezialitĂ€ten wie „Himmel und Erd“, "Pellkartoffeln mit GrĂŒner Soße", „HandkĂ€s mit Musik“ oder KochkĂ€se! 

Öffnungszeiten & News

Apfelundwein hat keine festen GeschĂ€ftszeiten; deshalb ist es ratsam, einen Besuchstermin in der hauseigenen Vinothek anzumelden. Hier geht es zur Preisliste fĂŒr den Einkauf.

Wulf & Ingrid Schneider freuen sich auf ihre GĂ€ste.

>> Weitere Infos zu apfelundwein gibt es auf der offiziellen Webseite!

Favorit von