Fotograf werden we-love-house.fm
Anmelden [x] angemeldet bleiben


Kostenlos registrieren
Mit Facebook anmelden

MoKuzuMimi

Nikolaus-Verkaufsvernissage mit Kunst in transparenten Tüten am Mittwoch, 6.12.2017 in den Gerichtshöfen Wedding

MoKuzuMimi - Mo
derne Kunstaeliers zu Minimalen Mieten... ermöglichte der ehemalige GESOBAU Chef Dr. Rolf Brüning schon vor 30 Jahren und legte damit den Grundstein für den Kulturstandort Gerichtshöfe. Jetzt ist alles anders und selbst die GESOBAU will gentrifizieren: die Kunst soll in den Keller (Souterrain), das Gewerbe nach JotWeDe...und auf die Sonnenseite kommen die schicken Apartments.
Alle Jahre weder laden die Künstler in den Gerichtshöfen Wedding immer am Nikolaustag ein zu MoKuzuMimi. Das steht für "Moderne Kunst zum Mitnehmen" und dahinter verbirgt sich eine originelle Verkaufsvernissage mit kleinformatiger Kunst in transparenten Tüten zu erschwinglichen Preisen.
22 Künstlerinnen und Künstler "tapezieren" die Wände einer Atelieretage in den Gerichtshöfen mit Kust - gefüllten. transparenten Plastik- Tüten und bieten diese ab 18 Uhr zu weihnachtlich spendablen Preisen von max. 100 Euro zum Kauf an. Im Angebot sind Malerei, Zeichnung, Fotografie, Skulptur, Objekte und Schmuck. Wer verkauft, darf eine Tüte nachhängen, so ist fast den ganzen Abend für ein gleichbleibend großes Angebot gesorgt. Für die Besucher gibt es u.a. Glühwein und Knabbereien, der Nikolaus kommt mit Bach - Werken auf einem Campanula- Cello.

Veranstaltungsdatum:

Mittwoch, 6.12.2017
Uhrzeit
: 18.00 Uhr bis Mitternacht
Adresse
: Gerichtshöfe Wedding, Atelieretage Aufgang 8, 3. OG, Zugang wahlweise über Gerichtstr. 12/13 oder Wiesenstr. 62 (näher), 13347 Berlin-Mitte
Verkehrsverbindungen
: S Wedding (Ringbahn); S Humboldthain, U-Bhf. Wedding (U6), Bus M27, 120, 247
Veranstalter
: Kunst in den Gerichtshöfen e.V. in Zusammenarbeit mit Ulrike Hansen und Jürgen Reichert

http://www.gerichtshoefe.de,  http://mokuzumimi.de/was-und-wo.html

Eintritt frei

Unterhaltung